1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kinder im horoskop erkennen?

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Tina1987, 4. September 2016.

  1. Tina1987

    Tina1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2016
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, ob man Kinder im Horoskop erkennen kann?

    Liebe Grüße
    Tina
     
  2. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
  3. Tina1987

    Tina1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2016
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank! Genau das habe ich gesucht.
    Vllt kann jemand für mich nachgucken, wie es bei mir aussieht...steh da leider noch am Anfang und kenn mich noch nicht so aus.
    Meine Geburtsdaten:
    18.04.1987 3:35 Uhr Hoyerswerda

    Danke schon mal
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043

    Hallo Tina,
    ich vermute mal, du hättest gern konkrete Ausagen. Mach dir bitte nicht zu große Hoffnungen. Ich persönlich denke, dass die Astrologie hier keine konkreten Aussagen liefern kann.
    Ein Horoskop zeigt m.E. eher die Einstellung zu Kindern, als das es die Frage ob überhaupt Kinder oder nicht, beantwortet. Fakten erfährst du aus einem Horoskop nicht, sondern Bedeutungen, die von einem Astrologen allenfalls zu Fakten gedeutet werden. Bei der Kinderfrage ist es eher ein 50:50-Spiel.
    Astrologen die das zuverlässig aus einem Chart herauslesen könnten, wären wahrscheinlich steinreich. Mir ist noch keiner begegnet. Aber ich lasse mich natürlich gern eines Besseren belehren.
    Die moderene Astrologie geht nicht davon aus, dass das Leben deterministisch ist und damit sämtliche Ereignisse vorbestimmt und wir selbst völlig ohne Selbstbestimmung sind.
    So dürfte ich z.b.nach meinem Horoskop keine Kinder haben. Venus, Herrscher meines 5.Hauses (Kinderhaus) steht ganz schlecht im Exil, ist mit Quadraten zugepackt und im 5. Haus selbst steht der klassische Blockierer Saturn. Eigentlich aussichtslos bei dieser Konstellation auf Kinder zu hoffen. - Und doch habe ich 2 Kinder bekommen.
    Mit deiner konkreten Frage bist du wahrscheinlich bei einem Gynäkologen besser aufgehoben und wenn die körperlichen Voraussetzungen in Ordung sind, dann wirst du auch Kinder bekommen.

    lg
    Gabi
     
    Tina1987 und flimm gefällt das.
  5. Tina1987

    Tina1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2016
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo Gabi,

    vielen Dank für deine aufschlussreiche Erläuterung. Mir war nicht bewusst, dass man es nicht erkennen kann. Aber wie du schon sagtest, wird viel mehr die Persönlichkeit bzw. Einstellung zu Dingen erkennbar sein. :)

    Liebe Grüße
    Tina
     
    Gabi0405 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen