1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kind entlaufen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Missi3112, 16. Oktober 2010.

  1. Missi3112

    Missi3112 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Bad Ischl
    Werbung:
    Hallo,

    ich hatte einen komischen Traum ( nach Monaten wieder was geträumt )

    Meine kleine 6 Jahre ist nicht nach hause gekommen, seit Tagen schon nicht, dann bin ich zu meiner ehemaligen Schwägerin rüber gegangen, hab sie gefragt ob sie meine kleine gesehen hat, sie meinte ja sie war gestern Abend hier.

    Konnte ich nicht verstehen, warum sie nicht nach hause gekommen ist, ich fragte weißt du wo sie ist, sie druckste erst nen wenig rum, kam dann aber mit der Sprache raus, ja ich weiß wo sie ist, sie hat sich in einer Autowerkstatt versteckt in einem Ort, den ich kannte ( ca 30 Km von mir weg, ok nach dem umsiedeln 1000 Km weg, der Traum war aber schon in der neuen Wohnung ) dann sagte meine Schwägerin das meine ehemalige angeheiratete Nichte sie zu sich nehmen wollte um 18 Uhr wollte sie da sein, ( das war die Nichte die im realen Leben, es geschafft hat das mein Sohn nimmer bei mir ist, lange Geschichte, er wollte nicht mit umsiedeln , Sohn fing an zu lügen ( Sohn 19 Jahre und behindert ) sie hat ihn dann zu meinen Eltern gebracht ( untergebracht ) seitdem keinen Kontakt mehr zu meinem Sohn)

    Ich fragte meine ex Schwägerin, ob sie mit mir zu diesem Ort fährt, ich wollte dort zur Polizei um die kleine wiederzubekommen, ich saß erst auf einen Pferdewagen, das erschien mir jedoch zu lahm, also steigte ich mit meiner schwägerin ab, ging zu meinem Haus und wollte mein Auto nehmen, doch irgendwie sind wir durch das ganze Dorf gelaufen und haben das Auto gesucht, wir haben es nicht gefunden, die Straßen waren voll ( wie gesagt ist ein Dorf mit 250 Einwohnern, die Straßen waren nie voll ) es schien den anschein zu haben, als wenn da ein Fest gewesen ist, auf jeden Fall hab ich mein Auto nicht mehr gefunden................. dann bin ich aufgewacht :confused:

    Lg
    Missi
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    denk mal an die letzten monate, dann ist dein traum eh klar.
     
  3. Missi3112

    Missi3112 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Bad Ischl

    Grüß dich Hexerl,

    ja aber warum jetzt.............. sicherlich war das fast letzte Jahr nur ein durcheinander, es spiegelt sich halt alles wieder, was mit dem großen gewesen ist, ich meine Du kennst den Fall ja nun auch persöhnlich, weil wir viel getelet haben.

    Meinst Du das rührt daher das man das verarbeiten muß, oder ich das verarbeiten muß? Ich denke daran ja gar nicht mehr........

    Lg und a Busserl
    Missi
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ja doch
     
  5. Missi3112

    Missi3112 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Bad Ischl
    Werbung:

    Ja ist ja schon gut * gg * ich sag ja schon nix mehr
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen