1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kim-Saga I

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Serenade, 23. Februar 2009.

  1. Serenade

    Serenade Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    211
    Werbung:
    Der erste Teil der Kim-Saga ist beim Novum-Verlag erhältlich! http://www.novumverlag.at/

    Pressemitteilung:

    Ist die Protagonistin Maria Dorner verrückt oder sind es die anderen?
    Oder gibt es etwa eine ganz andere Erklärung für alles? Mit
    diesen aufwühlenden Fragen ist der Leser gleich zu Beginn von
    Elisabeth Blömers Roman konfrontiert.

    Maria Dorner erwacht im Krankenhaus und sieht sich einer ihr fremden
    und veränderten Realität gegenüber. Robert, der Mann, der an
    ihrem Bett sitzt, ist in ihren Augen derjenige, den sie für ihre große
    Liebe Kim verlassen hat. Ihrem Empfinden nach sind 10 Jahre ihres
    Lebens verstrichen statt der 10 Tage im Koma, von denen man ihr
    erzählt. Der Leser spürt deutlich Marias Verwirrung; es ist ein Albtraum,
    aus dem sie anscheinend nicht erwachen kann. Doch Maria
    nimmt den Kampf gegen das Schicksal an und begibt sich auf die
    Suche nach Kim, diesem geheimnisvollen, wunderschönen Mann,
    der nicht von dieser Welt zu sein scheint.

    Die „Kim-Saga“ lässt sich kaum einem gängigen Genre zuordnen;
    der Roman besticht durch sprachliche Eleganz und außergewöhnliche
    Ideen, mit denen die Autorin den Leser immer wieder überrascht.
     
  2. Serenade

    Serenade Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    211
    Kim-Saga - Band 2

    Maria hat zu Kim zurückgefunden und gleichzeitig in ein unbeschreibliches Abenteuer, in dem sich das Universum mit all seinen Energien offenbart, die es zu retten gilt. Kim und Maria reisen in andere Welten, so auch in das Reich der Toten, aus dem Kim einen Freund aus seiner Jungend zurückholt.
    Nach dem Ende seiner Karriere als Rockmusiker geben die Medien nicht auf und suchen abermals nach dem Geheimnis, das Kim umgibt. Nachdem er von einer Geheimorganisation festgenommen wird, stellt sich heraus: Kim ist tot …
     

Diese Seite empfehlen