1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ketzerei?

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Yoga, 25. September 2015.

  1. Yoga

    Yoga Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Werbung:
    Ich weiss das für das was ich gleich schreibe mich hier im Forum Tausende am liebsten Steinigen würden;

    Meine Überzeugung ist das da draussen nichts ist. Die können nochsolange suchen im Weltall wie Sie wollen und werden genauso wie bisher nichts finden. Garnichts werden sie finden. Und haben auch noch nie was gefunden! Mit "UFOS" habe ich mich auch viel beschäftigt bis ich mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit herausgefunden habe was dahintersteckt und wer diese Nachrichten aus welchen Gründen verbreitet.

    Und an alle die Steiniger: Bisher habe ich zu 100 % Recht da ja nie was gefunden wurde. Diese Logik müsste auch alle die ergreifen die gerade schon die ersten Steine in der Hand halten.

    :autsch:
     
    Werdender gefällt das.
  2. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Steinigen? Um Himmelswillen ... :LOL: ... wohl kaum!
    Aber mit Worten bewerfe ich Dich gern dafür ...

    ... sie sei Dir unbenommen!​

    Bei der anzunehmenden Ausdehnung des materiellen Universums, hat die
    Spezies Mensch doch noch nichtmal einen winzigen Bruchteil davon erblickt.
    Das klingt für meinereins so, wie wenn ein Neugeborenes erklären würde,
    bereits alles existierende gesehen zu haben, noch bevor es die Augen öffnet.

    Na dann laß uns doch teilhaben an Deinem Wissen ...

    Meine Sicht gibt mir die Möglichkeit so ziemlich alles für Möglich zu halten.
    Bisher hatte ich damit zu 100% Recht, da noch nichts dabei war was unvorstellbar gewesen wäre!
    Sorry Yoga, aber eine derartige Argumentationsweise ist absurd!​


    § 1.) Ich habe immer Recht.

    § 2.) Sollte ich aus irgendwelchen Gründen nicht Recht haben,
    tritt automatisch §1 in Kraft.

    Was Du immer mit Deinen Steinen hast? :ROFLMAO:


    Euer, einen schönen Freitag wünschender, Ischariot​
     
    Siriuskind, Fee777, mondlicht14 und 3 anderen gefällt das.
  3. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    2.344
    Ort:
    Treffender kann man es nicht sagen!

    LG
     
    Siriuskind gefällt das.
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    Hier wird nicht gesteinigt! :cool:
     
  5. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Ja vielleicht hast du recht und alles was da draußen ist, ist in Wirklichkeit Nichts. Wahrscheinlicher ist, dass allles was wir wahrnehmen in uns ist, weil es in uns entsteht.

    LGInti
     
    Ischariot und Sadivila gefällt das.
  6. fireborn

    fireborn Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    insofern dann auch richtig, dass das neugeborene die augen nicht mal zu öffnen braucht.........
     
    Ischariot und Inti gefällt das.
  7. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    436
    Ort:
    München
     
  8. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ketzerei?Tausende? Steinigen? Wozu? Wofür? Für den Pups?
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    du scheinst ja regelrecht danach zu betteln :D davon abgesehen.... so neu sind deine gedanke auch nicht. die verbale steinigung gab's hier sicherlich schon. glück gehabt ;)
     
  10. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.956
    Werbung:
    Es wurde auch mal vor gar nicht sooo langer Zeit behauptet, außerhalb des Sonnensystem wären Planeten uuuunmöglich, unsere Sonne mit ihrem Anhang ein einmaliger Sonderfall. Ich behauptete, ein Stern würde so sicher Planeten haben wie eine Katze Junge. Ich wurde dafür verspottet und als Spinner bezeichnet. Und nun? Man kommt mit dem Zählen von Exoplaneten gar nicht nach...

    Wo geeignete Bedingungen vorhanden sind, wobei die Erde nicht unbedingt der Maßstab ist, wird Leben entstehen, sich entwickeln und intelligent werden. Ich fühle es einfach, jenseits wissenschaftlicher Wahrscheinlichkeitsberechnungen...

    LG
    Grauer Wolf
     

Diese Seite empfehlen