1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kennt sich wer ein wenig mit Pflanzen aus?

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Ninja, 8. Januar 2006.

  1. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Ich möchte alle Hobbygärtner gerne fragen ob mir jemand sagen kann was es auf sich hat, wenn die Spitzen eines Blattes sich braun verfärben - aber nur die Spitzen.

    Danke im Voraus!

    LG Ninja
     
  2. SchwarzerLotus

    SchwarzerLotus Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    188
    Zu trockene Luft hat es da!
     
  3. Engelslicht

    Engelslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Graz
    Eventuell ist der Topf zu klein.
     
  4. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Das war ein guter Tipp, das könnte es sein!!! DANKE!


    Nein, der ist wirklich sehr groß, die Pflanze hat viel Platz.


    Aber herzlichen Dank für Eure Tipps und Meinungen!!!!!!!!
     
  5. Schwarze Witwe

    Schwarze Witwe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    778
    Ort:
    darmstadt
    könnte aber auch zu viel wasser sein,oder zu wenig sonne.
     
  6. evy52

    evy52 Guest

    Werbung:
    Was für eine Pflanze ist das, Ninja?

    Ich habe einen Gummibaum, dessen Blattspitzen von Zeit zu Zeit bräunlich werden - ich habe die Blätter mit Riziniusöl behandelt - es enthält Enzyme, die für Blattpflanzen wichtig sind - und nun ist schon fast ein ganzes Jahr kein Blatt mehr braun geworden......

    Kleiner Tipp von

    evy:)
     
  7. Schwarze Witwe

    Schwarze Witwe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    778
    Ort:
    darmstadt
    oder das pfänzchen steht in zugluft.
     
  8. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Gute Frage, wenn ich das nur wüßte, dann wäre es für Euch alle bestimmt leichter. Du, es ist eine ganz normale Grünpflanze mit langen grünen Blättern, total leicht in der Pflege, braucht nur Wasser, etwas Licht und ab und zu dünger und wächst enorm. Einmal im Jahr kommen weiße Blüten.

    Anfangs bestand dieses Bäumchen nur aus drei Blättern, jetzt nach zehn Jahren wurde daraus ein riesen Bäumchen mit ungefähr 60-80 Blättern.

    Danke für den Tipp mit dem Öl!


    Wasser und Licht ist wie all die Jahre immer gleich, ich persönlich glaube daß das schon passt.

    DANKE für Eure Antworten:))
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Richtig:)

    LG Tigermaus
     
  10. Castanea

    Castanea Guest

    Werbung:
    Du kannst auch Bachblüten ins Gießwasser geben - Rescue Tropfen.

    lg
    castanea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen