1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kennt jemand einen engel der eya heißt ?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Hilflos, 17. Februar 2006.

  1. Hilflos

    Hilflos Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    233
    Ort:
    in Heidelberg
    Werbung:
    hi leute
    hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.kennt ihr einen engel der eya heißt oder was eya beudeutet. freue much schon sehr auf eure antworten.
    liebe grüße hilflos
     
  2. peter1976

    peter1976 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    D-Hagen, NRW
    Hallo,

    einen Engel der Eya heisst kenne ich nicht.
    Aber es gibt Eyael.

    Es ist ein Schutzengel für Leute die zwischen den 20. und 24.02.
    geboren worden sind.

    Eine nähere Bedeutung ist mir nicht bekannt. Ich befasse mich noch nicht so lange mit diesem Thema.

    Schönes WE

    Peter
     
  3. Hilflos

    Hilflos Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    233
    Ort:
    in Heidelberg
    hi peter danke für die schnelle antwort. wünsch die auch ein schönes wochenende. libe grüße hilflos
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Hilflos

    Mit EY hab ich leider nix gefunden. Aber ich kann dir das hier anbieten ;) Eiael: Ein Engel, der für die okkulten Wissenschaften und die
    Langlebigkeit zuständig ist. Wenn Eiael gerufen wird, sollte
    der 4. Vers von Psalm 36 zitiert werden.


    Vielleicht hilft dir das ja auch ein bischen weiter.





    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  5. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo :)

    Doch...mir sagt dieses Wort was..ich habs mal irgendwo gehört, ich glaub echt in der Kirche war das.
    Aber ich weiss leider den Zusammenhang nicht mehr....ich würd behaupten, es kam in einem Kirchenlied vor.

    Sorry, dass ich nicht mehr Info hab....aber was da oben steht, darauf wett ich.
     
  6. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab mal ein bisschen gegoogelt, normalerweise findet man im net immer wonach man sucht ;)

    hier das ergebnis:

    Eyach ist der Name
    zweier Flüsse in Baden-Württemberg:

    * eines Nebenflusses des Neckars, siehe Eyach (Neckar)
    * eines Nebenflusses der Enz, siehe Eyach (Enz)

    ein Ortsteil in Baden-Württemberg

    * Eyach bei Mühringen einem Ortsteil von Horb am Neckar

    es kann ja sein, dass Du hier danach fragen solltest und Dich jemand in die richtige richtung führt, deswegen stell ich mal die ergebnisse hier ein....

    http://www.eya.ca/international/

    übrigens suchen die dort praktikanten für kanada. geb mal bei google "eya" ein, und suche auf deutsch, dann wirst Du evtl das gleiche finden. kann ja sein dass es mit DEINEM "Eya" nichts zu tun hat, aber vielleicht doch.

    ansonsten kenne ich auch nur Eyael und weiss, dass Eya als irgendeine welt beschreiben wird in alten texten zum beispiel. das findest Du auch über googel ;)


    viele liebe grüße -fingal-

    PS.: lass Dich einfach von Deiner inneren stimme leiten....
     
  7. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    Werbung:
    Wiegenlied.

    O Jesu liebes Herrlein mein,
    Hilf mir wiegen mein Kindelein,
    Im Himmelreich, und in der lieben Christenheit,
    Eya! Eya! Schlaf du liebes Kindelein,
    Der heilig Christ will bei dir seyn,
    Mit seinen lieben Engelein, in Ewigkeit.
    O du liebes Jesulein,
    Du Tröster mein, erfreu mich fein,
    Und mach uns arme Würmelein
    Zu Dienern dein!

    O Jesu, Gottes Söhnelein,
    Und Marien Kindelein,
    Laß dir mein Kind befohlen seyn,
    Im Himmelreich, und in seim kleinen Wiegelein,
    Eya! Eya! schlaf mein liebes Kindelein,
    Dein Christ bringt dir gut Aepfelein,
    Baut dir ein schönes Häuselein im Himmelreich.
    Du trautes Jesulein,
    Gottes Lämmelein, erbarm dich mein,
    Und faß mich auf dein Rückelein
    Und trag mich fein.

    O Jesu, liebes Brüderlein,
    Du wollst Emanuelchen seyn,
    Und unser ewigs Priesterlein,
    Im Himmelreich, und in der lieben Christenheit.
    Eya! Eya! schweig du trautes Kindelein,
    Es beißt dich sonst ein Eselein,
    Und stößt dich Josephs Oechselein, zu Bethlehem.
    O du süßes Jesulein,
    Erhalt uns rein, im Glauben dein,
    Bitt für uns arme Sünderlein,
    Den Vater dein.

    Jesus das zarte Kindelein,
    Lag in ein'm harten Krippelein,
    Gewindelt in ein Tüchelein,
    Zu Bethlehem, im finstern Stall, beim Oechselein.
    Eya! Eya! Joseph kocht ein Müselein,
    Maria streichts ihrm Söhnlein ein,
    Das Küßlein wärmt ein Engelein;
    Nun singet fein, o du liebes Jesulein,
    Die Unschuld dein, laß unser seyn,
    Und mach uns arme Leute fein
    Heilig und rein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen