1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kennt jemand diese Bücher zum Kartenlegen?

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Claudio1, 31. August 2007.

  1. Claudio1

    Claudio1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo allerseits
    Ich wollte mir das Kartenlegen aneignen und suche dafür Bücher. nun haben mir meine Schwester am telefon (wohnt ganz weit weg) die Bücher von einer frau Schreiner empfohlen. Mystisches Tarot und 1x1 der Kipperkarten. War heute morgen im Buchladen bei uns um die Ecke´um etwas zu stöbern, doch die waren leider nicht vorrätig und Banzhaf und Glaser haben mich leider nicht so angesprochen.
    Könnt ihr diese Bücher auch empfehlen? Ich quäle mich nämlich mit dem Gedanken, diese online zu bestellen.
     
  2. Nora

    Nora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo Claudio
    Ich glaube, die Frau Schreiner die Du meinst, ist eigentlcih ein Herr Schreiner.
    Ich habe diese beiden Bücher mal in die Buchvorstellung reingebracht. Hoffentlich akzeptiert sie auch der Moderator.
    Schau doch mal bei Amazon vorbei, dort sind auch gute Rezessionen (Kommentare) zum 1x1 der kipperkarten
    Das Mystische Tarot ist auch nicht schlechter, ist allerdings noch recht neu, habe es selber erst seit paar Tagen.
    Ansonsten würde ich Dir empfehlen, in deinen kleinen Buchladen um die Ecke zu gehen und es Dir dort zu bestellen. In der Regel sind die Bücher am nächsten Tag im Geschäft und Du hast die Möglichkeit in denen zu stöbern. Sollten Sie dir nicht gefallen, brauchst Du sie ja nicht zu kaufen. Dann kann der Buchhändler sie ins Regal stellen, für die nächsten Interessenten oder er schickt sie wieder an den verlag zurück.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen