1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kennt ihr etwas um schlaffe Haut zu straffen?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Manuela500, 1. Juni 2014.

  1. Manuela500

    Manuela500 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    95
    Werbung:
    Hallo,

    ihr scheint euch sehr gut mit natürlichen Sachen auszukennen. Deswegen versuche ich mal mein Glück und frage euch ob ihr etwas kennt, womit man schlaffe Haut besonders am Bauch wieder straffen kann. Eine Bekannte von mir hat 30 kg abgenommen und jetzt hängt die Haut bei ihr an vielen Stellen, aber besonders am Bauch.

    Kennt ihr da vielleicht ein Mittel?
     
  2. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Sport treiben, z.B. Schwimmen und allg. Muskelaufbau.
    Wenn sie mal so 30 kg abgenommen hat, wird sie es auch brauchen, um die Kilos nicht wieder raufzubekommen.

    Viel Erfolg.
     
  3. Ich habe Body Tonic von Garnier, eine gelbe Flasche, wirkt keine Wunder, aber ein bisschen hilft es schon.;)
     
  4. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Wenn einen die Tierversuche und der total ungerechtfertigte Preis nicht stören, ist Garnier sicher das Richtige.
     
  5. Kelli, ich erkläre dir mal was, bitte nicht böse sein, ist nicht böse gemeint.
    Es gab eine Zeit einige Monate her, da hatte ich total den Sicherheitsspleen, das heißt auf jedes Detail achten Rücksicht nehmen, usw.
    Dann erfuhr ich öfter, das mich das als einzelnen Menschen absolut nicht weiter bringt, und erlebte obwohl ich damit weiter machte, Situationen, wo mich teilweise Menschen verbal angriffen deswegen.
    Irgendwann bekam ich auch noch die Zufällige Antwort, das bringt dir gar nichts, du musst tun, was für dich in dem Fall bestimmt ist.
    Seither nehme ich es gelassen, aber seither fangen plötzlich alle anderen an mit der I Tüperl Reiterei, schon seltsam irgendwie, wie auf Kommando.
    Jetzt bin ich soweit, das ich es als relativ betrachte, ich betrachte es Ausgeglichen, und nicht mehr nur so oder nur anders.;)
     
  6. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Zinnkrauttee und Bäder

    Efeu
    Schöllkraut
    Gundermann

    Heilerde Packungen mit Rosmarinöl, Wacholder Weihrauch


    Zitrone

    die Zitrone ist nicht nur bei Erkältung super sonder auch für die Haut

    als Tee, als Badezusatz


    man kann alles in Apotheken beziehen oder Kräuterversand

    oder auch selber aktiv werden

    http://heilkraeuter.de/salben/index.htm

    Pilates ist gelenksschonend und sehr effektiv für den Muskelaufbau
     
  7. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Da wird es sich um sogenannte * Fettschürzen * handeln , die sich bei zu schneller Abnahme bilden, wenn man nicht gleichzeitig viel Sport betreibt...dagegen gibt es leider kein Mittel, wenn sie erstmal da sind...( von Bauchdeckenstraffungen mal abgesehen..)
     
  8. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Wald
    Hallo Manuela,

    du kannst dir selbst ein straffendes Massageöl zubereiten. Dafür nimmst du

    frischen Efeu, der wächste das ganze Jahr,
    die Blätter mit einer Scheere klein schneiden und in ein Schraubglas tun (voll), dann tust du ein gutes Sonnenblumeöl dazu, bis der Efeu bedeckt ist. Das stellst du ca. eine Woche an einen warmen Platz und lässt es ziehen, dann absieben.
    dieses Öl nimmst du als Grundlage.

    • 150 ml Efeuöl
    • 10 Tropfen Basilikumöl
    • 10 Tropfen Rosmarinöl
    • 10 Tropfen Pfefferminzöl

    die weitern Öle sollten 100% naturreine ähterische Öle sein!

    Das massiert man dann morgens und abends mit einem Massagepad ein.
    Besserung sollte nach 2 Wochen sichtbar sein.


    LG
    Waldkraut
     
  9. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.570
    Nö, dann hat sie zu schnell ihr Gewicht reduziert. Das verzeiht die Haut nicht und da hilft nur eine OP oder f+r die Optik kleine Figurhelferlein (z.B. Bauchwegmieder).

    Langfristig wird sich die Haut ein kleines Stück weit regenerieren und langfristig meint Jahre, nicht Monate. Unterstützen lässt sich das durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Gesunde Fette, Proteine und Vitamine eben.

    Und Sport. :D

    LG
    Any
     
  10. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    So ist es.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen