1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kennt ihr diese Symbole?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Igrain, 22. Dezember 2009.

  1. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    kennt ihr die Symbole Galgat, Klon, Pin etc?

    Könnt ihr mir sagen, welchen Ursprung diese haben und wo ich mich darüber "weiterbilden" kann?

    Bin gespannt welche Erfahrungen ihr damit habt!

    Danke schon einmal und liebe Grüsse!

    :)
     
  2. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Bilder?
     
  3. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Naja mir wurde gesagt es sind Symbole...
    Aber egal, mich würd nur interessieren wo ich mich darüber schlau machen kann....
     
  4. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    Ein Symbol wird durch ein Bild dargestellt - Deswegen die Frage

    z.b Galgat : http://www.paranormal.de/paramirr/geo/symbol/ingmar/matrix_files/+galgat.jpg

    Hier findest du alle symbole mit erläuterung
    http://www.paranormal.de/paramirr/geo/symbol/ingmar/matrix.but.htm
     
  5. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Naja, egal...Das sind angebliche Ausserirdische Symbole die total super hefen können,
    also wohl eher totaler Schwachsinn :D

    Schau mal unter Ingmar Symbole
     
  6. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Fiele dieser Symbole werden zum Beispiel auch auf Kristallen mittlerweile bei Ebay verkauft.Grundsätzlich ist ein Symbol so stark wie man dran glaubt
     
  7. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    Das kann man SO aber nicht pauschalisieren.
    DAS ist auch ein Symbol:
    http://www.welf.ch/Portals/0/Radioaktiv.jpg
    wenn du dich dem aussetzt, was es *symbolosiert* ist es scheißegal was du glaubst - DAS wirkt auf jeden Fall. :D

    Nur weil der Bezug zu den meisten symbolen der Mystik vergessen worden sind heißt das noch lange nicht, das sie nicht auch funktionieren.

    ..aber grundsätzlich hast du schon recht - Da wird heute viel Schindluder mit betrieben und auf den Placeboeffekt gesetzt.
     
  8. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Ok aber das Symbol hat ja auch eine Bedeutung,es ist die abgewandelte Form
    der Sysgille von Choronzo aus dem Abyss..

    Vermutlich aber ein grandioser Zufall..natürlich
    nur wenn man an zufälle glaubt....:D
     
  9. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Wobei ich doch grade den äusserst suspekten
    ursprung der oben im eingangsposting erwähnten
    sysbole etwas anzweifle und ich mir nicht sicher
    bin ob sich da nicht nur jemand einen scherz gemacht
    hat um sich etwas in der szene hervorzutun.

    immerhin war der gechannelte ausserirdische nicht
    nur sehr kreativ sondern auch ziemlich mitteilungs-
    freudig und hat eine genaue deutung und wirkung
    mitgeteillt,wobei sich ja auch die frage stellt ob
    und wie die universellen sysbole auch wirkung haben bei
    ausserirdischen rassen die zum beispiel gar keine
    zähne oder knochen haben....

    Zum mindestens von der erwähnten Homepage ausgegangen,
    scheinen die sysbole ziemlich menschlich zu sein...
     
  10. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    allerdings wird die simplizität durch das schnarchen choronsons verzerrt
    und somit bekommt man all diese komplexen und ein wenig verwirrenden symbole

    (r)(c)


    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen