1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kennelernen

Dieses Thema im Forum "Esoterik-Singlebörse" wurde erstellt von Marcellina, 7. Juni 2017.

  1. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    13.591
    Werbung:
    Ich sehe es von der Astrologie nicht in dieser Verbindung. Für mich gibt es noch immer einen Spielraum für Entscheidung, für Wahl, für Gestaltung...
    Wie sonst gäbe es Aufgaben aus vorigen Inkarnationen?
     
  2. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    30.514
    Die Zuteilung als Aufgabe kann also abgelehnt werden und wer spielt dann den Ersatz?
     
  3. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    13.591
    durch die Ablehnung kann die Chance vergeudet werden. Pech gehabt, wenn es die einzige gewesen wäre.
    Aufgabe nicht erfüllt, ab in die nächste Inkarnation. Quasi auf der Stelle treten.
     
  4. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    30.514
    Haben wir nicht alle ein kluges Inkarnationskonzept bzw. wer entwirft dieses Konzept?
     
  5. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    13.591
    also erstens, wenn...
    wir tatsächlich reinkarnieren...
    wenn wir ein kluges! Inkarnationskonzept hätten, wären wir nicht gezwungen mitunter sehr lange bis zum Nirvana brauchen...
    wer entwirft?
    Buddhistisches Gesetz und wir (unser Unterbewußtsein) in Kooperation...nach jeder Inkarnation wird neu aufgestellt...

    meine ich. und was meinst Du?
     
  6. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    Werbung:
    Ganz normal gibt's auch, und das ist oft gleich um die Ecke,................nur wird es oft nicht wahrgenommen, weil viele auf den Prinz oder die Prinzessin warten,....
     
  7. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    30.514
    Lies mal das Buch Der Wahnsinn der Normalität von Arno Gruen.
     
  8. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    13.591
    Warnung vor @Behind me : er fragt nur aus, gibt selbst keine Antworten. Sonst jammert er. Langsam wundert mich nicht, daß sich keine Frau seiner erbarmt...
     
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    30.514
    Hast ein Problem, ich bin Ohr.
     
  10. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    13.591
    Werbung:
    Also, Du wärest der Letzte, an dem ich mich mit einem Problem gewendet hätte, wenn ich mich denn an Jemand wenden würde wollen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden