1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Keltisches Kreuz?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Sigma, 19. Mai 2005.

  1. Sigma

    Sigma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo ich bin SIgma und relativ neu im Forum. Eine Kollegin hat für mich die KArten gelegt (Bin in einer festen BEziehung, habe aber im Januar einen anderen kennen gelernt,hatten beide ANgst und haben uns wieder getrennt).
    Da meine KOllegin noch nicht lange die Karten legt, kennt noch nicht so gut die Bedeutung der Karten, hat sie gemeint ich soll das mal ins Forum stellen.
    Also, Keltisches Kreuz, Rider Tarot (hoffe ich habe es richtig geschrieben).
    1 - 10 der Schwerter aber verkehrt
    2 - 9 der Kelche
    3 - Ritter der Kelche
    4 - der Eremit
    5- der Mond
    6 - As der Münzen
    7 - Königin der Kelche (Sie meint das bin ich)
    8 - König der Stäbe (meint das ist der Mann meiner festen BEziehung)
    9 - 5 der Schwerter
    10 - 2 der Kelche
    Ach ja die Frage, ich habe gefragt ob es mit dem NEuen doch noch was wird.
    Danke für EUre Hilfe.
    Sigma
     
  2. Missye

    Missye Guest

    Hallo Sigma, ich bin erst seit heute im Forum, beschäftige mich mit Tarot seit Weihnachten 2002. Hatte etwa ein dreiviertel Jahr nichts gemacht und letztes Jahr im Dezember wieder angefangen, mich mit Tarot beschäftigen. Ich ziehe mir jeden Tag 3 Tageskarten, und achte, was an dem Tag alles passiert. 2 Arbeitskollegen wollten diese Woche auch ein sogenanntes Tageshoroskop haben, und zogen auch 3 Karten und stimmte auch.

    Aber trotzdem ist meine Deutung nur ein Versuch und ganz unverbindlich! Einen Text zu schreiben ist natürlich nicht so intensiev, als wenn man sich mit jemanden direkt unterhält, daher kommen vielleicht meine Deutungen nicht so ganz einleuchtend rüber.

    Die Frage lautet ja, ob es mit dem neuen doch was wird, und nicht die Entscheidung welcher Mann.

    Ich habe meine Rider Karten als Keltisches Kreuz gelegt und sehe, daß es mit dem Neuen was werden könnte.

    Ich übernehme wie gesagt keine Garantie, und schreibe ganz unverbindlich!

    Karte 1 und 2: 10 Schwerter bezieht sich immer auf ein Ende von Etwas. Zum Beispiel die Frage, die alte Bez. beenden.
    9 Kelche- Genießen und Wohlfühlen.
    Karte 3- Bewußt oder Wunsch, der Kelch Ritter könnte daher der Neue sein. Karte 4 Eremit- Rückschau auf die Vergangenheit. Was war gut, was weniger.
    Karte 5 zeigt die Vergangenheit. Mond- bezieht sich auf unser inneres: Ängste, Illusionen....
    Karte 6, die nahe Zukunft das MünzAs. Asse weisen auf eine Chance oder Neuanfang.
    Kelch Königin ist der Frager selbst.
    Karte 8 bezieht sich auf die Umgebung des Fragenden. Kelch König ist der Neue.
    Hoffnungen und Ängste Karte 9 Schwert 5: Angst vor einer Niederlage.
    Endergebnis 2 Kelche- ja klappt.

    Natürlich wäre es gut, wenn noch jemand anderes im Forum seine Deutung darüber schreibt.

    Zu was für einem Ergebnis ist die Arbeitskollegin denn gekommen?
     
  3. Sigma

    Sigma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Vernajoy, danke für deine DEutung. Meine Kollegin, meinte auch das es was werden könnte, aber erst nach etlichen KÄmpfen (5 Schwerter), meinte aber auch das er sich vielleicht ganz zurück zieht und vielleicht etwas ganz neues kommt.
    Sigma
     
  4. Missye

    Missye Guest

    Hallo Sigma, wie es nun ausgeht, kann man erst später nachprüfen und feststellen.

    Ich deute alle Karten normalerweise nur richtig herum. Da 10 Schwerter verkehrt herum lag, habe ich nochmal in einem Buch geschaut. Da steht: 10 Schwerter verkehrt: Vielleicht ein Gewinn oder Erfolg, aber nur für kurze Zeit.

    Viel Glück
    Vernajoy :escape:
     
  5. Sigma

    Sigma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Danke Vernajoy!
    Sigma
     
  6. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hallo Sigma,

    Was für Ängste waren es genau? Kannst du sie näher beschreiben? Sind die Ängste jetzt nicht mehr da? Was hat sich geändert seitdem? Wenn die Karten jetzt positiv liegen,sind die Ängste dann nicht mehr da?

    Die Karte 5 der Kelche zeigen immer noch die gleichen Ängste an...
    Du möchtest Sicherheit...erst einen neuen festen Partner und dann sich aus der bestehenden Beziehung lösen?!! Das ist nicht der richtige Weg in meinen Augen.

    Die erste und wichtigste Frage, die du dir beantworten musst:
    Möchte ich die jetzige Beziehung wirklich aufgeben? Erst wenn du diese Frage mit einem klarem "ja" beantworten kannst, bist du frei und kannst handeln, damit es dir wieder gut geht. Mache diese Entscheidung nicht vom anderen Mann abhängig. Schliesse erst mit dem alten ab..bevor du neues beginnst.
    Es gibt ja auch die Möglichkeit die alte Beziehung wieder neu zu gestalten...wie sieht es dann damit aus?


    Auch ich bin am Anfang mit den KArten und möchte dir einfach nur mal "meine" Sichtweise schreiben....

    Auch wenn diese Trennung (10 Schwerter) schmerzhaft war, hast du in den letzten Monaten nicht darunter gelitten. deine Liebelei hat deiner jetztigen Beziehung eigentlich gut getan. Du bist bewusster mit deiner festen Beziehung umgegangen. Aber in letzter Zeit ist der Alltag wieder eingetreten (Ritter der Kelche) Der Wunsch, wieder verliebt zu sein...das kribbeln im Bauch fehlt dir wieder. Ich würde eher sagen, dass du Frühlingsgefühle spühren möchtest. Du möchtest in einer Beziehung nicht mehr einsam sein....

    Wenn du nicht tätig wirst, dann wirst du in der nächsten Zeit nur Träume hinterherhängen. Warum sprichst du nicht mit deinem Partner? Mit As der Münzen hast du die beste Chance, dein Leben wieder glücklicher zu gestalten. Die Lösung liegt in dir selbst...

    Wie schon gesagt, du bist jetzt dran dein Leben in die Hand zu nehmen - werde dir bewusst, was du wirklich willst und dann steht dir eine sehr schöne Zeit ins Haus.

    Leider kann ich dir nicht mit den Tarotkarten sagen, welche Beziehung dich glücklich machen wird. Es könnte auch ohne weiteres ein Neuer oder sogar dein Jetziger sein. Ich sehe eine super Tendenz für dich, das du durch eigene Veränderungen dein Glück finden kannst. Trau dich.

    Viel Glück
    IbkE
     
  7. Sigma

    Sigma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Danke. ES klingt hart, aber ich habe zu PFingsten mit meinen Mann gesprochen, seine Meinung dazu. Es ist mir egal was du machst, solange das Essen und die WÄsche passt. WO bleibt die Liebe? BEim neuen, der hat Bindungsangst, hat noch nie in einer fixen BEziehung gelebt oder gewohnt, alle seine Bekanntschaften haben nie länger als ein - zwei Jahre gedauert. Ich werde ihm vermutlich nie mehr wieder sehen, noch wird er mich anrufen, weil ich wahrscheinlich zu viele GEfühle gezeigt habe und er damit nicht fertig wird.
    Meine Angst,
    ich bin bald 50 und hatte noch nie einen anderen und wußte nicht genau wie ich reagieren soll. Deshalb haben wir die KArten gelegt.
    Sigma
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Sigma,

    unabhängig von dem anderen Mann solltest du dir bewusst werden, ob du mit deinem Mann, dem du Essen kochen sollst und Wäsche waschen, zusammen bleiben möchtest.

    Leider kann dir keiner die Entscheidung abnehmen...man kann nur Hinweise geben.

    Wünsche dir alles Gute und die Kraft, für dich den richtigen Weg zu finden.

    IbkE
     
  9. aster2000

    aster2000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Sigma, ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht wie du und stehe genau vor demselben Problem, ich weiß auch einfach nicht , wie ich reagieren soll, bisher haben mir die Karten aber noch keine eindeutige Antwort gegeben
     
  10. Sigma

    Sigma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo, danke für EUre Antworten. HAtte im Moment sehr viel zu tun und konnte erst jetzt wieder nachsehen.
    Kopf hoch Aster, ich kann nachfühlen wie es Dir geht.
    Sigma :schaukel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen