1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Keltisches Kreuz - Karte 10

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von celine04, 20. März 2007.

  1. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mir vor einiger Zeit das keltische Kreuz legen lassen mit der Frage, was allgemein so auf mich zukommen wird.

    Leider habe ich mir die meisten Karten nicht gemerkt bzw. aufgeschrieben :nudelwalk , nur die Pos. 10 - dorthin wird es führen ist mir im Gedächtnis geblieben - der Turm.

    Könnte mir bitte jemand weiterhelfen, was der Turm an dieser Stelle bedeuten soll ...

    Freue mich auf eure Antworten. :)

    Liebe Grüße
    Isabella
     
  2. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Der Turm auf Platz 10 der für ferne Zukunft steht, könnte einerseits eine Art Erschütterung bedeuten oder dass du dich einsam und ausgeshcossen fühlst, aber bei mir bedeutet der Turm auch oft, dass man etwas riskiert, was man sich sonst icht zugetraut hat und dass man Grenzen überwindet, eine Herausforderung auf einen zukommt, wo man ganz neue Erfahrungen machen kann, er kann auch große Energien freisetzen, wenn man sich aus Erwartungen, Mustern, Selbstverständlichkeiten löst, wenn man ausbricht sozusagen...
    Wenn es eine erschütternde Situation sein sollte, kann sie erst weh tun, aber dann zu großer freiheit führen. Ansonsten fällt mir noch ein, dass du selbst "radikal" vorgehen kannst, dass du dich nicht einengen lässt, dein Ding machst, also hast irgendwie was rebellisches.

    Oder es ist eine Umbruchphase, die etwas für Unruhe sorgt.

    lg Lebensfreude :)
     
  3. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Danke,

    ich kann mich nur noch erinnern, dass sehr viele poitive Karten (spirituell) vorkamen. Für mich schien es auch so, dass etwas nach außen will, explodieren will. Da ich mich ja derzeit in einer totalen Neuorientierungsphase befinde und mich sehr gut dabei fühle, nehme ich auch mal an, dass der Turm in dieser Position für "nicht einengen lassen" bzw. sogar für "rebellisch" gelten kann.

    Waren Super-Denkanstöße für mich, danke nochmals! :)
    Isabella
     
  4. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo
    gerne schreibe ich dir ein paar denkanstöße:
    also der turm im allgemeinen bedeutet immer ein umbruch, ein blitzeinschlag, altes bricht zusammen, aber das muss gar nicht mal negativ sein, denn wenn was altes zusammenbricht, dann macht das alte platz für neues.
    nur passe bei dir ein wenig auf, denn du bist schon in einer aufbruchsstimmung, doch werde bitte nicht zu hektisch, sondern bleibe cool, denn du könntest jetzt leicht feheler durch zu viel hektik machen. aber du bist in einer optimistischen phase und du willst jetzt einiges erreichen. aber vergiss auch nie, dir selber jetzt freude zu schenken. du hast noch ein wenig angst, aber lasse sie nicht zu sehr hochkommen und vor allem: bringe wieder viel realität in dein leben rein, denn dadurch wirst du wieder zu mehr stabilität kommen. ich denke schon, dass bei dir jetzt aufbruch zu neuen ufern angesagt ist, aber höre immer auch auf dein gefühl und dein bauch und vor allem mache das, was du meinst, das es richtig ist, aber sichere dich immer gut ab.

    ich wünsche dir von ganzem herzen alles liebe und gute und ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen
    alles liebe
    stefan schmitt
     
  5. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Hallo Stefan,

    sag mal, du hast ja mich und meine derzeitige Situation komplett passend beschrieben. Und das alles hast du aus meinem "Turm" gelesen?

    Wäre schön, wenn dieser "Blitzeinschlag" eine neue Liebe in meinem Leben bedeuten würde :stickout2 .

    Auch dir vielen Dank und liebe Grüße
    Isabella
     
  6. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    Werbung:

    vielen dank für dein feedback.
    ich habe nicht alles aus dem teufel herausgelesen, habe mich noch versucht in dich einzufühlen und habe als hilfe weitere karten gezogen
    alles liebe
    stefan schmitt
     
  7. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Hallo Stefan,

    danke dir herzlich :) .

    Und du hast nicht zufällig eine männliche Person für mich gesichtet? :)

    Mensch, heute bin ich wieder mal übermütig :banane:

    Liebe Grüße
    Isabella
     
  8. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo
    da müsste man natürlich genauer draufschauen, aber folgedes kann ich dir hier empfehlen, komme einfach wieder in die gelassenheit und lasse die alten verkustungen aufbrechen und zeige dich, aber suche nicht auf biegen und brechen, dann wirst du auch jemanden finden. lasse es ein wenig los, aber zeige dich und gehe in den flirt
    ich wünsche dir von ganzem herzen alles liebe
    stefan schmitt
     
  9. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Werbung:
    Hallo lieber Stefan,

    ich sag dir einfach nur noch einmal danke :liebe1:

    Liebe Grüße und eine gute Nacht
    Isabella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen