1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kein Fortschritt

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von IsisMoon, 10. Dezember 2008.

  1. IsisMoon

    IsisMoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kroatien
    Werbung:
    Hallo erstmal! :zauberer2


    Wollte nur fragen ob jemand hier denkt, dass es gar nicht gut ist seelenverwandte zu treffen? Bedeutet das nicht, dass die Seele keine Fortschritte macht wenn sie ständig gleiche Seelen trifft?


    Und noch eine Frage. Habe irgendwo gehört, dass man nicht nur einen seelenverwandten haben kann sondern auch 3 oder 4 oder so. Haltet ihr das für möglich? :dontknow:
     
  2. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Ja - halt ich durchaus für möglich ! :)
     
  3. Origenes

    Origenes Guest

    Klar halte ich das für möglich, und es gibt Seeelenverwandtschaft verschiedenster Grade und Abstufungen. Ob's gut ist oder nicht entscheidet sich im Einzelfall auf Grundlage dessen wie die Partner damit umgehen (können).
     
  4. IsisMoon

    IsisMoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kroatien

    Ich soll die Frage ein bisschen anders stellen, glaube Ich. Wollte nur eigentlich erfahren ob eine Seele sich langsam entwickelt wenn sie immer wieder in allen Leben die gleiche Seelen trifft? Eine spirituelle Enwicklung braucht immer was neues...oder vielleicht nicht? :dontknow:
     
  5. Origenes

    Origenes Guest

    Musste ein wenig über diese Frage nachdenken.
    Ich denke dass man das Tempo seiner Entwicklung immer noch letztlich selbst bestimmt. Je nach dem wohin uns unser Weg führt, treffen wir die allerverschiedensten Menschen, neue und "alte Bekannte". Es gibt keine Grenzen der Entwicklung, ebenso wenig wie es Grenzen des Erkennens gibt.
     
  6. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Werbung:
    Liebe IsisMoon,

    meine Seele trifft Seelen die sie oft getroffen hat, manchmal haben wir uns etwas versprochen und diese Versprechen wirken über Raum und Zeit.

    Seelenverwandte helfen mir dabei meine gewählten Lernaufgaben zu erkennen und vielleicht auch zu lösen, da sie unerklärlich anziehend wirken und ein Wiedererkennen stattfindet.

    Wenn ich Lernaufgaben in einem Leben nicht bewältigt habe, darf ich es nochmal versuchen, und die Seele von damals hilft mir eventuell wieder dabei, muss aber nicht unbedingt sein. Es geht ja um meine Weiterentwicklung.
    Es muss auch nicht immer in Beziehungen enden, lernen ist unabhängig davon.

    Alles liebe
    omnitak
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen