1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

KB meines Mannes-aus aktuellen Anlass

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verzaubert, 30. Januar 2007.

  1. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Werbung:
    Hallo,

    heute früh hat mich eine recht unerfreuliche Nachricht aus dem Radio völlig aus dem Ruder geworfen.

    Kurz dazu: Mein Mann ist bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt und arbeitet bis mitte diesen Jahres befristet bei Airbus. Seit der Krise im Herbst letzten Jahres sitzen wir auf heißen Kohlen. Umsomehr hat uns die Nachricht von heute Morgen, das schon allein ca 4000 Stellen im Standort HH abgebaut werden sollen völlig überrannt. Die Panikmache wirkt und wir haben mal wieder große Jobängste.

    Daraufhin habe ich nun das Große Blat für meinen Mann gelegt und kann zwar Tendenzen sehen, die auf den ersten Blick gar nicht so schlecht aussehen obwohk auch immermal wieder "schlechtere" Karten drum herum sind. Desweiteren sehe ich uns und unsere Ehe lt.Kartenblatt etwas gefährdet Sense-Ring-Berg.

    Das Gefühl habe ich schon länger das da was nicht stimmt, oder er sich evt abwenden könnte, aber er meint immer ich spinne. Diese Konstellation heute hat mich allerdings doch gewundert. Deute ich das falsch?

    Ansonsten habe ich doch ein recht positives Gefühl zu mener Legung auch wenn ich es noch nicht wirklich deuten kann. Mein Mann wird wohl noch Post von einer Behörde bekommen, aber sonst scheint alles friedlich.

    Was bedeutet das, wenn dame und Herr in der gleichen Reihe nebeneinander liegen, sich aber den Rücken kehren?

    Ach ja, hier nun das Blatt, vielleicht helft ihr mir ein wenig beim sehen....auch so als übung für mich.

    Schlange-Mäuse-Mond-Störche-Hund-Kind-Schiff-Blumen
    Wolken-Sterne-Schlüssel-Baum-Dame-Herr-Brief-Turm
    Herz-Anker-Reiter-Haus-Fisch-Ruten-Eulen-Sarg
    Sonne-Lilie-Wege-Sense-Ring-Berg-Park-Buch
    Klee-Kreuz-Bär-Fuchs

    Partenerschaftlich irritiert mich das irgendwie....und ich dachte immer das min Mann und ich für einander bestimmt sind.....

    HHMMMM....

    LG
    Verzaubert
     
  2. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Hallo,

    ich habe mir grad ein wenig die Karten um die PK Herr angeschaut. Ein paar Sachen konnt ich deute, fühle mich aber ein wenig zu unparteiisch.

    Dann habe ich mir die Linke untere Ecke ausgehend von der PK Herr angeschaut

    und zwar 29--
    ....................12--8
    ..........................26

    angeschaut und mir ist heiß und kalt geworden. Ich habe das Gefühl das ich auf was gestoßen bin, wo ich schon seit Weihnachten letzten Jahres was geahnt habe

    Ich sehe dort, das mein Mann versucht etwas zu verdrängen. Es hat was mit einem älteren Herrn zu tun...vielleicht seinen Opa, es war ein Schock für ihn, denn es ging um eine sehr schwere Krankheit.
    Schräg über der PK Herr ist das Schiff, was auch für Erbschaft steht und das könnte auch die Reihe, wo es um unsere Finanzen geht von der Deutung her komplettieren.

    Also das wir eine sehr sorgevolle finanzielle Zeit hinter uns haben, das wir uns aber wieder rappeln und das wohl etwas Geld auf uns zu kommt.....

    Was denkt ihr? Spinne ich? Ich weß gar nicht wo das aufeinmal her kommt. Solle ich mit meiner Deutung richtig liegen, weiß ich nämlich um wen es geht. Denn seit weihnachten habe ich das Gefühl das mit der Person die ich hier im Kopf habe etwas nicht stimmt.


    Was sagt ihr? Bitte sagt was?

    LG
    Verzaubert
     
  3. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo verzaubert!
    Das könnte bedeuten, dass jeder seiner Wege geht. Im Moment andere Dinge mehr zählen als der Partner (das Augenmerk ist auf anderes gerichtet).
    Ich schreib dir mal meine Gedanken zu dem Bild:

    Die Kommunikation bei euch scheint nicht zu funktionieren. Zumindest wird das wichtige/wesentliche nicht zur Sprache gebracht. Deinen Mann scheint etwas zu belasten, da die Sense in seinem Haus (Platz 28) liegt.

    So wie das Blatt hier liegt, scheint die Liebe eingeschlafen zu sein und es dürfte doch etwas kriseln. Unterschwellig könnte schon etwas am "brodeln" sein, was leider nicht offen ausgesprochen wird.
    Ein gutes Gespräch könnte hier schon Abhilfe schaffen.

    Es sieht so aus, als ob ihm die Arbeit erhalten bleibt, wenn es auch mit Schwierigkeiten/Problemen verbunden ist.
    Finanziell sehe ich keine akute Geldnot. Es ist vielleicht etwas sparen angesagt, aber die Finanzen sollten soweit stabil bleiben.

    Das war mal mein Eindruck.

    LG Widderfrau
     
  4. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Hallo Widderfrau,

    vielen lieben Dank für deine Erläuterung.

    Du hast mit vielem Recht und wir wiisen es auch, das wir zur Zeit mehr Eltern als ein Liebespaar sind. Wir versuchen es zu ändern, aber so richtig bekommen wir es nicht hin.

    Das mit der Arbeit habe ich auch ähnlich gesehen (nur nicht so toll formuliert wie du).

    Was sagst dz zu meiner Ausführung oben? Wegen dem Geheimnis was gelüftet werden wird? Liege ich da so daneben?

    LG
    Verzaubert
     
  5. safari

    safari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    1.591
    Schlange-Mäuse-Mond-Störche-Hund-Kind-Schiff-Blumen
    Wolken-Sterne-Schlüssel-Baum-Dame-Herr-Brief-Turm
    Herz-Anker-Reiter-Haus-Fisch-Ruten-Eulen-Sarg
    Sonne-Lilie-Wege-Sense-Ring-Berg-Park-Buch
    Klee-Kreuz-Bär-Fuchs

    hallo liebe verzaubert!

    ich möchte auch gern versuchen, da ich deine ängst sehr gut verstehen kann..
    also arbeitsmäßig seh ich schon, das die harmonie und klarheit etwas angefressen bzw. getrübt ist, aber tendenziell sehe ich seinen arbeitsplatz nicht in den verlust gehen, die sorgen liegen auch auf den mäusen, sprich sie werden genommen. der anker liegt auf dem hund, das deute ich als treue-also dableiben.
    eure beziehung seh ich zwar auch angespannt, aber auch nicht in der auflösung, eher so wie widderfrau es schon gedeutet hat, jeder macht in nächster zeit so sein ding.

    drück euch die daumen, diese zeit mit der jobangst gut zu überstehen!

    lg, safari:)
     
  6. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    Werbung:
    Hallo Verzaubert,
    ich hab mir dein Bild angeguckt.
    Ich sehe das keine Gespräche mehr zwischen Euch stattfinden, Eure Häuslichkeit ist praktrisch überrannt worden vom Alltag, Geldprobleme, kein Reden, Blockaden usw. Das belastet Euch Beide ja ganz schön.
    ich aber denke sein Geheimnis was er hat ist ein ganz simples, er hat sich auf eine andere Arbeit hin beworben, ein Einladungsgespräch steht an, das Geheimnis wird sein, es ist weit weg von Zuhause. Er verschweigt es zum 1. weil er befürchtet daß es nicht klappen könnte, das nähere Umfeld soll auch nix erfahren weil er dann befürchtet das es publik gemacht werden könnte.
    Es scheint wirklich hier nur um Sorgen zu gehen finanzieller Art , so wie es aussieht wird er die Stelle aber bekommen.
    So wie es sehe, wird das alles wieder stabiler, in Gedanken denkt er an Dich und an ein Kind? . Er will niemanden belasten und geht alleine dadurch.
    Hoffe du kannst was damit anfangen.
    mein Rat an dich, da du hier als -ich sag mal- ruhigere stabilere hier liegst, versuche ein gefühlmäßiges Gleichgewicht hier reinzukriegen um ihm mehr Sicherheit zu geben.
     
  7. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Hallo Safari,

    vielen Dank für deine Hilfe und deine Ausführungen. Ja unsere Beziehung ist etwas angespannt...der Alltag hat uns voll erwischt. Weiß leider nicht wie wir das durchbrechen sollen, denn mit einfach mal wegegehn ist bei uns nichts....habe niemand fürs Kind. Aber es gibt Gespräche über unsere Paar-Situation und wir sind uns zumindestens einig das es so nicht gut ist.

    Das mit dem Job habe ich ähnlich gesehen. Wir hoffen und bangen.
    LG
    Verzaubert
     
  8. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Werbung:
    Liebe Engelwolke,

    auch danke an dich für deine Erläuterungen.

    Du hast mich auf einen ganz anderen Aspekt gebracht....das mit der anderen Arbeit. Es gibt wohl ein Projekt, was zur Zeit läuft das ihn interessiert (das wäre in China...*heul*), aber es gibt auch noch Optionen im näheren Ausland. Ob er sich beworben hat, weiß ich nicht. Normalerweise reden wir über sowas, da es ja auch eine Familienentscheidung ist. Er weiß das ich beruflich voll hinter ihm stehe, mit der Bedingung das er immer in Erwägungzieht, egal wohin es ihn verschlägt das er uns mitnimmt oder nachholt.
    Ich habe ihm das gestern auch nochmal gesagt.

    LG
    Verzaubert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen