1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

KB für eine Freundin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von papacha, 26. Januar 2007.

  1. papacha

    papacha Guest

    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    jetzt möchte ich Euch einmal um Hilfe bitten:) ..........Ich habe ein KB für eine Freundin gelegt , die gerne wissen möchte wie es mit ihren Kindern beruflich weitergeht.
    sie ist 43 Jahre alt, verheiratet, 4 Kids
    wir haben vor dem Auslegen festgelegt, wer wer im KB ist, um nen Überblick zu haben.

    Der Sohn(Hund), hat keinen Ausbildungsplatz sucht aber einen.
    Die Älteste(Schlange fand meine Freundin einfach zu passend*grins*) hat 1 Kind und beendet dieses Jahr ihre Áusbildung.
    Die Mittlere(die wege) macht ein freiwilliges Jahr und sucht noch nen Ausbildungsplatz.
    Die Jüngste (die Blumen) hat eigentlich für dieses jahr nen Ausbildungsplatz, aber der Vertrag ist noch nicht da.
    und zu guterletzt dass Enkelkind(das Kind) 2 jahre alt.

    ich werde erstmal meine deutungen nicht dazuschreiben, da das KB schon 10 tage alt ist und sie mir einiges auch schon bestätigen konnte was ich gedeutet habe.

    Ruten Haus Fische Lilie Herr Schlüssel Brief Berg Wolken
    Blumen Buch Kind Anker Wege Eulen Ring Fuchs Sonne
    Störche Dame Turm Schlange Sterne Reiter Schiff Klee Mond
    Baum Hund Kreuz Sarg Mäuse Park Herz Sense Bär

    übrigens: Meine Freundin ist hier auch angemeldet und wird dann selbst feedbacken:)
     
  2. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    Ich fang an mit Sohn: Er wird ein vorstellungsgespräch haben, hat die Mama vor mitzugehen?Vergangenheit des Sohnes: er hat von vielen Dingen Abschied genommen,es sieht so aus als hätte er einen falschen Umgang mit Freunden gehabt, es hat ihn so belastet daß seine Stabilität einen Einbruch erlitten hat-leichte krankheitssymtome- kann noch nicht zu lange her sein. Ich sehe außerdem daß für ihn eine junge dame kommt was zu Veränderungen führt.
    Er ist unsicher was ihn hindert und blockiert, ich nehme an er ist übervorsichtig und das müßte nicht sein, Lehre Ja, dauert aber noch länger und könnte weiter weg sein. Ratschlag für Mama: sie sollte nicht länger für ihn entscheiden, er will das alleine tun.

    Die Wege-Dame: Belastetes Verhältnis zur der Schlange-Schwester, Klärung nein. Die Wege-Dame hat wohl einen Mann der ihr Sicherheit gibt, zuminest im Kopf, ich seh ihn in Verbindung mit ihrem freiwilligen Jahr, da dürfte sie ihn kennengelernt haben, evtl. Liebesbeziehungen dieser Beiden sehe ich zwar angedeutet aber ich denke das es in den Verlust gehen wird, aber Freundschaft ja. Ich sehe für sie hier nur einen Teilzeitjob vermittelt durchs Arbeitsamt, die kann momentan ihre Kreativität nicht so ausleben , sie kann es nicht anwenden,über Umwege später wird auch eine Arbeit finden


    Die Tochter / Schlange: Sie dürfte sich vor kurzem von einem Mann getrennt haben, sie hat eine starke Bindung an ihr Kind, leidet aber darunter das sie sich nicht so kümmern kann wie sie möchte. Das belastet sie ungemein. Die Tochter wird wohl unterstützt finanziell und auch das Kind wird ihr abgenommen und gehütet, ich meine diese Tochter braucht viel Hilfe weil sie soviel belastet sodaß Gefahr besteht das sie ihre Lehre nicht schafft. Mutter und Tochter sehen sich eher als Konkurrenten.Die Beiden sprechen sich auch nicht aus.

    Für die Jüngste. Vertrag kommt.

    Enkelkind spürt im Unterbewußtsein daß sie alleine ist ohne Mama, hat aber eine tiefe Bindung an sie, die Kleine ist wohl wißbegierig, und hängt sich an eine Dame die ihr im Leben Halt gibt. Ist das wohl die Oma?

    Wenn ich die Herz-Dame als mutter der ganzen Kids hier deute ist sie mehr als überbelastet aber sie schweigt darüber und verrichtet treu die ganzen Arbeiten, damit alles funktioniert. Hat sie sich auch getrennt?? Da muß noch einiges verarbeitet werden.

    Aufregendes Kartenbild, das wars von mir.
     
  3. papacha

    papacha Guest

    @Engelwolke, Du warst richtig Klasse:banane:

    ich würde sagen Du hast zu 90% richtig gelegen:party02: , auch was die vergangenheit des Sohnes, die Beziehung der Schlange etc. angeht.

    Aber warten wir mal was die Mutter bzw. meine Freundin selbst dazu sagt.

    Lieben dank für Deine Deutungen...........und ein dickes Lob an dich:kiss4:
     
  4. papacha

    papacha Guest

    Hallo nochmal engelwolke,

    habe deine Frage gar nicht beantwortet, nein sie hat sich nicht getrennt..........die Beiden sind seit?? ich glaube fast 23 Jahre verheiratet:) , natürlich mit allen Höhen und Tiefen:stickout2 aber ab und an fehlt ihr einfach die Unterstützung von ihrem GG:clown:

    @Gabi, weißt ja wenn ich da falsch liege kannst mich gerne korrigieren:stickout2 ..............auch wenn ich dann nicht mehr mit Dir rede:stickout2 :nudelwalk
     
  5. Kateryna

    Kateryna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Heilbronn/Öhringen
    @Engelwolke

    Hallo

    Super-klasse Deutung. Frage: Darf ich bitte mit deine Hilfe was daraus lernen?

    -Bei der Sohn: welche karten deuten auf die Lehre hin?

    -Die Wege-Dame: Belastetes Verhältnis zur der Schlange-Schwester, keine Klerung. Wo sihest du das? Anker und Sterne? Mann in Verbindung mit freiwilligen Jahr, kennengelernt dort. Geht er in verlust wegen Mäuse? Wie sihst du hier nur einen Teilzeitjob(?) vermittelt durchs Arbeitsamt (Anker und Turm)?

    -Die Tochter / Schlange: trennung mit dem Mann(Mann, Mäuse, Turm)? Mutter und Tochter sehen sich eher als Konkurrenten.Die Beiden sprechen sich auch nicht aus. Wegen Turm?

    -Für die Jüngste. Vertrag kommt. Wie sieht man das?

    -Die Herz-Dame: Überbelastung - Mond? Schweigen - Buch? Trennung von der Mutter?

    Ich danke dir im Voraus und hoffe au deine Hilfe.

    LG
    Kateryna
     
  6. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    Werbung:
    dazu müßte ich das Blatt wieder auslegen, ich machs mal und schreibe dann mal was dazu?
    Aber wieso deute ich nur alleine?
     
  7. Kateryna

    Kateryna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Heilbronn/Öhringen

    Hallo

    Vorerst für die Zuckunft: Vielen Dank für deine Mühe.

    Ich denke, dass du die wichtigsten Sachen schon gesagt hast und papacha hat es bestätigt, dass es richtig ist. Vieleicht darum traut sich keine was dazu sagen?!

    LG
    Kateryna
     
  8. papacha

    papacha Guest

    hallo,

    Bitte wagt Euch doch an die Deutung. Ob die Älteste die prüfung schafft oder ob ihr bei den anderen ausbildungsverträge seht?! Denn diese Dinge sind ja noch nicht alle eingetreten.
    Auch was ihr sonst noch erkennen könnt ist herzlich Willkommen.
     
  9. Thundercat

    Thundercat Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    507
    Ort:
    NRW
    Hallo, ich bin besagte Mama der Kids / Oma von Mini (ist übrigens ein Junge, aber ja nicht wichtig fürs Thema denk ich).

    Ich war sehr verwundert darüber was Engelswolke geschrieben hat, ja geradezu fasziniert!

    Ehrlich gesagt möchte ich derzeit noch nichts weiter dazu sagen (Manu hatte ja das ein oder andere schon dazu gesagt) und lieber noch abwarten was vll. andere noch dazu schreiben.
    Manu´s Angabe "zu 90 % richtig" stimme ich auf jedenfall zu und bin nu erstmal gespannt ob vll. noch andere was dazu schreiben.
    Würde mich wirklich sehr freuen wenn sich auch noch andere beteiligen!
     
  10. Thundercat

    Thundercat Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    507
    Ort:
    NRW
    Werbung:

    Ich hoffe nicht dass das der Grund ist weshalb sich niemand mehr an die Deutung traut!?

    Ich fände es schon klasse wenn sich noch andere ranwagen würden!
    Bitte erbarmt euch doch mal! :cry2: :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen