1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

KB auf Liebe / Beruf

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mini87, 11. Dezember 2007.

  1. Mini87

    Mini87 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    100
    Werbung:
    Hallo,

    ich bräuchte mal eure Hilfe.
    Ich habe mir seit langem mal wieder ein Kartenbild (Lenormand, Blaue Eule) gelegt. Meine Fragen betrafen die Liebe und Beruf.

    Momentan bin ich Praktikant bei einem Betrieb, meine Frage war speziell ob ich dort eine Ausbildung machen darf und wenn nein - wie die Aussichten auf eine Azubistelle im Allgemeinen sind. Aber bei meinem jetzigen Betrieb fühle ich mich sehr wohl. Bewerbung ist seid dieser Woche abgeschickt.

    Und was die Liebe betrifft - ich bin seid längerem solo. Ich bin auch nicht verliebt. Habe in der Vergangenheit eher einstecken müssen, was Männer betrifft.

    Würde gerne wissen, was ihr aus dem Kb lesen könnt?
    Ich selbst hab es mir angeschaut, aber die eigene Deutung ist meist eh total undurchsichtig ;-)

    Also die Karten:

    Anker - Kind - Mond - Reiter - Klee - Fische - Wege - Herr
    Ring - Sterne - Blumen - Sonne - Sense - Fuchs - Park - Mäuse
    Vögel - Turm - Sarg - Brief - Berg - Dame - Ruten - Herz
    Buch - Haus - Hund - Störche - Kreuz - Schiff - Lilie - Baum
    Schlange - Wolken - Schlüssel - Bär

    Liebe Grüße
    Mini
     
  2. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    aus zeitmangel nur ganz kurz:
    ich denke du kannst die Ausbildung machen- und wenn du mal raus gehen würdest und die Augen aufhälst liegt da auch ein noch unbekannter Mann.

    Gruss Engelwolke
     
  3. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Mini

    Engelwolke hat ja bereits einige Andeutungen gemacht, die ich noch ein bisschen ergänzen möchte.

    Die Ausbildung im Betrieb wäre Turm Buch – da kann ich auch den Anker dazu legen – somit die berufliche Ausbildung – könnte also klappen. Wen ich aber nicht so ohne Weiteres dazu schieben kann, ist die Dame – sie hat den Berg (Hindernis) vor sich, den Brief und Sarg (Krankenbericht, Krankenschein, Blockade). Ich könnte sie auch spiegeln – würde aber wieder auf den Sarg fallen (im Haus Turm) - es gibt offensichtlich ein Hindernis, welches mit der (Anerkennung von) Autorität zusammen hängt?

    Schaue ich mir das genauer an, so sehe ich, Berg Fuchs Herz liegen in ihren eigenen Häusern – kreisen die Dame ein, stülpen ihr ein (scheinbares) Korsett über – denn Fuchs Berg ist das Hindernis, welches man sich einbildet.

    Das Kreuz im Haus Dame und auch die Linie Wolke Herr deutet an, Mini hat eine karmische Aufgabe für ihre Familie (Lilie) zu lösen, bevor sie selbst eine glückliche Beziehung haben kann, an diese Bedingung knüpft sich ebenso ihr beruflicher Erfolg.
    Dies erklärt zusätzlich, die aktuelle Abstinenz in der Liebe.

    Es gibt somit Aufgaben um eine glückliche Partnerschaft zu erreichen.

    Wünsche dir alles Liebe!

    Lg Dieter
     
  4. Mini87

    Mini87 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    100
    Vielen Dank an Engelwolke & DmfMillion - klingt ja bisher ganz positiv. Habe dazu aber noch ein paar Fragen:

    Ich bin immer unterwegs - also wo sind die Männer!? ;-)

    Das verstehe ich nicht ganz?

    Meinst du damit, dass ich mir selber im Weg stehe?

    Liebe Grüße,
    Mini
     
  5. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    tja was soll ich jetzt sagen?? Du gehst raus- du siehst die Männer - sprichst mit Ihnen und wo ist dein Herz?? Dein Herz will nicht oder kann nicht - da hab ich schon die Meinung auch wie Dieter- es hindert dich irgendwas- Dieter kann es besser erklären mit seinem System- ich seh das auch in den karten aber ich kann es nicht so gut beschreiben- ich denke aber das Million sich hier nochmal meldet.

    LG Engelwolke
     
  6. Mini87

    Mini87 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    100
    Werbung:
    Danke - Engelwolke für die Antwort.
    Das mit der Blockade interessiert mich. Werde dann wohl auf die Antwort von DmfMillion warten :)

    Lg, Mini
     
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Mini

    Ich versuche einmal die Blockade in einfacher Weise zu erklären. Die erste Karte (Anker) der Legung ist so eine Art Wegweiser – welcher mir einen Tipp gibt auf was ich achten soll.
    Anker ist der Beruf – aber auch das Festhalten.
    Wenn ich unterhalb dieser Karte schaue, finde ich einen Arbeitsvertrag (Anker Ring) – die Ausbildung (Turm Buch) und die Chefs (Eulen) die das zu entscheiden haben – also alles „paletti“!
    Da es nun aber der Dame ihre Angelegenheit ist, sollte ich sie dazu legen oder auch schieben können und alle Karten, die ich dabei überquere beschreiben mir die Hemmnisse die der Ausbildung in Wege stehen, denn wenn die Dame „keine Probleme“ hätte, würde sie bereits bei der Ausbildung (Turm Buch) liegen – das ist die einfache Logik.

    Das Lernen ist das Buch – genau dorthin sollte die Dame gelangen. Als Erstes kann ich mir anschauen, von welchen Karten die Dame umgeben ist? Auf was schaut sie eigentlich? (denn das beschäftigt sie) Das wäre der Berg – ein Hindernis. Die Karten um den Berg beschreiben worum es geht. Die Sense über dem Berg – deutet auf eine aggressive Energie hin – zumal die Sonne dabei liegt. Das Kreuz unter dem Berg ein schweres Schicksal – im Haus der Dame – Die Dame hat ein schweres Schicksal (Berg Kreuz Dame), welches sie noch nicht überwunden hat, weil der Berg vor ihr liegt.
    Die Sense im Haus des Kindes und wer dies weiter verfolgt, sieht, Minis Kindheit war nicht einfach, ergänzend dazu deutet dies auch Sense Lilie an aber auch Kreuz Park, denn von diesen 4 Karten ist die Dame eingeschlossen.

    Ich kann aber noch den Sarg auf die Dame spiegeln (Berg Sarg = doppelte Blockade) es wirkt somit zusätzlich noch eine Komponente – nämlich, das Gefühl der „Ohnmacht“ (Turm Sarg + Sarg im Haus Turm ). Schaue ich hinter den Rücken der Dame, finde ich die Ruten (im Haus Maus = die Zahl zwei) – dahinter das Herz – die Maus negiert – somit: zweimal keine Liebe. Warum das so war ist auch ersichtlich, möchte ich aber nicht weiter vertiefen.
    Es ist übrigens auch der Grund warum der Herr „geht“ und im Haus des Sarges liegt.

    Betrachte ich nun das Ganze vonseiten der Firma (Turm Eule) – so schauen die Chefs (Eulen) auf den Turm – dahinter der Sarg, und der Brief – die Krankmeldung. Sie würden den Ausbildungsplatz gerne mit Mini besetzen, aber es gibt wohl die Befürchtung, sie könnte krankheitsbedingt die Ausbildung nicht im vollen Umfang wahrnehmen?
    Es gab wohl einige Fehltage, während deines Praktikums?

    Um sowohl im Beruf als auch in der Beziehung erfolgreich sein zu können, wäre die Aufarbeitung der Kindheit und die Klärung des Verhältnisses zu den Eltern – vor allem zum Vater – notwendig. Das würde diese Blockaden nachhaltig beseitigen.

    In diesem Sinne wünsche ich dir eine positive Antwort auf Deine Bewerbung und alles Liebe!

    Lg Dieter
     
  8. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    also Dieter - es ist ja immer noch nicht einfach dies alles zu verstehen- aber wenn ich mir das ca 3 mal durchgelesen habe macht es doch KLICK-
    ich muss mir einfach mal merken welche Wege du durch die Karten machst- ich kann es nicht - immer noch nicht- aber ich bin dir auf der Spur.

    Na hoffentlich konnten wir etwas helfen-

    LG Engelwolke
     
  9. Mini87

    Mini87 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    100
    Vielen Dank für die Ausführliche Deutung, DmfMillion.

    Habe noch ein paar Fragen.
    Also es gibt Hindernisse bezüglich der Ausbildung - aber stehen sie einem VERTRAG im Wege?

    Das merke ich irgendwie - auch wenns eher unbewusst ist.

    Das stimmt ebenfalls.

    Gut ausgedrückt - so fühlt es sich an. Ich hab sogar manchmal Albträume, in denen ich "ohnmächtig" mich verhalte. Und zwar wirklich wort-wörtlich.

    Hier muss ich passen!
    Ich habe keinen einzigen Fehltag, krank war ich auch nicht.
    Was könnte also gemeint sein?

    Liebe Grüße,
    Mini
     
  10. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Mini
    Danke für dein Feedback. Ich habe wohl den letzten Teil (Krankheit) falsch interpretiert. Ich weiß nicht genau welche Tätigkeit du jetzt ausübst bzw. in welchem Berufszweig die angestrebte Ausbildung ist – es sieht jedoch so aus wie wenn du eine ganz bestimmte Aufgabe hättest, welche mit therapeutischer Heilung zu tun hat.

    Der Ausbildungsplatz hierfür ist schon da. Es würde deine (wertvollen) Erfahrungen aus deinem bisherigen Leben sinnvoll mit deinen angestammten Fähigkeiten verbinden, über welche du dir offensichtlich noch nicht so ganz im Klaren bist?

    Vielleicht solltest du deshalb noch einmal in dich gehen und fragen, in welcher Weise du deine „Berufung“ selbst siehst?

    Wünsche dir viele gute Ideen!

    Lg Dieter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen