1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Katzengold

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Undine, 29. August 2007.

  1. Undine

    Undine Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Valley
    Werbung:
    Hallo,

    meine Kinder haben beim Spazierengehen einen Brocken Katzengold gefunden.

    Ich wurde natürlich gefragt, was das genau wäre. Nach einer Reise ins Wiki-Land bin ich auch nicht schlauer als vorher. Da steht nämlich Katzengold ist Pyrit!
    Sieht aber auf den Bildern nicht so aus wie unser Brocken! Ich weiss schon wie Pyrit aussieht, aber ist es das gleiche? Wenn nein, was ist es dann?:confused:

    Wer kann mir bitte helfen, die Frage meiner Kinder zu beantworten?
    Was ist Katzengold?

    Dankeschön!

    VG Undine
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich weiß noch als ich Kind war, und die ganze Familie in Schweden war. Ich ging auch an einem Fluss spazieren, als ich Katzengold fand. Ich sammelte fleißig, weil ich dachte es wäre echtes Gold :stickout2

    Es ist ein Mineral Pyrit.

    Liebe Grüsse Pia
     
  3. Undine

    Undine Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Valley
    Werbung:
    Hallo zadorra,

    Ja, meine Kinder sammeln auch ständig irgendwelche Steine auf. Kiesel und Quarzsteine haben wir schon massenweise zu Hause. Für sie hat jeder dieser Steine etwas besonderes an sich. Das Katzengold hat sie natürlich schon fasziniert. Ich habs übrigens als Kind auch gesammelt:)

    Also, es ist tatsächlich Pyrit! Das vereinfacht die Sache natürlich, so kann ich mich getrost im I-net schlau machen.:weihna1
    Ich bin meinen Kindern ja noch eine Erklärung schuldig.

    Danke für deine Hilfe, Pia!

    VG Undine
     

Diese Seite empfehlen