1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Katzen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ghost, 5. September 2013.

  1. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Werbung:
    Ich war im Schlafzimmer und ich sah 2 Katzen (orange)
    dann wollte ich die vertreiben nur es funktionierte nicht.
    Die waren auch im Wohnzimmer.
     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.167
    Das könnte so ziemlich alles bedeuten.

    Wie wäre es, wenn du nur träume postest, die tatsächlich eine Handlung haben und dir wichtig sind?
     
  3. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Mir ist der Traum wichtig.
    Ich war im Schlafzimmer und ich wollte mich hinlegen und dann sah ich aufeinmal 2 Katzen.
    Dann bin ich ins Wohnzimmer gegangen und die Katzen waren immer noch da.
    Ich wollte sie mit der Fernbedienung verjagen, aber die Katzen sind nicht weggelaufen.
    Dann kam mein Onkel vorbei und las eine Zeitung und er fand die Katzen toll.
    Er konnte nicht verstehen, warum ich die Katzen loswerden will.
    Meine Mutter verhielt sich neutral.
     
  4. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    vielen Dank
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Ghost,

    das Schlafzimmer ist der Ort der Entspannung im weiteren Sinne. Die Katzen verkörpern die Weiblichkeit, wobei die Zwei dem Ganzen den Charakter von Beständigkeit und Erfolg verleihen soll. Da passt dann auch die Farbe Orange dazu, denn damit wird das Ganze noch mit Tatendrang verbunden.

    So erklärt sich dann auch die Schilderung des weiteren Geschehens in diesem Traum. Wäre aber nicht notwendig gewesen, denn die wesentlichen Elemente hattest Du schon intuitiv in deinem ersten Beitrag genannt.


    Merlin :zauberer2
     
  6. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Werbung:
    Danke
     
  7. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    Die Katzen bezeichnen unsere Eigenliebe.

    Wenn du die Katzen im Traum nicht magst, dann heißt das, du kannst dich nicht leiden, machst dich
    schlecht. Etwa Gedanken wie: Ich bin zu fett … zu dumm … zu häßlich usw. können die Auslöser
    für deinen Traum sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen