1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Katzen, Schnecken

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von CathrineDawn, 30. Dezember 2010.

  1. CathrineDawn

    CathrineDawn Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Vor einer Woche ungefähr hatte ich einen schönen, auch komischen Traum. Ich war umgeben von lauter Katzen, es waren richtig viele. So viele dass ich sie nicht einmal zählen konnte. Ich habe auch meine verstorbene Katze gesehen und neben ihr saßen zwei weiße schöne Katzen. (Ich würde sie als Engelkatzen bezeichnen, sie saßen da, wie seine Beshützer.)
    Ich habe meinen kater gestreichelt, ich habe sein Fell gespürt, so richtig, ich habe geglaubt dass passiert gerade wirklich, doch dann bin ich wach geworden, mit Tränen in den Augen.

    In der gleichen Nacht habe ich auch von vielen Schnecken geträumt (von hunderten davon, eine war riesig und es gab auch noch einige nicht so groß waren wie Äpfel und Melonen. Ich bin durch die Schnecken gelaufen, die die Straße entlang krochen, ich bin auf keine Einzige draufgetreten obwohl ich richtig schnell gelaufen bin. Kann mir jemand diesen Traum deuten?

    Danke schoneinmal im voraus.
    glg
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Cathrine,

    die Katzen umschreiben Deine sensible Seite mit seinen Gefühlen und Intuitionen, deren Du Dich im besonderen Maße zugewandt hast. Das Detail um die drei Katzen sollen dieses Gefühl der besonderen Zuwendung und Nähe noch besser zur Geltung bringen. Die Drei als Sinnbild der Stabilität, die weiße Farbe für spirituelle Reinheit und Deine verstorbene Katze soll die ganz besondere Nähe dieser Seite zu Dir symbolisieren.

    Die Schnecken stellen in diesem Zusammenhang einen inneren Konflikt dar, der aus dem Gegensatz Deines eher in sich gekehrten Wesenszuges und einer Sache entsteht, welche Du mit Leichtigkeit angehst. Diese Sache hat auch etwas mit Entschleunigung zu tun (Schnecke).
    Wie man sehen kann, geht es in dieser Sequenz auch um Zuwendung und Aufmerksamkeit, denn es erscheint Dir wichtig, nicht auf eine der Schnecken zu treten.

    Für Dich eine Prise der Erkenntnis :zauberer2
    Merlin
     
  3. CathrineDawn

    CathrineDawn Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Wow danke.

    glg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen