1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Katzen erobern die Welt?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von DarkGuardian, 10. September 2012.

  1. DarkGuardian

    DarkGuardian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    2.633
    Ort:
    Langerwehe
    Werbung:
    Und wieder einmal melde ich mich mit einem Traum zurück, der mich ziemlich zu denken gibt.

    Also von vorne herein möchte ich sagen, dass ich Katzen über alles liebe. Ich mag diese Tiere einfach, welche ihren eigenen Kopf haben und diesen auch nur allzu gerne durchsetzen :) Aber was ich geträumt habe geht mir ein bisschen zu weit oO

    Ich muss dazu sagen, dass ich die Nacht über öfters aufgewacht bin, den Traum aber dann auch direkt weiter geträumt habe. Leider kann ich mich deswegen auch nicht an jedes kleine Detail erinnern.


    Hmm, also. Ich hatte geträumt, dass ich bei Freunden zu Besuch bin und mit ihnen auch viel Spass hatte. Irgendwann bin ich dann nach Hause gegangen und habe mich gewundert, dass so viele Katzen auf der Straße sind.

    Klingt komisch, aber in diesem Moment hab ich wirklich an eine "Katzen-Armee" gedacht. Die meisten hatten dunkles Fell, als eher schwarz und grau. Nur wenige hatten weiße Stellen. (Falls das wichtig ist für die Deutung :) ).

    Na ja, ich bin aber weiter gegangen und bin dann zu Hause angekommen. Nicht so, wie ich es kannte aber es war eine schöne Gegend. Die Häuser standen alle frei und hatten Gärten. Die Mauern die die Grundstücke trennten waren mit mit Efeu bewachsen wie auch die Häuserwände zum Teil auch.

    Es gab auch überall Hecken. Ebenfalls mit Efeu bewachsen. Es sah aber sehr gepflegt aus. Also nicht Urwaldmäßig ;)

    Jedenfalls, als ich zu Hause war hab ich aus dem Fenster geguckt und sah jede Menge Katzen, wie sie an dem Efeu hochkletterten. Sie haben sich auch unterhalten und ich bekam es richtig mit der Angst zu tun. Ich hatte es richtig im Gefühl, dass die nichts gutes vorhatten.

    Irgendwann entdeckten mich die Katzen und riefen irgendwas. Also kein Mautzen, Fauchen oder sowas. Es waren richtige Worte. Ich weiß aber leider nicht mehr genau was. Irgendwas mit „Wir sind entdeckt“ und „Fangt Sie“

    Was soll ich sagen? Ich hatte Angst und mit geflüchtet. Bzw bin ich zu einem Freund gerannt. Dem hab ich alles erzählt und als wir aus dem Fenster geguckt haben, sahen wir wie die Katzen alles in Brand setzten.

    Vllt. hat der Traum keine Bedeutung, aber ich weiß nicht :/ mir kommt der spanisch vor -.- Wie gesagt, ich liebe Katzen, deswegen finde ich das komisch, dass sowas träume.

    Falls mir wer helfen kann, wäre ich wirklich dankbar :)

    Vielen Dank im Voraus

    LG
    Dark
     
  2. DarkGuardian

    DarkGuardian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    2.633
    Ort:
    Langerwehe
    Edit:

    Was mich auch wundert, ist eben die Tatsache, dass ich so oft aufgewacht bin nur um wieder einzuschlafen und genau da weiter zu träumen wo ich praktisch aufgehört habe.

    Gerade so, als SOLLTE ich das Träumen :(

    Ich muss dazu sagen, ich habe selten einen leichten Schlaf :D das ich wach werde abends ist wirklich sehr sehr selten der Fall. Und das war gestern sicherlich so an die vier oder fünf Male :S
     
  3. DarkGuardian

    DarkGuardian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    2.633
    Ort:
    Langerwehe
    Hmmm, kann mir keiner ein wenig helfen? :)

    Wenn nähere Infos gebraucht werden, fragt ruhig, ich beiße nicht :D

    Oder ist der Traum einfach nur... ein Traum halt, ohne Bedeutung und so? (=
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hi,
    es sind immer ALLE kleinsten Details zur Traumdeutung nötig, denn sie gehören ja zu deinem Traum.
    Da kann man nie genug schreiben, auch wenn es seitenlang ist.

    Und: JEDER Traum hat eine Bedeutung. Wenn auch nicht immer wichtig und bedeutungsvoll, aber das ist das was deine Seele beschäftigt.

    Was die vielen Armeekatzen, die den Efeu hochklettern bei DIR bedeuten, weiß ich nicht, bei mir war mal im Traum Katzen, die hatten "Geist"/Geistig bedeutet. Ein anderes Mal "Seele".

    Vielleicht bist du einfach deiner eigenen Seele näher gekommen, da du auch erkannt warst sozusagen.

    Man kann seine Träume am besten selbst deuten, weil Du deine ganzen Hintergründe, Leben usw. alles selbst am besten weißt, denke ich.

    Lieben Gruß
     
  5. DarkGuardian

    DarkGuardian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    2.633
    Ort:
    Langerwehe
    Vielen Dank für die Antwort :)

    Wenn die Katzen meine Seele darstellen sollten, dann schein ich ziemlich viele dunkle Stellen zu haben ^^' ich hoffe, dass mein Unterbewusstsein mir das nicht sagen wollte :O

    Aber trotzdem vielen Dank für die Antwort :) Ich guck einfach einmal, welche verschiedenen Bedeutungen die einzelnen Elemente haben und was passen könnte :)

    lg
    Dark
     
  6. WASALLEXISTIERT

    WASALLEXISTIERT Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Letztlich der letzte Impuls der das direkte Einsetzen des Gefühls des Einschlafen vermittelt.
    In dieser einen Sekund schaltet der Körper von Wach auf 'Schlaf um. Dies schaffen wir Menschen durch einen Endorphin Impuls ders in sich hat, Manche Menschen können diesen Impuls, durch absolut richtige Atmung kontrolliert absichtlich herbeiführen, und schaltet man in diesem moment um NACHDEM die ersten Traumbilder da sind, UND DANN wieder ins 1,5 sec nachher, nämlich und jetzt das switchen. wieder ins JEtZT
    Viele Leute machen diese Erfahrung, dass sie zb. wie ich durch einen Lichtbogen gehen, [in den Traum] und dann in einem JETZT wirds interessant Raum sind in den man Farben fühlen und Musik sehen kann[Im Traum] Ich unerhalte mich mit Menschen in Weißen Garten,cafe,, dann gehe ich wieder durch den gleichen Pfeilerbögen gestzützen Raum hinaus. [aus dem Traum ]
    Das interessante ist geht man hier mehrmals durch, wird der Impuls, wiederholt und 1. kann man sich etwas von diesen Orten mitnehmen2. werden körpereigene Boten stoffe freigesetzt die die Mitnahme von seelisch offenen Bereichen des Menschen ermöglichen. Zwischendurch Menschen mit einer starken Außprägung dieser Fähigkeiten wird zugeschrieben der Levitation mächtig zu sein!!!
    Übrigens wird das Umsetzen den millisekunden genauen Bereich zu finden auch möglich durch viel Sport und bitte immer ruhiger Amtung, den zukünftigen Schlafeintritt und insgesamt den Schlaf vermutlich ein Leben lang Schlaftabletten, verursachen, tuts nicht von eurer seele naschen, die wird sonst sauer!!! Aber wenn ihr sie fragt gibt sie euch so viel ihr wollt.
    >Ich denke ihr wisst nun dass zu viel Wissen, aqllzugroße Neugier, zu großem Schaden für euch selbs twerden kann wenn ihr sehr verbissen hinter einer frage herseid wird vermutlich erst nach Jahren die Atnworten in den sogenannten Arsch beißen.
    Die öDinge die Ihr denkt werden in eurer Relität wahr, also sei bitte a bisdsl vorsichitg was ihr beim Schicksal bestellen tuts.....

    Menschen die diese Kräfte der Seele schon zu Lebzeiten haben und teilweise mehr sehen oder hören als für andere haben auch sehr häufig synestethische Komponenten deren ausmaße sehr hoch sein dürften, und diese durch LIEBE weitergeben, hoffentlich über den Weg der Liebe und hilfe und nicht gar durch manipulation<-<-<-
    Diesen des zeitpunkt des Einschlafens zu spüren ist nur möglich in einer SEHR geborgenen Umgebung und Verliebt sein hilft ja sowieso gegen vieles.
    Manche kennendasd , genau zum zeitpunkt des einschlafens geweckt und gestört zu werden. Der ursprüngliche Mensch war in der Lage diesen Impuls seines Kollegen oder seiner Freundin sehr deutlich zu spüren, wie heute noch alle Tiere. Wenn man nämlich nach 4 Stunden Küssen und streicheln genau zum Zeitpunkt des gegenüber einschläft in einer unglaubklichen Einheit, tut die Trennung trotzdem leider sehr weh...wegen zu großer räumlicher Differenzen.
    Hat man die ultimative Liebe gespürt, ist man in der LaGE Lego zu spielen,ähm ja egal
    Sehr viele Leute kennen die Eingangsspforten, aber nur in einer ehen schwachen Form, meine Mutter sagte mir ich sei Indigo Kind oder so was, hummel oder so, naja.
    Ich habe gestern überigens gelernt mich mit Grillen zu unterhalten, das erste Mal in nur 5 Wochen gelernt! Mother nat. very proud
    dann baba
     
  7. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Naja, ...
    (habe das hier nicht alles durchgelesen)
    Aber mein Impuls - vor allen Dingen - nach meinem letzen Traum -

    hmmm... ich kenne Katzen, habe selbst einen Kater.
    Die sind vor allem: EIGENWILLIG und eigentlich auch Intelligent, denn ich mache fast alles nach seinem Willen. Also ist mein Kater somit Intelligent.


    Nach meinem letzen Traum... mache ich mir so selbst einige Gedanken.
    Vielleicht sind einige Menschen tatsächlich eigenwillig und auch Intelligent und zerstören unsere Erde? Weil dein Traum hieß: Katzen erobern die Welt.

    Ich bin noch darüber am Nachdenken. Und hoffe nur, dass kein Atomkrieg kommt.

    Keine Ahnung
    lg
     
  8. Zauntänzer

    Zauntänzer Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Österreich
    @Fragesteller:
    falls du hier noch mal rein schaust:
    ist irgendwas geschehen, seit diesem traum mit den katzen? haben dich zum beispiel menschen (freunde, oder nachbarn), denen du das nie zugetraut hättest, irgendwie hintergangen,...oder hast du etwas hinterhältiges getan ?
    würd mich einfach interessieren!
    lg
     
  9. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.122
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Das ist ein sehr besonderer Traum, und deine Zukunft ist auch besonders, nämlich nicht nur die deine, sondern der gesamten Menschheit eigentlich.

    Lehn sich zurück, ich erzähl dir nun etwas....

    Die Katzen stehen für die himmlischen Dimensionen.

    Es gibt eine Art esoterischen Kalender, und MAdame Blavatzky schreibt darüber...
    Wir sind am Ende der 5 Wiederholung der 5 Wurzelrasse auf Erden...und es steht die 6 Wiederhoung kurz bevor, immer zu Ende einer Wiederholung kommt es zu Krisen, und es kann aber täglich sein das die 6 Wiederholung beginnt. In der sechsten Wiederholung
    ziehen die Götter wieder ein auf Erden, und Menschen und Götter lernen sich zu vertragen und friedlich miteinander umzugehen.

    Die Götter sind eben sehr einfühlssam und unendlich liebevoll und weise auch, und deswegen ist die Katze das Symbol dafür.

    Dein Traum bezieht sich also auf die Wiederkehr des Göttlichen auf Erden. Und es werden die Göttlichen Wesen das Chaos lösen und uns einweihen, intuitiv, durch imagination und durch Inspiration. In der siebten Runde ist dass wieder die absoulte Herrschaft der Götter.

    Nach dieser Herrschaft in dem alles in die kosmische Ordnung zurückgeführt worden ist.
    Wird alles wieder in die Hände einer neuen Menschheit gegeben, aber auf einem höheren Niveau.

    Das wird dann die 6 Wurzelrasse sein an ihrem Beginn. Das die Katzengötter alles in Brand setzen heißt das es zu einer großen revolution des Bewusstseins kommten wird.
    Das kein Stein auf dem anderen bleibt das heißt das bedroht ein bischen unsere spirituell-esoterische Faulheit, wenn wir aber Aufmerksam bleiben, so haben wir letztlich viele Vorteile von dem Einzug der Götter...

    Interessant wäre das Datum jener Nacht in der du das geträumt hast.

    Friede Inverenical
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen