1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kater wurde gestohlen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von arzu, 26. Juli 2007.

  1. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallo ihr lieben Fories!

    Ich bin Emir, ein kleiner Kater, der am letzten Freitag seinen 2. Geburtstag feiern durfte.

    http://img113.*************/img113/8422/pict00694ywqn6.jpg
    Shot at 2007-07-26

    Ich bin derzeit nicht zu Hause, und deswegen wurde mein Geburtstag auch nicht so gefeiert wie letztes Jahr. Und ich will doch so gerne zurück.

    Leider wurde ich meinem Frauchen gestohlen, und sie ist in der TK zu blockiert, dass sie es allein leider nicht schafft, mich zu finden.

    Sie hat schon alles versucht, alle tierheime abgeklappert, Anzeige bei der Polizei erstattet, Straßenmeisterei, Radiosuchmeldung, Flyer verteilt, mich selber gesucht.

    Wärt ihr so lieb und würdet mal in die Karten gucken, ob wir beide wieder zueinander finden und wir uns beide bald wieder knuddeln und kuscheln können?

    Vielleicht wisst ihr auch, wie weit weg man mich verschleppt hat?

    Ich danke euch von Herzen!

    Und Frauchen macht bestimmt für euch als Gegenleistung TK-Gespräche, wenn ihr oder euere Tiere in Not seid!

    Vielen Dank!

    Euer Emir

    und Frauchen
    Bettina
     
  2. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    ich will hier jetzt niemanden kritisieren..

    aber warum verschwinden zur zeit so viele katzen??

    und woher weißt du dass sie gestohlen wurde?:confused:

    lg manu!
     
  3. Ganesha

    Ganesha Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    354
    Hallo Manu,



    LG
    Ganesha
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Eine Katze stehlen?
    Die ist sicher streunen um dem Geburtstagsrummel zu entgehen!

    Wenn sie sich bei dir wohl fühlt kommt sie wieder.
    Ich bring unseren Kater auch nirgends mehr an :stickout2
     
  5. LawfulDrug

    LawfulDrug Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Im hohen Norden des Landes
    wenn man sich die katze ansieht ist es klar wieso die forumsstellerin glaubt sie wurde gestohlen.. mir hat man auch mal so weine änliche gestohlen.. unser tierarzt weiß auch von wem.. allerdings hat er schweigepflicht.. und wenn sie da bleibt geht es ihr sicher gut also lassen wir sie da.. und war sie ja auch zugelaufen.. eben eine kleine wandererin~

    hab jedenfalls mal karten gelegt... allerdings kann ich dir nichts genaues sagen, kam nichts bei raus gomen~
     
  6. Halastjarna

    Halastjarna Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    217
    Werbung:
    Ich kenne Emir und ihre Besitzerin aus anderen Foren und weiß, dass der Kater nun schon fast ein Jahr weg ist. Also nix mit Geburtstagsrummel entgehen.

    Sie hat von TK's konkrete Hinweise, dass der Kater gestohlen wurde, da ist es schwierig mit dem alleine wieder heimkommen.

    @arzu
    Weiterhin viel Erfolg

    Grüßle
    Sandra
     
  7. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo ihr,

    also ich hab von diversen TK-Profis meine Hinweise bekommen, dass Emir gestohlen wurde.

    eine Kartenlegerin meinte letztes Jahr im Juli noch zu mir, ich soll nicht in Urlaub fahren, weil mir sonst etwas sehr wertvolles gestohlen werden würde.

    Ich war nicht im Urlaub - und trotzdem wurde mir meine Katze gestohlen.

    ich bin derzeit nervlich fast am Ende, und heut nachmittag gehts wieder weiter mit suchen.

    Glaube nicht, dass er dem Geburtstagsrummel entgehen wollte.

    @daskurai
    wenn dir deine Katze gestohlen wurde - und die durch Tätowierung oder Chip gekennzeichnet ist, muß der TA dann rausgeben, wer die hat. Damit man über Polizei etc. versuchen kann, da was rauszufinden bzw das Tier zurückzuholen.

    Ich mache ja selber auch TK - und ich lieg ungelogen noch jede Nacht im Bett und krieg rüber: frauchen hol mich endlich, ich will nach Hause, bitte streng dich an - um mich zu finden.

    ich hab gestern donsummers thread gelesen - und ich finde es wahnsinn, dass da so viele Details kommen und das Tier auch schließlich gesehen wurde.

    Ich will ja gar nicht, dass das Forum hier zum Katzensuchforum mutiert.

    ABer ich hab meinen Racker ganz dolle lieb und er fehlt mir so sehr!

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  8. Esmeralda23

    Esmeralda23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Österreich
    Liebe Bettina!

    Leider kann ich dir nicht weiterhelfen - da ich nicht Karten lege oder sonstiges.

    Aber ich kann dich gut verstehen - ich kenne das.

    Für manche ist es halt einfach NUR eine Katze und für andere ist es ein vollwertiges Familienmitglied (zumindest ist es bei mir und meinen Miezen so - die gehören zur Familie).
    Und genau aus diesem Grunde würde ich auch alles mögliche versuchen, um meine Mieze wieder zu finden (auch wenn ich im Esoterikforum posten muss, weil alles andere bis jetzt nichts gebracht hat).

    Lass dich nicht von Leuten runter machen, die für Tierliebe kein Verständnis haben.

    Ich hoffe für dich ganz fest, dass du deinen Emir bald wieder knuddeln kannst.
    Und vielleicht liest ja doch noch jemand deinen Thread der dir weiterhelfen kann und möchte.

    Lg
     
  9. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo Esmeralda,

    vielen Dank für deinen Zuspruch.

    ich weiß mir im Moment wirklich nicht mehr anders zu helfen.

    Vielleicht hat wer von euch noch eine Idee?

    Mich belastet diese Suche sehr.

    Er fehlt uns allen, den anderen Familienmitgliedern, den anderen 3 Fellnasen.

    Und mir ganz besonders, weil wir einfach eine ganz enge Bindung haben.

    Lg
    Bettina
     
  10. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallo an euch Kartenleger,

    ich will ja gar nicht, dass ihr für mich alles allein macht.....

    Wenn jemand tipps hat - zwecks:

    welche Karten am besten
    wie am besten fragen
    Welches Legesystem

    kann ich das auch selber machen, und ihr helft mir beim deuten?

    ich hab
    Kipperkarten
    Lenormandkarten
    Crowley-Tarot
    und das Tarot der weißen Frauen daheim

    Liebe Grüße
    Bettina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen