1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kater seit einer Woche verschwunden

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Asena, 23. April 2009.

  1. Asena

    Asena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe lange überlegt, ob ich diesen Thread eröffnen soll.

    Letztes Jahr ist nämlich schonmal eine Katze von mir verschwunden. Ich habe mich dann an ein Esoterikforum gewandt und die erste Antwort war, das ich nicht an Gott glauben würde und meine Katze deshalb nicht zurückkommt. Das hat mich wirklich sehr verletzt und hat mich in diesem Moment noch viel trauriger gemacht, als ich ohnehin schon war. Zum Glück gab es ein Happyend und ich habe das Ganze wieder schnell vergessen.

    Jetzt warte ich schon genau seit einer Woche auf meinen Lieblingskater Yoda und da er noch nie so lange weg war, werde ich jetzt einfach nochmal mein Glück versuchen und hoffen, das ich hier mehr Verständnis bekomme.

    Ich denke, dass ich einen sehr guten Draht zu Katzen habe. Als mein Kater Einstein sehr krank war, habe ich ihm Bilder geschickt, in denen ich ihn als erwachsenen Kater in unserem Garten sehe. Ich wollte ihm zeigen, das ich ihn aufwachsen sehen möchte. Das einzige Bild was ich zurückbekommen habe, war ein grosser weisser Kater, der auf einer stockdunklen Strasse ziellos durch die Gegend irrt. Da wusste ich, das er es nicht schaffen wird und so war es dann leider auch. Also Yoda das erste Mal verschwunden war, war ich sehr verzweifelt und habe mir ganz intensiv vorgestellt, dass er durch unseren Garten läuft und über das Katzenbrett in unsere Wohnung kommt. Ein paar Minuten später ist genau das eingetroffen.

    Auch jetzt habe kein schlechtes Gefühl. Nur kann ich manchmal meine Sorgen nicht unterdrücken. Ich lebe im Ausland (Türkei) und hier haben Tiere einen anderen Stellenwert. Ich versuche Kontakt mit ihm aufzunehmen, aber es gelingt mir nicht so richtig und mein Gefühl sagt mir, das ich noch Geduld haben muss.

    Ich würde auch gerne ein Foto von ihm hochladen, aber ich weiss leider nicht, wie das funktioniert. Vielleicht kann mir da jemand mal einen Tipp geben.

    Ich möchte Euch um Eure Hilfe bitten, weil ich einfach nur wissen will, ob es ihm gutgeht.

    Ich freue mich auf Eure Antworten.

    Mit hoffnungsvollen Grüssen Asena
     
  2. Aquariusdame

    Aquariusdame Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Bayern
    hallo,

    ich wollte mich erkundigen, ob dein kater wieder
    zurück ist.

    ich hoffe es sehr für dich.

    hab selbst einen kater, der schonmal weg war. es ist ein
    schreckliches gefühl.

    hast du schon eine tierkommunikatorin beauftragt, nach ihm zu fragen?

    LG Aqua
     
  3. stella77

    stella77 Guest

    Werbung:
    Hallo Asena,

    Ich denke, deinem Kater geht es gut und dass ihn eine junge Frau hat. Sie lebt südlich von dir.

    Wie ich sehe, er wird zurückkommen.

    LG, Stella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen