1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kater ost verschwunden; wir wissen nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Billekind, 1. Mai 2010.

  1. Billekind

    Billekind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Guten Abend zusammen, ich bin neu hier auf dieser Seite und möchte gleich um Rat fragen. Der Nachbarskater ist seit fast 14 Tagen spurlos verschwunden. Es macht uns auch sehr traurig; wir haben selber 2 junge Katzen (im selben Alter wie die Nachbarskatze) und alle vier Katzen verstehen sind prima. Sie besuchen sich gegenseitig. Die Häuser stehen für alle Vier offen. Nun fehlt der Nachbarskater. Wir haben alle miteinander gesucht, Plakate aufgehängt, eine Zeitungsanzeige geschalten. Sogar ein orakel habe ich befragt. BITTE: kann mir/uns jemand von euch weiter helfen? Ich wei0, die Chancen stehen nicht mehr gut, aber ich möchte so gerne daran glauben, dass das Kleeblatt bald wieder komplett ist. Und wenn dem Katerchen doch etwas passiert sein sollte, wäre die Ungewißheit endlich vorbei. Bitte versucht uns zu helfen. Vielen vielen Dank!!!
     
  2. Arcturianerin

    Arcturianerin Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Hast mal Namen und Foto?

    Lieben Gruß
    Arcturianerin
     
  3. Billekind

    Billekind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Liebe Arcturianerin, leider kann ich kein Foto senden, denn wir haben keines. Es ist ja der Nachbarskater und wir haben keines eingespeichert. Das Katerchen heißt Balou, wird auch oft Bibi gerufen. Er ist schwarz, wenn die Sonne in sein Fell leuchtet scheint er leicht mit Braun getigert und er hat einen weißen kleinen Fleck am Hals. Sein bester Katzenfreund ist mein Katerchen. Der heißt Lou. Desweiteren hat Balou noch die kleine Tigerkatze Amy zu Hause und meine Lilli gehört mit zum Kleeblatt.
    Reichen die Angaben soweit?
    Danke!
    Billekind
     
  4. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Also ich hab mal meine Karten befragt.
    Die Katze ist bei einem Mann und sie müsste an einem warmen Sommertag wieder kommen. Ihr müsst dafür noch was arbeiten. Hängt Zettel in den Supermärkten auf und in Euren Autos mit der Suchanzeige

    LG Stern
     
  5. Billekind

    Billekind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Lieber Stern 32,
    danke für deine Mühe. Du kannst mir aber wohl nicht sagen, ob er dort "freiwillig" ist, oder mitgenommen wurde? Und ob er sich in der Nähe aushält? Wir haben die Postleitzahl 86825 in Deutschland.
    Bitte befrage deine Karten. Bitte.
     
  6. lillibeth

    lillibeth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9.432
    Werbung:
    hallo!!
    ich habe die kipperkarten gelegt wegen dem katerchen.
    er liegt da im haus der zusammenkunft,welche wiederum im haus des glücks liegt.
    ich muß jetzt leider arbeiten gehen....so bald ich wieder da bin,schaue ich ganz genau.ich bin kein profi,aber ich versuchs.
    ich kann mitfühlen mit euch...meine katzen waren auch schon öfter verschwunden (eine von ihnen war sogar mal 3 wochen weg).
    bis bald,lillibeth
     
  7. Billekind

    Billekind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Hallo Lillibeth,
    danke! Och kann dir nicht persönlich antworten, da ich noch nicht genügend Beiträge geschrieben habe.
    Es gibt aber noch nichts neues vom Katerchen. Leider!
     
  8. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Nein das kann ich dir nicht sagen, ich kann dir nur sagen, dass es ihm sehr gut da geht und er freiwillig den Weg nicht zurück finden wird. Ihr müsst ihn suchen. Wie gesagt Zettel in Supermärkten und in den Autos. Der Mann der ihm hat war sehr einsam und fühlt sich durch das Tier wieder sehr gut und er hat ja nicht mal ein Halsband an, daher wird er nur durch suchen zurück kommen.

    Ist das eine getiegerte??
     
  9. Billekind

    Billekind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Lieber Stern 32,
    danke. Nein, Balou ist schwarz mit einem kleinen wei0en Fleck am Hals -nur in der Sonne scheint sein Fell ganz leicht schwarz-braun gestromt.
    Danke nochmals.
     
  10. lillibeth

    lillibeth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9.432
    Werbung:
    hallo!
    in meinem kartenbild sehe ich auch den alten mann in verbindung mit dem kater.
    einmal abgesehen davon...wart ihr schon mal in der nacht auf der suche nach ihm?katzen sind neugierig und schleichen sich gerne in häuser (wenns blöd hergeht,macht jemand die türen zu hinter ihnen).die katzen sind dann verschreckt und melden sich nicht (diese erfahrung habe ich oft gemacht mit meinen katzen).sie verkriechen sich dann irgendwo und warten,bis die tür wieder aufgeht.
    nachts ist es meistens ruhiger,und falls er wo in der nähe eingesperrt ist,wird er nachts eure stimmen besser wahrnehmen und ihr ihn auch.

    was noch gleich war im bild von stern und mir...ihr müßt weiter nachrichten anbringen und verbreiten.
    und nun rein intuitiv...gibt es jemanden in eurer nachbarschaft,der gerade auf urlaub ist oder war?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen