1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kater hat Athrose

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Urajup, 11. August 2010.

  1. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.282
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Hi liebe Foris,

    mein 18-jähriger Kater hat schon ziemlich schlimme Athrose....Er kann nun kaum noch laufen, die Hinterbeine knicken ihm auch immer öfter weg....

    Sonst ist er noch gut drauf, er isst auch noch sehr gerne und sein Blutbild ist ausgezeichnet - also mit Nieren und Zucker ist alles OK. Ich hab nur das Gefühl, daß er Schmerzen hat, weil er sich nach Möglichkeit nicht mehr groß bewegt.......

    Nun meine Frage: Kennt ihr gute Medikamente, die seine Athrosenbeschwerden lindern könnten?:)


    Es grüßen
    Juppi und Micky
     
  2. hinzundkunz

    hinzundkunz Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    126
    armer micky!omega 3 fettsäuren könnten helfen.hab ich vor kurzem in einem katzenforum gelesen.
     
  3. hinzundkunz

    hinzundkunz Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    126
    ich kann noch keine links senden....aber wenn du arthrose bei katzen googelst,findest du viele tipps,nahrungsergänzungsmittel etc.
     
  4. Shaya

    Shaya Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    308
    metacam. mein kater hat sich das irgendwann selbst dosiert, je nach wetter- und schmerzenslage 3 oder 25 tropfen. dabei aber unbedingt die nierenwerte überprüfen, am besten zusätzlich renes viscum und/oder neynerin nr.63 geben, um die nieren zu schonen.
    dann gibts noch präparate mit chondroitin (http://arthrose-und-arthritis.de/arthrose-arthritis/arthrose/arthrose.gelenkverschleiss.15.html), das kann wirken und wäre somit auch einen versuch wert. chondroitin ist übrigens im knorpelgewebe enthalten, daher wäre es von vorteil, wenn du ab und zu rohe knorpel und sehnen vom huhn verfüttern würdest.

    edit: artiflex k fällt mir noch ein :)
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.282
    Ort:
    Achtern Diek
    Hallo Ihr Beiden,

    ja Dankeschön erst einmal....:)

    Metacam - nehme ich mal an - bekommt man nur über den Tierarzt, oder? Ich wundere mich, daß mir mein Tierarzt kein Schmerzmittel mitgab, nachdem die Röntgenaufnahme die Prognose Athrose bekanntgab....:rolleyes:

    Der Tierarzt gab Aufbauspritzen mit, die auch gut anschlagen...Mickys Fell ist wieder sehr fest und glänzend geworden.....Der TA gab mir auch noch ein Hömopatisches Mittel mit - in Tablettenform - welches Katerchen im übrigen gierig verschlingt - das heißt "Dolofer Plus 2".....Aber na, es hilft eben nicht gegen die Schmerzen.....:rolleyes:


    LG
    Juppi
     
  6. Shaya

    Shaya Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    308
    Werbung:
    dolofer plus 2 sagt mir jetzt grad gar nichts. was ist denn da drin?

    manchmal ist es hilfreich eine 2.meinung einzuholen. es gibt tierärzte, die sind speziell bei katzen der meinung, dass diese gut schmerzen ertragen können. womit sie prinzipiell auch recht haben, aber ich finde, dass eine katze eben nicht unbedingt ihren lebensabend unter schlimmen schmerzen verleben muss, nur weils geht. und arthroseschmerzen sind wirklich schlimm.

    wie ernährst du ihn denn?
     
  7. diva

    diva Guest

    Werbung:
    mit arthrose kenn ich mich nicht aus aber ich wünsch deinem baby alles gute vom herzen.gebe meinen beiden lieblingen täglich becel-omega3-öl aus dem supermarkt,zieh ich mit der spritze auf,als einkaufstipp.ald.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen