1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Katalysatoren und Wegbereiter oder an sinnvollen Dingen scheitern

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Junos, 27. Februar 2016.

  1. Junos

    Junos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    159
    Werbung:
    https://www.sein.de/aufstieg-6-die-gabe-der-katalysatoren/

    Klingt anstrengend so gegen den Strom zu schwimmen.

    https://www.sein.de/das-manifest-der-wegbereiter-the-wayseers-manifesto/

    Schon lustiger und verbunden mit dem Gefühl Elite zu sein, einer von vielen unverstandenen Robin Hoods oder so.


    Zm Ausprobieren in der nächsten inhaltsleeren Lebenskrise.
    Wer nie Revoluzer war weiss nicht wie faule Tomaten schmecken.
    :cool:
     
    Valerie Winter und the_pilgrim gefällt das.
  2. Junos

    Junos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    159
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Bist du nun für oder gegen Robin Hood? :)
     
    Junos gefällt das.
  4. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    11.075
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    So zu sein, wie man ist, ist niemals anstrengend.
    Nur, wenn man so tut, als ob, kostet es Energie.
     
    Mrs. Jones, sibel, Junos und 2 anderen gefällt das.
  5. Junos

    Junos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    159
    Ich bin Robin Hood. Psst, nicht weitererzählen, sonst kommst der Sheriff vom Sherwood.
    :censored:
     
  6. Junos

    Junos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    159
    Werbung:
    Du hast keine Ahnung wie schwer das ist immer für seine grünen Strumpfhosen gehänselt zu werden.
    Schluchz!
    :cry:

    Oder das Leben.
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  7. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    11.075
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Grüne Strumpfhosen zu tragen, ist doch nicht anstrengend.
    Es sei denn, sie sind zu lang und rutschen ständig. :D

    Auf das Hänseln reagiert man am besten mit Humor, dann hört das schnell auf.

    So tun als ob kostet das Leben? :dontknow:
     
    flimm und Junos gefällt das.
  8. Junos

    Junos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    159
    Wo du deine Strumphosen trägst weiss ich nicht, meine sind auf dem Kopf, sieht aus wie Häschenohren.:p

    Nun, das Leben des Hofnarren hing mehr davon ab ob der König grad eine gute Verdauung hatte und weniger von der Qualität des Witzes.:confused:
     
  9. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    11.075
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Ich trage keine.
    Musste als Kind welche tragen und hab 's gehasst.

    Könige sind aber heutzutage recht selten.
    Meist wird man von ganz normalen Mitmenschen gehänselt. ;)
     
  10. Junos

    Junos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    159
    Werbung:
    Macht weder Spass noch Sinn sich mit den kleinen Menschen anzulegen, es sind die modernen Könige, die den Schaden anrichten.
     
    Seelenfeuer gefällt das.

Diese Seite empfehlen