1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegung allgemein

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Jessie, 10. November 2003.

  1. Jessie

    Jessie Guest

    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    kann es sein, dass Kartenleger nur das sagen, was man gerne hören möchte? Generell erzählen die immer, dass der Ex-Freund noch an einem hängt, sollte er eine neue Beziehung führen, heißt es, dass es nur ein Strohfeuer sei und meistens hört man dann, dass er wieder zurückkommt.
    Bitte um euere Erfahrungen.
     
  2. andrea b.

    andrea b. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    wien
    ..da ist dann wohl eher die frage, wie diese "kartenleger" arbeiten - diese methode schafft abhängigkeiten, bringt die menschen immer wieder zu ihnen, da sie ja wieder und wieder wissen wollen, dass alles gut ausgeht - und das bitte wenn geht auch noch ohne eigenes zutun....
    doch auch hier sei eins festgestellt - es gibt immer 2 seiten, sonst würde das ja nicht funktionieren - die anderen, die kunden sind dann die unselbständigen, die quasi drauf warten - passiv - dass sich etwas verändert und bereitwillig diese abhängigkeit eingehen...es hält ja auch alles fern was mit selbstbetrachtung und selbstverantwortung einhergeht

    ;)
    a.
     
  3. jeanedarc

    jeanedarc Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Raum Darmstadt
    hallo jessie,

    ich schließe mich andreas Meinung an, man sollte allerdings nicht alle Kartenleger über einen Kamm scheren. Es gibt auch welche, die das sehr gut machen und auch sehr tiefgründig. Tarot ist nicht einfach nur ein Kartenspiel. Man hat die Weisheit ja praktisch auf der Hand. Aber es ist eine Wissenschaft für sich, die langes Training unumgänglich macht. Intuition allein reicht da nicht. Es ist halt wie mit allem, ein Risiko bleibt einfach bestehen und es gibt gerade in diesem Bereich eine ganze Menge leute, die nur ihren eigenen Vorteil dabei sehen.

    Meiner Ansicht nach sollte man einfach sehr viel gelassener mit diesen Dingen umgehen. Und vor allem ein gesundes Mistrauen haben.


    Liebe Grüße

    jeanedarc
     
  4. Jessie

    Jessie Guest

    Hallo ihr beiden,

    danke für euere Beiträge. Es klingt, als ob ihr bereits eine Menge an Erfahrung in diesem Bereich gesammelt habt. Legt ihr euch die Karten denn selbst, oder lasst ihr sie euch legen???
    Kennt ihr "Questico", im speziellen Maria Karma???
     
  5. andrea b.

    andrea b. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    wien
    ...bin seit jahren selbst an der "front";)

    lg
    a.
     
  6. jeanedarc

    jeanedarc Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Raum Darmstadt
    Werbung:
    hallo jessi,


    ich beschäftige mich seit nunmehr 15 jahren mit Tarot Karten.

    Questico, dieser Begriff sagt mir überhaupt nix. Also hab ich das mal in die Suchmaschine eingebenen, Was dabei rauskam, war eher dürftig. Aber für mich hört sich das ener nach so einer Abzocker-Masche an...na ja vielleicht täusch ich mich ja. Zumindest sagt mir dieser Begriff nix.



    liebe Grüße


    jeanedarc
     
  7. andrea b.

    andrea b. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    wien
    griaßdi jeanedarc,

    questico ist eine riesige beraterplattform - dort findest alles - von astro - bis wahrsagen ...whatever. dort läuft es ausschließlich über mehrwertnummern ..du rufst an, die jeweilige "expertin" legt dir die karten und berät dich....

    lg
    a.
     
  8. jeanedarc

    jeanedarc Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Raum Darmstadt
    hallo jessi,


    von solcher Art Beratung halte ich nicht viel...muß aber jeder für sich selbst entscheiden. Mein Motto ist hier Klasse statt Masse! :)


    liebe Grüße


    jeanedarc
     
  9. Jessie

    Jessie Guest

    Andrea,

    hast du denn schon einmal einen "Experten" bei Questico kontaktiert? Wenn ja, welchen? Sagt dir der Name "Maria Karma"
    etwas?
     
  10. andrea b.

    andrea b. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    wien
    Werbung:
    ...nein, sagt mir nichts.
    frage an dich:
    wieso fragst du f ü r deine freundin?

    lg
    a.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen