1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Kleinling, 10. Dezember 2012.

  1. Kleinling

    Kleinling Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Hallo an EUCH!
    Kann mir hier bitte jemand die Karten legen und somit weiterhelfen auf meinem zur Zeit etwas steinigem Weg?
    Vielen vielen DANK
    Kleinling
     
  2. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963





    Ich habe dir ein Bild gelegt. Nun kannst du deine Fragen stellen. LG
     
  3. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Hm...sieht nach Herzschmerz aus.Ich denke dein Thema ist die Partnerschaft
     
  4. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    ein einfaches: nein danke, ich möchte von dir Elfenzauber keine Karten gelegt bekommen hätte genügt
     
  5. Kleinling

    Kleinling Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    43
    @ Tessali! Vielen Dank, naja - eigentlich ist Partnerschaft nur ein Randthema, aber verwirrend für mich ist einfach meine Zukunft! Gesundheit, Beruf und dann natürlich (hängt damit zusammen) die Partnerschaft - welche durch o.g. Themen einfach mitstrapaziert wurde!

    @ Elfenzauber: ich habe dir eine Nachricht geschickt - ich wollte doch nur nicht lästig sein, nachdem du mir geschrieben hast, dass du die Karten nicht verfügbar hast! :umarmen:
     
  6. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Ich denke, für Deine Gesamtsituation wäre die Legung einer großen Tafel empfehlenswert. :)
     
  7. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Ja wenns um Gesundheit geht ist hier eben das Herz angesprochen. Der Auslöser ist der Rücken....weiter die Beine evtl. Wasseransammlungen in einem Gelenk. Das Seelenleben spielt eine große Rolle.
    Es sollten doch immer konkrte Fragen gestellt werden. Dann bekommt man eine genauere Auskunft. LG
     
  8. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    das hatte ich angeboten, sobald meine karten frei sind..

    ach ,,egal
     
  9. Kleinling

    Kleinling Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    43
    ich kenn mich doch nicht aus und weiß nicht, was das heißt "Frei sind"! Jetzt bist sauer und willst sicher gar nix mehr für mich tun oder? Ich kann dir leider auch nix zur Wiedergutmachung anbieten, weil ich doch in eurem Gebiet nichts kann - ausser scheinbar viele Fehler!:confused:
     
  10. Kleinling

    Kleinling Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Vielen Dank Viviane!
    Ich bin gerade ein bisschen verwirrt, weil ich scheinbar völlig unbewusst ins Fettnäpfchen gestapft bin und das macht mich gerade sehr traurig, weil ich niemals jemanden verletzen will, der gut zu mir ist (Elfenzauber). Ich weiß auch gar nicht, wie man so etwas in einem Forum (schriftlich) wieder hinbekommt.
    Aber nun zu deiner Antwort! Ja - das stimmt! Ich hatte im März am linken Oberschenkel ein Melanom (bösartig) - dies wurde entfernt und dann folgten unzählige Untersuchungen etc. Aufgrund vieler Ratschläge habe ich dann meinen doch sehr stressigen Job gekündigt, um mich selbständig zu machen. Dabei habe ich aber nicht bedacht, dass mein Gesundheitsmarathon noch weitergehen soll! Ein Myom (erst nach Abnahme der Tumormaker als dieses bestätigt) von 4x6cm Größe soll eventuell im Januar operiert werden - nun wurde ein Bandscheibenvorfall auf der linken Lendenwirbelseite diagnostiziert (noch nicht durch ein MRT bestätigt) nachdem ich seit Oktober im linken Bein schreckliche Schmerzen habe. Nach der Einnahme von Schmerzmittel habe ich ein geschwollenes Gesicht rund um die Augen (Wasseransammlung). Der Schritt in die Selbständigkeit stellte sich auch schwieriger dar als gedacht und unter alledem Stress hat sich auch mein Mann etwas von mir distanziert, da er meine Gemütsverfassung nicht nachvollziehen kann. Meine Themen sind also alle irgenwie miteinander verknüpft, weil das eine ohne das andere nicht funktionieren kann.
    Ach ja, meine Psyche hat mittlerweile auch schon mehr als nur einen Knacks - da es seit März eben nie zu positiven oder vielleicht sogar ruhigen Momenten kam.
    Auf jeden Fall nochmals DANKE für deine Hilfe!!!!
    Liebe Grüße
    M.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen