1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Tharmon, 7. Februar 2010.

  1. Tharmon

    Tharmon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    695
    Werbung:
    Wer an die Schicksalsdeutung durch Karten glaubt, gibt seinen freien Willen auf. Man kann jedoch um Unterstützung bei schwierigen Entscheidungen bitten. Dazu braucht man aber keine Spielkarten, nur gesundes Gottvertrauen. Ist schon erstaunlich, was sich der menschliche Verstand alles einfallen läßt, um die Verbindung zu Gott zu unterbinden.
     
  2. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Lieber Tharmon

    Ich verstehe jetzt nicht ganz, was Du uns damit sagen willst. Kein Mensch wird Dir die Karten legen, wenn Du es nicht moechtest. Jeder wird Deine Meinung auch akzeptieren.
    Auch hat jeder eine andere Meinung und mit etwas Toleranz kommen wir alle sehr gut miteinander klar.

    Liebe gruesse Kathrin
     
  3. Kimama

    Kimama Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.526
    Stress machen will die Person, versucht es hier in vielen Threads ;)
     
  4. magi79

    magi79 Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    290
    Hallo an Alle,

    na ja...ich finde Du hast mit Deiner Aussage föllig Recht!! Ich bin auch derselben Meinung :)
    Nur das Forum ist ja auch für die Leute da, die Interesse am Kartenlegen haben :rolleyes: Also jeder kann frei entscheiden wie er sein Leben beeinflussen lässt. Also entweder man beschäftigt sich mit den Karten oder auch nicht, hauptsache man wird nicht "krank" abergläubisch :rolleyes:

    Lg-magi79
     
  5. Tharmon

    Tharmon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    695
    Die Leute haben kein Interesse an Karten, sie wollen in schwierigen Lebenssituationen die richtige Entscheidung treffen und suchen daher den Kontakt zu "höheren Mächten". Natürlich kann sich jeder die Karten legen lassen, ich habe früher auch Elfen-Karten gelegt. Da habe ich ganz interessante Botschaften erhalten. Die Frage ist nur, kommen diese Botschaften von "höheren Mächten" oder doch eher aus dem Unterbewußtsein. Ich will das Kartenlegen nicht schlecht machen. Solange es Spaß macht, kein Problem. Wenn man sich jedoch nicht mehr traut, eine Entscheidung zu treffen, ohne vorher die Karten befragt zu haben, wird das Ganze gefährlich. Denn darum geht es ja, bei allen esoterischen Themen. Ihr habt Angst und sucht deshalb den Kontakt zum Übersinnlichen.
     
  6. Liandra

    Liandra Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    211
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Wenn dein Unterbewusstsein keine Antwort findet, es blockiert ist, dann ist es doch schön wenn eine karte eine Hilfe sein kann, das ganze wieder in den Gang zu bringen.
    Die richtige Antwort war doch die ganze Zeit schon da.
    Oft kann man sie dadurch erst wieder sehen.
     
  7. Tharmon

    Tharmon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    695
    Damit kann ich leben. Allerdings sollte jede Hilfe irgendwann überflüssig werden. Man kann auch direkt mit seinem Unterbewußtsein in Kontakt treten. Einfach vor dem Schlafengehen um Führung / Antwort bitten. Das Unterbewußtsein antwortet jedoch durch Erlebnisse im Leben, so daß nicht jeder die Antwort sofort versteht. Wer keine Phantasie und Intuition mitbringt, muß sich wohl mit Kartenlegen begnügen.
     
  8. jona24

    jona24 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    592
    ist es wirklich dass unterbewusstsein.. oder eher die seele... die die antworten auf alles weiss....
    oder ist mit dem unterbewusstsein die seele gemeint.. da die ja bereits alles weiss....:rolleyes:

    oder ist es einfach die verbindung zum göttlichen....desto stärker die ja ist... desto mehr infos bekommt man....

    fragen über fragen...
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  9. Vidensus

    Vidensus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    das seh ich anders

    es ist lediglich eine enzscheidungshilfe

    mehr nicht

    annalena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen