1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kartenlegen und nun?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von sunnymike, 8. Januar 2008.

  1. sunnymike

    sunnymike Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    allgäu
    Werbung:
    hallo,

    zunächst muss ich gestehen hatte ich immer angst vor kartenlegen, weil ich nicht wusste, wie gehe ich damit um, was mir gesagt wurde.

    aber die neugier siegte und ich habe sie mir legen lassen.

    es betrifft mich und meinen mann, nun weiss ich nicht, soll ich es ihm sagen,oder nicht?

    viele sagen .....nein!!!!

    weil sie entweder nicht dran glauben, oder sagen.......dann passiert es wohl eher als wenn er es nicht weiss, weil er danach schaut.

    es geht darum, dass zum ende des jahres eine frau in sein leben treten soll, die sich für ihn interessiert. wir bleiben verheiratet,aber es wird stressig.

    wir haben keine geheimnisse vor einander, aber nun habe ich zweifel, was soll ich tun?

    wie würdet ihr mit der sache umgehen? was habt ihr für erfahrungen gemacht?

    lg sunnymike
     
  2. hoffnung

    hoffnung Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Inwil (LU) Schweiz
    Hallo Sunnymike

    Ich würde es ihm nicht sagen. Wenn er es weiss wird er mit der Situation ganz anders umgehen. Die Kartenlegerin hat dir ja gesagt dass ihr zusammen verheiratet bleibt es aber stressig wird. Davon wird ja ausgegangen dass alles so weiter läuft wie bisher. Wenn du es ihm aber sagst, änderst du das und er wird ev anders reagieren oder du. Ich lege nicht Karten und kenne mich mit allem zu wenig aus war nur mein erster Gedanke dass ich ihm aus diesem Grund nichts sagen würde

    LG Meli
     
  3. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo sunnymike
    die Karten sagen was kommen kann, nicht was kommen muß. Wenn du es ihm sagst ist er immer auf der Suche welche kann es sein. Sag ihm nichts und liebe deinen Mann so wie du es kannst. Wenn ein Beziehung gut ist kann keiner von aussen in diese Beziehung eindringen.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  4. Barikesha

    Barikesha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Kerpen
    Hallo sunnymike,

    ich geb den anderen auch Recht, sag es nicht..beobachte die Situation, und seh es als Chance.
    Abgesehen davon, erlebe ich es regelmässig bei meiner täglichen Arbeit, daß diese "Vorhersagen" nicht immer zutreffend sein müssen.
    Es sollte als Anregung gesehen werden, offen zu bleiben..es kann sich um eine Tendenz handeln, die auch vermieden werden kann.
    Kennenlernen können wir alle ja jeden Tag immer neue Menschen, aber eine gesunde Beziehung übersteht sowas ohne Probleme.
    Wenn jemand "neues" einbrechen kann, ist irgendetwas in eurer Beziehung dann nicht in Ordnung.
    Wenn Du die Augen offen hälst, sensibel auf Veränderungen reagierst, muss es gar nicht zu schlimmerem kommen.
    Du schaffst das, denn Du bist "gewarnt"..und mach Dir jetzt nicht zuviele Sorgen

    Liebe Grüsse
    barikesha
     
  5. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Sunnymike,

    vergiss es einfach - sonst wirst du zum Ende des Jahres vor Eifersucht platzen...:escape:

    Und geniesse es, wäre doch schlimm, wenn sich nie wieder eine Frau für deinen Mann interessieren würde - darüber würde ich mir dann viel mehr Gedanken machen :weihna1

    LG
    IbkE
     
  6. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
    Hallo sunnymike,

    mir stellen sich gerade mal wieder die Nackenhaare :blue2:

    N I E M A N D !!! kann die Zukunft voraussagen!!! Nichts ist unwiderruflich vor- oder festgeschrieben!!!

    Es gibt natürlich Zukunftstendenzen, die man als MÖGLICHKEIT in einem Kartenbild erkennen KANN. Diese Tendenzen sind festgemacht an den Lernaufgaben, die sich jede Seele für ein Leben vorgenommen hat. Und NUR darum geht es!!!

    Mein Tipp: Hör auf darüber nachzudenken, was "diese Frau" wohl will und tut und welchen Stress ihr erlebt... Denke lieber darüber nach, weshalb eine Frau eine Gefahr für Euch oder deinen Mann darstellen könnte. Und über dieses Thema kannst du sehr wohl mit deinem Mann offen reden... auch jetzt bereits, was wäre wenn... vielleicht kommen so eheliche Unzufriedenheiten auf den Tisch, die behoben werden können... ;)

    LG
    Esofrau
     
  7. sunnymike

    sunnymike Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    allgäu
    Werbung:
    hallo zusammen,

    ok ich werde es nicht sagen, weil man ja nicht weiss, kommt sowas, oder auch nicht?

    zum derzeitigen zeitpunkt würde er eh sagen: kann NIE passieren, weil er nur mich liebt und wir sehr glücklich sind. somit sind gespräche in diese richtung eh nichts.

    unsere beziehung läuft super, ich habe keine angst vor anderen frauen, somit bin ich der ansicht, es kann gar nichts kommen.
    man macht sich halt gedanken.

    aber......garantien gibts ja für nichts.....ich werde es also als "warnung" ansehen und sehen was die zukunft bringt.
    meine ehe soll ja bestehen bleiben, also brauch ich keine grossen sorgen zu haben, alles wird sich richten, probl. gibts überall mal.

    vielen dank für eure kommentare dazu.

    lg sunnymike
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen