1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen IM TRAUM

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Gusti, 5. Februar 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    HAllo
    ALso ich beschäftige mich seit 4 Jahren intensiver mit dem Kartenlegen.Ich hab vor ca einem Monat mit den Lenormandkarten angefange.Und da diese Karten sehr viele Bilder enthalten, verfolgen sie mich sogar im TRAUM :D
    Ich hab geträumt, dass ich in ein Geschäft ging,um mir karten zu kaufen.Und die Verkäuferin zeigte mir sogar eine Legetechnik die ich zuvor noch nie gesehn habe.Und plötzlich sah ich eine Karte mit einem oder zwei schwarzen Raben drauf.Und das komische ist, ich hab über der Karte gependelt.Und das Pendel war ganz stark und ist auch ganz stark hin und her geschwungen.Und es gibt auch gar keine Karte mit Raben.Es gibt aber Karten mit Vögel und Eulen.Sie stehen für Sorgen, Kummer, Nervosität,Kommunikation,2 personen.
    Könnte mir jemand diesen Traum genauer erklären???

    KISSSSSSSSSSSSSSS:)
     
  2. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Hallo Gusti!
    Also das du von diesen Sachen träumst, wundert mich wenig, denn dein Unterbewußtsein erweitert seine Symboliken immer damit, womit wir uns auch bei Tag am meisten beschäftigen, in deinem Fall hier also die Karten bzw. das "übersinnliche".

    Ein Rabe steht eigentlich immer für etwas belastendes, was uns überraschend "überfällt", der Eindruck des Pendels verstärkt das ganze, etwas wird oder ist plötzlich gekommen, womit du nicht einverstanden bist.

    Selten kündigt der Rabe auch ein Unheil an, aber wie gesagt, dass wäre Zukunftsdeuten - ich halte da eigentlich eher weniger von.

    Der Laden und die Verkäuferin symbolisieren hier den Aspekt, dass du etwas haben möchtest, bzw. etwas genau beobachtest, du entdeckst ja hier diese neue Legetechnik, welche aber eher nicht den gewünschten Erfolg gibt.
    Ich kenne mich mit den Lenormand Karten leider nicht aus, aber die Deutung des Rabens bzw. der Eule entsprechend trifft auch auf den Raben zu.

    Generell würde ich hier sehen, dass du etwas langsam angehen lassen sollst und nicht überstürzt (Pendel!) handeln sollst.

    Gruss,
    Cipher
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Also danke erstmal für deine Deutung.
    Ja hast recht.Lege skatkarten, zigeunerkarten, Lenormandkarten, Energiekarten,Tarotkarten, und jetzt beschäftige ich mich auch mit dem Pendel.Und bei den lenni´s bin ich grad am Üben.Vielleicht sollte ich es wirklic leichter angehen.Danke für deine Deutung.

    Ach noch ne Frage bitte :) :stickout2
    Was bedeutet, wenn man im Traum VIOLINE spielt??
    Ich hab ja früher gespielt aber da war ich noch Anfänger und mir hat das auch net so gefallen am Ende. Deshalb hab ich auch aufgehört.Übrigens hab ich im Traum ganz schlecht gespielt.*g* Was ja auch der Wahrheit entspricht.Außerdem hab ich den Namen meines Musiklehrers erwähnt-das war aber auch alles-Würd mich auch freuen wenn sich da mal jemand zum Deuten findet.
    DANKE NOCHMAL

    KISSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS:)
     
  4. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Ich denke, hier steht die Violine für verpasste Chancen, die du nicht genutzt hast, aber viell. doch besser hättest nutzen sollen!

    Gruss,
    Cipher
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Danke nochmal für deine Deutung-tja verpasste Chancen hatte ich bisher noch net.Oder mir fällt grad keine ein.
    Aber trotzdem danke.
    KISSSSSSs
     
  6. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:
    Hei Gusti, bei Raben fällt mir vor allem ein, dass sie in der Gemeindschaft leben und dass sie sehr klug sind. Ich denke, es geht bei deinem Traum nicht um eine schlechtes Omen, sondern - auch auf die Violine bezogen - um die Frage: Welches Spiel spiele ich und wie bringe ich die Harmonien in mir nach außen.
    Du lernst ja auch gerade die Karten zu "spielen".
    LG, Alice
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen