1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenbild deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Daeni28, 24. Juli 2005.

  1. Daeni28

    Daeni28 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bern/ Schweiz
    Werbung:
    Hallo,

    wer wäre so lieb und würde mein blatt deuten?
    es geht darin zwar auf einen bekannten, der der beste freund meines zukünftigen mannes ist. er macht in letzter zeit immer öfter zwei deutige anspielungen. nun meine frage ist, tut er das um mich auszuschalten? ( da ich mich dann mehr zurück ziehe) oder was steht dahinter?

    klee, wege,haus ,sterne, kreuz, blumen schlange, herz
    berg, anker,park, mäuse, brief wolken ich, sarg
    ring, eule, storch, herr, buch, kind, baum, schlüssel
    mond, bär, fisch, schiff ,fuchs, reiter, lillie, turm
    sonne, sense, rute, hund



    :danke: :guru:


    daniela
     
  2. sepsa

    sepsa Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    67

    Hallo daniela,
    Herz und sarg bedeuten nichts gutes für die Beziehung. Ihr müsst was ändern.

    mfg
     
  3. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Daniela

    Die Sache ist nicht ganz einfach zu erklären, warum der nahe Freund Deines Mannes so reagiert. Ohne jetzt die Legung zu kennen lässt sich aus seinem Verhalten eine Eifersucht vermuten – sei es um dem Freund, deinem künftigen Ehemann zu zeigen, wo Deine charakterlichen Schwächen sind, oder einfach weil er Euch dieses Glück nicht gönnt. Es ist auf jeden Fall eine Spannung, ein „MIßverhältnis“ spürbar -. So mein erster Eindruck.
    Missverhältnis – ich suche also den Fuchs - kann Kreuz drauf spiegeln – dieser verbindet Herr mit Hund. Der Herr ist klar – dein Ehemann in spe und der Hund der besagte „Störenfried“.

    Er hat eine sehr gewichtige (schicksalhafte) Rolle (Haus Kreuz und Kreuz im Haus Baum) denn er hat Kenntnis von einer Geschichte (Buch) die Euer gegenseitiges Vertrauen auf eine harte Probe stellt. Das symbolisiert auch das Herz auf Sarg und Sarg liegt daneben.

    Im Prinzip ist es ein vorgezogenes „Ja-Wort“ oder die Frage ob unter den gegebenen Umständen eine Bindung fürs Leben Sinn macht.
    Nach meiner Ansicht solltet ihr ein sehr offenes Wort miteinander reden – der besagte Freund ist nur das äussere Zeichen für grundsätzlich ungeklärte Fragen und den fehlenden Mut sich auszusprechen.

    Da Du Kartenlegen kannst schau dir einfach die Karten um das Buch und was zwischen Herr und Dame liegt, an.

    Es ist ein Prüfstein wie tief und innig Eure Liebe wirklich ist. Wenn da wahre Liebe ist, gibt es genug Energie um das Problem zu meistern.

    Lg Dieter
     
  4. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo Daniela!

    Ich will mal kurz zusammenfasen was dein Bild sagt.
    Das Thema: Sense +Rute +der Hund,dies bedeutet eine Menge Ärger mit dem Freund deines Mannes und durch diesen Freund.Er will einen Keil zwischen euch treiben. Ob dein Zukünftiger dies erkennen wird ist die Schlüsselfrage in eurer Beziehung. Du musst mit ihm reden bevor es zu spät ist.
    Gruß
     
  5. Daeni28

    Daeni28 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bern/ Schweiz
    Werbung:
    ich möchte mich herzlich bei euch dreien bedanken für die deutung. es ist schon so, das der besagte freund schon den einen oder anderen keil zwischen uns getrieben hat und ich bin auch sicher das er darunter leidet das mein zukünftiger nicht mehr ganz so oft zu ihm geht. mein fast mann , weis um die dinge den die zwei deutigen anspielungen macht er offen und direkt auch vor den augen meines liebsten. der sagt nicht viel und sieht wohl keine gefahr in seinem freund, da dieser ja verheiratet ist.....dieses paar sind auch die paten unseres gemeinsamen kindes.....was soll ich bloss tun mich zurück ziehen?

    :kiss4: danke für eure bemühungen!

    ganz liebe Grüsse däni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen