1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten vom Voodooman

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Voodooman1, 30. Juni 2007.

  1. Voodooman1

    Voodooman1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Falls ihr Interesse habt.
    voodooman1@gmx.de

    Mal ein anderer Blick in die Zukunft,Gegenwart und Vergangenheit.
    Aber bedenkt,das die Karten nicht immer nur Gutes sagen.
     
  2. Tida

    Tida Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Rheine (NRW)
    Und was sollen das für tolle Karten sein, mit denen du legst ? Selbstentworfene, oder welche genau? Eine kleine Erklärung wäre nicht schlecht. ;)


    lg Tida
     
  3. Palo

    Palo Guest

    Hm, wenn man sich mal anschaut, was du hier bislang postest, könnte man so leicht aber auch nur ganz leicht den Verdacht bekommen, dein einziges Bestreben hier im Forum darin liegt, hier massiv Werbung in eigener Sache zu machen und du letztlich auf Kundenfang bist.

    Das man nicht auf Dauer ein böses Spiel mit den orisha und loa betreibt und das ungestraft bleibt, sollte dir bekannt sein.

    Ich hatte das mal an anderer Stelle vor einiger Zeit gepostet, es kommt mir bei dir gerade, wieder verstärkt in den Sinn.
    Es geht hier bei dem oriki darum, dass man sich niemals den Zorn von ellegua zuziehen sollte, weder hier noch in orun.

    Èsù, Bàbá Alàsé,
    Ki nnkan má Se omo Meile
    Ki nnkan má Se aya Meile
    Àti èmi nàá
    Má Se Meile lu éniyàn, má Se énìyàn lu Meile
    Lànà owó, lànà omo kàn Meile O
    Èsù má Se mí, omo elòmíràn Ni O Se
    Asóro lògo akétèpe lògbó
    Òlòrùn máà jé ki arì ìjà Èsù O

    Ni ayé àti ni òrun
    Asé

    O dabo
    Palo
     
  4. Voodooman1

    Voodooman1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    Im Gegenteil.
    Wir haben vor langer Zeit ein..Geschäft gemacht.
     
  5. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Jetzt mal abgesehen von der Seriösität des besagten Users...aber das tun wohl wirklich etliche hier...

    Und wie kann mans vermeiden...ich meine, dass dann nicht nur die "Kleinen" angepöbelt werden...sondern auch jene, welche mehr "Bildung" haben?

    ;)


    Tja...

    Glaubst du wirklich, dass die Orichas sich Würstchen so sehr vornehmen...Palita? :lachen:

    Na gut...denn...


    Caya
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Was ist klein und was ist groß? Wer entscheidet?
    Wer in die linke Hosentasche greift, wird seinen Lohn erhalten.
    Irgendwann hier auf die ein oder andere Weise und später in orun.

    Ellegua kann Pforten öffnen und er kann sie dir ebensogut verschließen.

    Ich hab jetzt so oft hier gelesen, wer glaubt so alles mit loa oder orisha zu arbeiten.
    Natürlich kann man sie bitten, man kann ihnen ein Opfer bringen.
    Den ein oder anderen Wunsch werdens auch vielleicht erfüllen.
    Nur hat mal wer daran gedacht, es vielleicht nicht die loa oder orisha sind?

    Der Voodooman ist ein Priester? Sicher nicht. Mag ja sein, er sich mit unterschiedlichen magischen Systemen auskennt. Nur warum bezeichnet man das dann als Voodoo? Einfach aus dem Grund es sich so klasse, geheimnisvoll, unergründlich anhört und sich damit immer noch gut Kohle machen lässt.
    Meinst wenn einer schreibt, ich mache ganz doll jetzt Kerzenmagie, sich da groß wer drauf meldet? Viel zu unspektakulär, was ja trotzdem nix heißt, gelle.
    Voodoo ist dann Voodoo wenn du im Kontext dieser Religion lebst und arbeitest, die Priesterweihe vollzogen hast, dir deine persönlichen loa/orisha zur Seite stehen und in die mysteries eingeweiht wurdest. Die gibt es nicht in Büchern zu finden, schon keine Magie die auf den Voodoo basiert aufgeführt ist. Das ist Wissen welches geheim gehalten wird.
    Papa Shanga ist ein Buch, ja behauptet jeder das er/sie es nicht kennt, wird als das Voodoo Buch schlechthin gehandelt. Es mag auch teilweise funktionieren was drin steht, es hat nur nicht viel damit gemein.

    Woher bezieht also jemand seine Kenntnisse ohne letztlich Kenntnisse zu haben?

    Es sagt ja auch keiner, er sei Schmuckgroßhändler, nur weil er bei ebay mal ein paar Ohrringe verkauft hat, oder? :clown:

    Gruß
    Palo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen