1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten lesen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Eisblume13, 17. Februar 2009.

  1. Eisblume13

    Eisblume13 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    127
    Werbung:
    Hallo, ich habe eine Frage, was genau kann man in den Karten erkennen und
    für welche Zeit trifft das zu?
    Kann man überhaupt die Zukunft bzw, heraus lesen, ob sich jemand wieder
    meldet oder ob man z.B. in einem halben Jahr jemand kennen lernt?


    Liebe Grüße, Eisblume13
     
  2. kartenlegen

    kartenlegen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    12
    Schwierige Sache. Man sieht ja nur die Bilder mit Menschen oder Herzen etc.
    so für sich gesehen eher bedeutungslos aber wenn der Mensch sich mit ihnen in Verbindung bringt, Glück für diese Karte hält und Kummer für jene, wird auf einmal ein logischer Zusammenhang klar zwischen den Karten und den Menschen.Ich glaube ,dass das im Denken liegt und man noch lange untersuchen muss wie dieser Transfer von Gedanken und Interpretation auf das Schicksal der Person geschieht.Bei Konzentration wird das gesamte Kartenbild zum Schicksal dieser Person.
    Es ist noch ein grosses Geheimnis und ich sage immer es liegt in der g-ttlichen Macht , er hat den Menschen erschaffen und damit auch seine Fähigkeit nach seiner Zukunft zu fragen.
    Trotzallem. Kartenlegen braucht jahrelange Erfahrung, viel Wissen und sorgsamer Umgang mit diesem Wissen, es ist kein Sonntagsspaziergang.

    Mache überigens bald Beratung für Frauen ab 45, mit Unterstützung von Tarot. Alles rund um die zweite Lebenshälfte -was kann man noch alles beruflich erreichen?

    Auch hier nehme ich Tarot nur als Hilfsinstrument um die Person erkennen zu können, mit zunehmender Konzentration erkenne ich tiefliegendere Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen, aber wie und warum das so ist ,ist ein Geheimnis das ich auch nicht weiss und ich dem g-ttlichen zuschreibe.

    Liebe Grüße

    Kartenlegen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen