1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten legen oder Astrologie wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von zadorra125, 2. August 2008.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Ich habe eine Umorientierung glaube ich, komme nicht so damit zu recht, weil ich nicht weiß ob ich mich täusche. Wer kann mir Klarheit bringen?

    Wäre echt dankbar, wenn ihr mal schauen könntet!

    Es geht um meine Spiritualität!

    Liebe Grüße und erstmal Danke :umarmen:

    lg Pia
     
  2. Sahne

    Sahne Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    254
    liebe pia...

    hab mit den lenormand karten das neuner system gelegt das kennst du sicherlich...die karte in der mitte steht für mich für spiritualität.

    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9

    Turm - Wege - Sarg
    Garten - STerne - Herr
    Kind - Sense - Haus

    mit den tarotkarten habe ich 3 karten gezogen...1-vergangenheit, 2. gegenwart, 3. zukunft

    was mir irgendwie gar nichts sagt ;=(

    bube der schwerter, könig der kelche, könig der stäbe..

    puuhhh kannst du daraus irgendetwas erkennen??

    ich tu mich mit diesem bereich wirklich schwer.

    kann irgendjemand sonst daraus schlüsse ziehen?? ;=)

    lg sahne
     
  3. sternenblume

    sternenblume Guest

    hallo liebe pia,

    da ich mit den kleinen 9er nicht so viel anfangen kann, hab ich mal ein großes kb für dich ausgelegt.
    (leider weiß ich nicht, wie ich die kartensymbole hier rein kriege :o

    06 27 04 30 13 26 25 03
    21 23 33 10 24 14 32 17
    19 08 05 09 35 29 11 16
    07 34 15 01 20 31 18 28
    22 02 12 36


    ui, na da hab ich ja ein tolles blatt gelegt , weia na, mal sehen...

    in deinen gedanken herrschen gerade ziehmliche unklarheiten und zweifel, weil der "informationsfluss" recht zähflüssig sein dürfte. vl. hast du das gefühl, das ist ein ziehmlicher brocken, den du da gerade zu bewältigen hast. hier liegt aber auch die befürchtung, daß du dir nicht so wirklich klar wirst/bist und sich dieser zustand nicht so schnell beseitigen läßt. deine hoffnung wäre, daß sich diese neuigkeiten/neuen dinge doch als ein stabiles fundament erweisen würden und dadurch deine innere harmonie wieder hergestellt wird.

    die störche in den sternen, da gehts um veränderungen oder umwälzungen, die so angsam in gang kommen. ring-mond, du hast eine gute verbindung zu deiner intuition, wobei der ring mir auch sagt, daß es nicht die erste veränderung dieser art ist. es geht hier vielmehr um eine beständige weiterentwicklung deiner intuitiven fähigkeiten, deine begrenzungen abzubauen, damit altes aufgelöst wird und neues ungehindert fliessen kann.

    nur scheinen sich diese veränderungen schwieriger zu gestalten, weil du hierzu vielleicht noch nicht das nötige vertrauen gewonnen hast. der fuchs über dir spricht das hier ganz klar an, übrigens in seinem eigenen haus. du scheinst da doch vorsichtig dem gegenüber zu stehen, was da auf dich zukommt. weil dir noch nicht so wirklich klar ist, was sich letzendlich dahinter verbirgt und wohin dich dieser weg führt. man sagt ja oftmals: hör, was dein herz dir sagt... , traust du dir da selber nicht so recht über den weg? vielleicht ist es ja gerade das, was du nun lernen sollst...?

    ich hoffe, das war nicht zu weit hergeholt und du kannst etwas damit anfangen. und vl. gibts ja noch weitere wortmeldungen hierzu...

    lg anne
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo liebe Anne

    Nein es ist nicht zuweit hergeholt, es ist genau richtig! Genau so ist es.

    Ich weiß das ich altes loslassen soll, tue und mache ich auch, nur manchmal weiß ich nicht was ich noch loslassen soll. Was es genau ist. Ja ich habe eine gute Intuition muss mir aber selbst noch mehr zu trauen, gerade das ich auch für mich Informationen bekomme oder denen auch vertraue. Ich lege mir ein Blatt, schaue drüber, überlege mir eher dann, stell ich es hier rein oder nicht, ich kann ( mmh will vl. nicht??) nichts sehen.

    Mauern abbauen tue ich kräftig, ist leider keiner da der sagt, haste gut gemacht oder schau mal eher da!

    Ich danke dir :danke: :kiss4:

    lg Pia
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Hallo Pia :)

    Ich spüre bei Dir soviel Energie, die jedoch nicht weiß wohin Sie gehen soll.Du bist Dir derzeit mit allem was Du angehst, unsicher.Es dürfte auch ein Familiäres Problem mit eine Rolle spielen warum Du nicht weißt was Du machen sollst.

    Liebe Pia, aber so ehrlich ich doch nun zu Dir sein muss....aus diesem Kreis kannst nur DU alleine ausbrechen.Und so wie ich Dich kenne, wirst Du das auch :kiss4:

    Lg
    taimie
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:

    Liebe Taimie

    Ja auch du hast Recht, in dem was du sagst!

    Das einzige Problem was ich habe ist mein Mann :D der mich bremst! Ich möchte die Arbeit kündigen eine Praxis, Laden aufmachen, er macht ein Gesicht :rolleyes:

    Ich werde weiter an mir arbeiten, habe jetzt eine Woche Urlaub und werde verstärk schauen!

    Liebe Grüße und Danke Pia
     
  7. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    kann ich etwas fuer dich tun, pia?
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich danke dir :danke:

    -Kannst du auch mal schauen, was sich verändert auch in Thema Energiearbeit!

    :danke: lg Pia
     
  9. sternenblume

    sternenblume Guest

    liebe pia,

    vielen dank für deine positive rückmeldung. :)


    dafür sind doch die mädels hier im forum zuständig ;) :kiss4::banane:

    nee, aber mal im ernst... mauern abbauen tust du schon, liegt ja auch da (berg-mäuse). aber das, was dich doch arg drückt ist die arbeit (anker in berg). den job scheinst du ja nicht mehr soo gerne zu machen, scheint dir keinen spaß mehr zu machen und mit sense-anker empfindest du ihn eher als belastung. vl. hast du das gefühl, dort irgendwie am falschen platz zu sein. dabei dast du wirklich gerne mit menschen zu tun. mit dem reiter könnte da etwas erfreuliches auf dich zukommen, was zukünftig doch schon als recht erfolgversprechend hier liegt. anker kk auf sense, da gibts einschnitte, mit dem kind würde ich fast meinen, daß du deine arbeitszeit verkürzen könntest. und mit haus-lilie-kind würde hier auch eine kleine tätigkeit "von zu hause aus" liegen. somit hättest du mehr zeit, dich auf andere dinge konzentrieren zu können.

    die karten beim turm (deine selbstständigkeit) sehen mit berg-mäuse-sarg ja erst mal nicht so rosig aus. da gehts nun wirklich darum, grenzen zu überwinden, sich über schwierigkeiten hinwegzusetzen, das habe ich ja schon beschrieben. da wären dann die finanzen, fische auf dem buchplatz, das könnte ein knackpunkt sein. hm..., da fällt mir leider im moment nichts ein...

    soweit erst mal...

    lg anne :winken5: :kiss4:
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Nochmals Danke liebe Anne

    Auf dem Arbeitsplatz fühle ich mich fehl am Platz, weil alles den Bach runter geht, und keiner auf meine Meinung wert legt! Ich weiß woran es liegt, doch die die die Fehler machen sehen sie nicht ein!

    Meine Selbständigkeit läuft gut, aber ich werde mich vom Online Shop trennen, der kostet Geld.

    Das Kind was kommt ist wohl das Kind meines Sohnes, ich würde auch eins nehmen, aber ich glaube wohl nicht.

    Liebe Grüsse Pia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen