1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten als Hilfestellung zur geeigneten Therapiewahl

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Engel1985, 25. Dezember 2014.

  1. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Werbung:
    Hallo,

    ich möchte einem Problem auf dem grund gehen, und habe mich fuer eine geeignete form der therapie entschieden. jz ist mir aber neulich wieder eine beeindruckende dame eingefallen, die ebenfalls in frage kommt. sprich, ich habe 2 wege, die ich in diesem fall gehen kann, um mein "problem" bearbeiten zu können.
    jz bin ich derart unentschlossen, dass ich die karten dazu befragt habe, welches ergebnis bei welcher dame zustande kommt, um mich fuer den richtigen weg zu entscheiden.

    ich bin aber noch nicht ganz schluessig, und haette gerne ein paar inputs.
    es geht hier nicht um die gesundheit, sondern um ein emotionales problem, soviel dazu.
    ich möchte verstrickungen aus meiner herkunftsfamilie lösen, da der leidensdruck schon zu groß ist.

    gelegt habe ich 1,2,3

    dame 1
    = qs

    das ist die dame die mir im nachhinein eingefallen ist, die ich schon kenne

    dame 2

    = qs

    diese dame scheint mir sehr kompetent, ich kenne sie jedoch nicht.

    möchte vl jemand seine eindruecke dazu abgeben? waere sehr dankbar.

    lg
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Interessant ist: beide Legungen enden mit den Mäusen
    dein Problem geht in den Verlust

    die 2. Dame erscheint mir als eine sehr starke Persönlichkeit, sie wird dir nicht nach dem Mund reden, wird dir den berühmten Tritt in den Allerwertesten geben...kann/ wird schmerzhaft werden
    habe deine QS nachgerechnet ---18.. der Hund...jemand der hilft.. 1 + 8 --9 -Blume

    die 1. Dame könnte dir helfen, in mir kommt das der Verdacht hoch: nach der Therapie (im besten Falle) seit ihr keine guten Freunde mehr, habt keinen guten Kontakt mehr
     
  3. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Hi elfenzauber!

    Vielen Dank für deine Hilfe!
    Zum Feedback: ich habe keinen steten Kontakt zu Dame 1!
    Zu gar keinen der Damen!

    Ich war vor ihr bei vielen Jahren! Dame1!
    Sie hat mir damals sehr geholfen!hab aber schon öfters die Erfahrung gemacht, dass was damals passend für einen ist, ist jähre später oft nicht mehr so passend!
    Was mich zu Dame 1 zieht, unabhängig der guten Erfahrung ist die Gesamtsumme 7, die Häutung, die Wandlung! Die Blumen sehen bei mir eher für oberflächlichen Erfolg aus! Aber bin mir da nicht sicher!

    Lg
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    hallo engel
    meine spontanimpulse:
    dame 1: es findet keine passende öffnung/zugang statt bzw es zieht sich auch wenn es erfreulich beginnt.

    dame 2: starre wird aufgelöst bzw dinge/situationen/ereignis/muster die schon länger gefestigt hatten.
     
  5. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    hallo jessey,

    vielen lieben dank fuer deinen input.
    werde ihn auf alle faelle beruecksichtigen.

    mag sonst noch wer?

    lg
     
  6. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Die 2. Wahl ist ergiebiger....
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Ich frage mich die ganze Zeit bereits, deswegen habe ich noch nichts geschrieben,
    ob überhaupt eine dieser Damen die günstigste ist.
    Oder ob es nicht noch mehr Möglichkeiten gibt.

    So schlecht sehe ich die 1.Dame garnicht, sie hat halt ihre Art und Weise und sie könnte dir Klarheit bringen in der Sache, nur scheinst du dich bei ihr blockiert zu fühlen, es geht wohl für dich dort nicht schnell genug vorwärts , die Erfolge lassen auf sich warten, es geht zu langsam. Hier kann aber eine Verletzung aufgedeckt und verarbeitet werden die nicht angenehm war.

    Zweitere scheint schneller Erfolgreicher sein zu können, sieht mir aber trotzdem oberflächlicher aus, obwohl auch hier Dinge gelüftet werden können und das hat mit Gefühlen zu deinem Vater zutun, diese aber nicht so sehr in die Tiefe gehen.

    Mir sieht es so aus , das keine dieser Damen das Problem in Gänze lösen kann,
    ich glaube du solltest dir mehr zeit einräumen für deine Problematik und vorallem deinen Entscheidungen vertrauen lernen.

    Sind meine Eindrücke dazu
    Alles Liebe
    flimm
     
  8. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Hallo die Damen!

    Herzlichen Dank für eure Sicht der Dinge!

    Ich werde das in meiner Entscheidung mit berücksichtigen!

    Ich kann ja beide probieren, wenn mal mehr Geld da ist!
    Irgendwie "passend" dass ich den Termin bereits bei Dame 2 habe!

    Machen werd ich es auf jeden Fall, das Leben ändert sich nur, wenn man sich selbst ändert.

    Lg
     
  9. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Engel
    Beide Damen werden nicht ins Schwarze treffen (Mäuse) - finden zwar einen Ansatz, kommen aber dann nicht weiter. Die eine Frau über Intuition (Blume) - die zweite Frau, auf Grund ihrer Erfahrung (Baum). Beide Frauen habe aber in ihren Familien ähnliche (ungelöste) Themen, deshalb sind sie bei diesem Thema "Blind". Sie müssen es erst bei sich selbst lösen.
    Familienthemen haben es in sich und da wäre es angebracht, dass du eine gewisse "Vorarbeit" leistest. Es geht vor allem um die Herkunft bei deinen Eltern und bei ihren Eltern und die drei Geheimnisse, welche die Familie sehr belasten, die zwei verschwiegenen Kinder und das "arme Mädchen..."
    Vielleicht hast du Fotos von den Eltern und Großeeltern und deren Famiien. Wenn ja, dann betrachte eines der Bilder, schließe die Augen und fühle dich hinein. Bitte schaue auf diese Weise alle Bilder der Familie an. Du wirst die Lösung finden.

    Wünsche dir alles Liebe und alles Gute für das kommende Jahr!
    lg Dieter
     
  10. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Werbung:
    Hallo dieter,

    danke fuer deinen beitrag.
    du triffst wie immer ins schwarze.
    die erste, hat wahrlich eine extrem gute intuition, die zweite hat, viel erfahrung.

    ich habe leider keine bilder, meiner großeltern, meine eltern sind extrem alt. mein papa 76, seine eltern sind bereits lange tot.
    und meine mama ist selber schon verstorben, ihre eltern sind auch laengst tot.
    ich habe nicht wirklich familienfotos von den großeltern. nur meiner eltern.

    möchtest du mir vl eine pn schicken? ich weiß bzw. vermute, was du mit den 2 kindern meinst, kann aber den 3 geheimnisse und den armen maedchen nicht ganz folgen.

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen