1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karte "Gerechtigkeit" in Sachen Beruf

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Sirius1212, 16. Februar 2010.

  1. Sirius1212

    Sirius1212 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Hallo!

    Eine Freundin muss sich beruflich verändern, weiß nicht genau, in welche Richtung sie gehen soll und bekommt regelmäßig die Karte "Gerechtigkeit", wenn sie zu diesem Thema die Tarotkarten (Rider Waite) legt. Fällt euch dazu eine Interpretation speziell zum Beruf ein? Könnte diese Karte z. B. auch eine Behörde etc. anzeigen oder einen bestimmten Berufszweig?

    Danke im Voraus!!
    Sirius
     
  2. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Liebe Sirius

    Die Gerechtigkeit gibt einen Hinweis auf Behoerden und Aemter sowie z.B bei einem Notar oder Juristen sowie der Polizei.
    Beim Beruf geht es um eine klare Erkenntnis und das wir zu unserem Recht kommen. Sie zeigt, dass wir mit einer ausgewogenen Beurteilung rechnen duerfen. Zudem steht die Karte auch fuer faire Geschaeftspraktiken und eine angemessene Honorierung.

    Liebe gruesse Kathrin
     
  3. Sirius1212

    Sirius1212 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Danke Kathrin! :danke:

    Lg, Sirius
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen