1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karmische Verbindung !?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von RebellYell, 17. Juli 2009.

  1. RebellYell

    RebellYell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo liebe Community,

    auch wenn es dieses Thema sehr oft in diesem Forum verfasst wird habe ich mich entschlossen noch einen Thred zu diesem Thema zu eröffnen.

    Vorneweg gesagt beschäftige ich mich erst seit kurzem mit diesem Thema, möchte jedoch mehr über meine meine Freundin und mich erfahren und ob überhaupt eine solche verbindung zwischen Uns besteht und wenn ja sogar so eine Rückführungstherapie oder gar Karma Analyse machen.

    Es begann alles am 14.02.2004 da lernte ich eine Frau kennen mit der ich mich auf anhieb sehr gut verstanden habe, ich bin normalerweise ein sehr kühl und abweisend wirkender Mensch und habe daher große schwierigkeiten mit Frauen zusammen zu kommen und Sie hatte sogar noch gar keine richtige Beziehung, wohlgemerkt wir sind beide über 30 J.
    Jedenfalls haben wir direkt das gesammte Wochenende zusammen verbracht und führten ab dem Zeitpunkt unausgesprochen eine Beziehung die über 3 Jahre lang hielt, es war eine sehr schöne beziehung, meine schönste und irgendwie außergewöhlich Sie wurde zu einen der wichtigsten Menschen in meinem Leben und ich mag sie sogar mehr als meine Mutter.

    Nach knapp über 2 Jahren distanzierten wir uns voneinander und brauchten freiraum, die beziehung driftete in eine Freundschaft die bis heute anhält, wir wurden Single, sahen uns aber noch mindestens jeden 2 -3 ten Tag und verbrachten sehr viel Zeit miteinander und wahren immer für einander da, besonders wenn es dem anderen Schlecht ging.
    Auch wurden wir manchmal noch Intim miteinander.

    Oft versuchte ich mich gänzlich von ihr zu trennen, jedoch vergeblich wenn ich mich mal ein paar Tage nicht meldete war Sie es die sich dann meldete, sprach ich schweren Herzens aus das ich Sie nicht mehr sehen wolle, weinte Sie oder Kämpfte gar um unsere Freundschaft.

    Manchmal dachte ich sogar das Sie mich verarscht denn sie hält mich gegenüber ihren neuen Freundeskreis weitestgehend geheim und ich habe abermals versucht mich von Ihr zu trennen...vergebens, wir sahen uns nur eine Woche nicht und verbrachten daraufhin eine ganze Woche zusammen, wie in einer Beziehung und wir fühlten uns beide sehr wohl.

    Dann lernten wir in etwa zur selbigen Zeit einen neuen Potentiellen Partner kennen.
    Ich versuchte mit der neuen Frau eine beziehung einzugehen und Sie mit dem Mann, ich hatte dennoch unglaubliche Angst sie zu verlieren und Ihr ging es wie sich später herausstellte genauso.
    Ich merkte das ich mich in die neue Frau nicht so richtig verlieben konnte und mir meine Ex nicht aus dem Kopf ging, auch mochte ich mit der neuen Frau nicht richtig Intim werden und meine Ex meldete sich sehr oft bei mir.

    Wir trafen uns ein freies Wochenende und verbrachten dies miteinander und es passierte auch mehr was von leidenschafft kaum zu übertreffen war.
    Dann sagte mir meine Ex:
    Ich Schieß den neuen macker in den Wind da ich keine lust habe, deshalb dich als Freund zu verlieren, Du bist mir wichtiger als irgendeine neue Liebe, ausserdem muss ich stets an Dich denken und träume dauernd von Dir.
    Mit Dir "normal" zusammen zu sein ist so als wenn ich bei meinen Eltern bin, blos das Intimes nicht ausgeschlossen ist.

    Ich wahr sehr überrascht über diese Aussage und das hat mich tief berührt, denn mir ergeht es ähnlich.

    So beendete Sie ihre neue Beziehung die nur 2 Tage hielt, meine neue Freundin spürte diese außergewöhliche zuneigung zu meiner Ex und roch
    lunte, woraufhin ich ausgepackt habe und mit Ihr schluss gemacht habe.

    Sie sagte dann zu mir ob wir uns schonmal auf eine Karmische Verbindung haben testen lassen.
    Das sagte mir gar nichts und so fing ich an mich mit dem Thema auseinander zu setzen und nun bin ich hier.

    Ich habe dieses Thema auch mit meiner Ex angeschnitten gehabt bzw. ihr ein paar Fragen gestellt auch wenn ich die Antwort schon kannte auch über Ihre Träume mit mir habe ich sie befragt und einen konnte sie sehr genau erzählen der mir eine Gänsehaut bescherte, denn ich hatte zwar nicht den selben aber einen ganz ähnlichen Traum gehabt.

    Dieser Spielte bei Ihr wie auch bei mir in einer mir und Ihr unbekannten mittelalterlichen (groß) stadt vielleicht ~ 1800 rum, ich lief immer mit freiem oberkörper rum und überall gab es Straßenschlachten, wir versteckten uns in Hauseingängen und bewegten uns so in deckung vorwärts und gaben uns gegenseitig Schutz.
     
  2. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!

    Meiner Meinung nach besteht mit jedem Menschen mit dem man eine Beziehung eingeht eine karmische Verbindung.

    Wenn es dich interessiert in welche Richtung diese Verbindung geht, mache einmal eine Rückführung.
    Es ist ja leicht möglich - nachdem diese Verbindung so stark ist - dass ihr schon sehr viele Leben miteinander verbracht habt.

    Liebe Grüße und euch alles Gute! :)
     
  3. RebellYell

    RebellYell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Kann mir vielleicht jemand einen Ratschlag geben wie ich diese Verbindung sofern eine besteht durchtrennen kann, habe gehört das dies gehen soll aber sehr schwer ist.

    Ich kenne diese Frau jetzt über 5 Jahre wovon wir 3 zusammen waren und ich komme nicht von Ihr los und fühle mich dadurch sehr beschränkt und ich merke seit langem das mich andere Frauen nicht mehr richtig ansprechen, jedenfalls nicht so wie vorher.

    Ich mag diese Frau sehr..zu sehr, doch das möchte ich nicht mehr, auch wenn es hart klingt aber ich will sie so sehen wie meine anderen Ex freundinnen, also das sie mir quasi egal ist.

    wie teuer ist denn so eine Rückführung ? und kann eine solche sich von ihr zu trennen behilflich sein ?
     
  4. RebellYell

    RebellYell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    P.S
    Eltern und Freunde scheiden bei einer Trennungshilfe gänzlich aus da ich ein Einzelgänger bin und ausser mit Ihr nur zu wenigen Leuten und sehr seltenen kontakt pflege, war / ist aber schon immer so bei mir.

    Bin wirklich alles andere als anhänglich eher das gegenteil, hab schon viele kollegschaften von einen Tag auf den anderen einfach gecancelt einfach aus dem grund da mir Freundschaften oft zu lästig sind und waren.

    Doch bei dieser Frau ist alles anders und ich will Sie nicht mehr in meinen Leben und Gedanken haben, doch ich versage ständig bei dem versuch dabei sie zu verscheuchen.
     
  5. Glasrose

    Glasrose Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    409
    Ort:
    im Glasgarten
    Hallo und herzlich Willkommen hier :)

    Entschuldige bitte, falls ich es überlesen haben sollte, aber: Warum willst du diese Verbindung trennen? Was willst du ändern (was bist du bereit, an dir zu verändern)?

    Hast du schon tief in dein Herz gehört? Was sagt dir deine innere Stimme?

    Gerade eben habe ich ein wunderschönes Zitat hier im Forum aufgeschnappt: Liebe WAS IST :)
     
  6. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Werbung:
    Hallo und guten Morgen RebellYell,

    Du kannst du bitte deinen Traum etwas näher erleutern?? Weißt du noch mehr aus dem Traum??

    So wie ich das hier lese habt ihr eine Karmische verbindung die noch zu trennen ist!!!

    Das heißt: Ihr habt eine Last aus eurem letzten Leben mitgetragen.. diese Last erschwert es euch, frei in diesem Leben, zu bewegen... ihr bindet euch immer wieder extrem aneinander eben wegen dem vergangenem...

    Solche Karmas müssen getrennt werden... um an sich selber zu wachsen um im Leben weiter zu kommen...

    Das heißt aber nicht das wenn sowas getrennt wird, das ihr euch jetzt nicht mehr seht.. ihr könnt trotzdem Freundschaftlich zusammen bleiben aber eure Verbindung wird lockerer.. und eure nächsten Beziehungen leichter.. da eure Karmalast weg ist!!!

    Alles liebe emilia :)
     
  7. RebellYell

    RebellYell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Hallo und Danke für die Willkommensgrüße :)

    Warum ich diese verbindung trennen will !?

    Das ist schwer zu beschreiben aber ich wills mal versuchen.

    Wie gesagt wir haben uns beide sehr gern, sind aber kein paar im sinne einer Beziehung und irgendwie aber doch.
    Wir sehen uns so oft wir können und wollen,
    übernachten beieinander und es kommt auch gelegentlich mal zu innigen kuscheleien, die von mir aus und meiner Meinung nach auch von Ihr aus auf echten Gefühlen basieren.

    Eine richtige Beziehung kommt aber nicht zustande, Sie möchte gerne wieder eine Beziehung zu mir,kann sich aber Partout nicht erklären weshalb sie sich dagegen sträubt, was sie sogar schade findet, hört sich blöd an aber ist wirklich so.

    Unsere treffen müssen wir auch sehr vorsichtig arrangieren, da wir uns manchmal sehr schnell.....abstoßen...das ist das beste Wort dafür, ohne das was vorgefallen ist.
    Manchmal sind wir Tage gar Wochenlang zusammen und unternehmen viel ohne uns "abzustoßen" manchmal brauchen wir schon nach wenigen Tagen wieder freiraum, das schlägt ein wie ein Blitz aus heiterem Himmel und wir merken das sofort.
    Dann sehen wir uns ein paar Tage nicht und schon sind wir beim nächsten Treffen wieder wie ein frisch verliebtes paar.

    Dies ist sehr anstrengend und nimmt mich zugegebenermaßen auch etwas mit
    da ich mich in der tat jedesmal wenn ich Sie sehe mich regelrecht neu in sie verliebe oder es wieder aufflammt.

    Sie ist einer neuen Beziehung nicht abgeneigt also zu einem anderen Mann aber hat große angst mich damit zu verlieren, auch wenn ich ihr sagte das ich Ihr bei nichts im wege stehen wolle.
    Dennoch schmerzt mich der Gedanke.

    Ich weis nicht ob es Tief aus meinem herzen kommt,

    aber ich liebe sie sehr, mehr als jede andere Frau bisher und ich möchte für Sie da sein, was auch passiert und mit Ihr durchs leben gehen.

    auf der anderen Seite möchte ich Sie aber vergessen, da diese ganze Sache sehr kraftraubend ist und mich blockiert in dem Sie ständig präsent in meinem Kopf wie auch im sonstigen Leben ist.
     
  8. RebellYell

    RebellYell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Guten Morgen Emilia

    Mein Traum spielte auch in der Vergangenheit, ich war in einem Raum in dem nur ein alter Tisch und so ein ganz altes Telefon stand, die Wände aus naturstein und ein Typ in Uniform war darinnen.

    Ich durfte ein Telefonat führen an jemanden der mir nahe stand, ich rief Sie an, ich heulte schluchtzend am Telefon und habe mich von ihr verabschiedet und gesagt das ich versagt hätte ( ich weis nicht bei was ) und ihr einige gute worte für die Zukunft mitgegeben, draußen war Menschenlärm und wiehernde Pferde zu hören, der raum hatte aber kein Fenster.
    Sie versuchte verzweifelt herauszufinden was passiert war und mir mut zu machen alles werde gut usw.
    Ich sprach weiter und sagte lebewohl, dann wurde aufgelegt von dem Typen im Raum der schon drängelte, kurz darauf wurde ich vermutlich von hinten erschossen, dann schreckte ich aus dem Schlaf auf und merkte das ich verheult war.
     
  9. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Hallo RebellYell,

    Nach dem Traum hier, klingt das eigentlich stimmig....

    Ängste vor dem Verlust!!!

    Was du geträumt hast.. würde ich schon sagen das es um euer letztes Leben hier geht.. anscheinend wurdest du in Gefangenschaft gehalten und dann erschossen....

    Was ihr mitgetragen habt: Den VERLUST

    Das heißt ihr hattet nie eine richtige Aussprache..... dieses bindet euch heut noch extrem.. der Verlust hat sich in klammernden Ängsten ausgebreitet!!

    Frage: Redet ihr im jetzigem Leben offen über alles?? Über eure Gefühle?? Über dies wovor ihr Angst habt??

    Egal in welchen Bezug....

    lg emilia :)
     
  10. RebellYell

    RebellYell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo Emilia,

    Ja wir reden offen über alles, unsere Gefühle und ängste und auch dinge die nicht nur rein auf uns bezogen sind.

    Sie hat große Angst mich zu verlieren, wie ich schon schrieb
    und ist auch oft etwas besorgt um mich, das sagte und zeigte Sie mir desöfteren.
    einmal währe ich fast an einem Blinddarm durchbruch innerlich vergiftet worden und ins Koma gefallen, sie war es die mich gegen meinen Willen ins Krankenhaus fuhr, ( ich dachte es wäre nichts schlimmes ) und die ganze Zeit über für mich da war.
    Sie schlief sogar an meinem Krankenbett ein.

    Ihre Gefühle zu mir kann Sie jedoch nicht beschreiben, darüber scheint sie sich nicht ganz im klaren zu sein.

    Ich habe mit Ihr dieses Thema auch schon besprochen und Sie möchte ebenfalls gerne so eine Rückführung machen, ich versuche grad die wichtigsten infos dazu zusammenzutragen um uns dann mit einem geeigneten Therapeuten ( ist dass das richtige Wort dafür ? ) in verbindung zu setzen.
    Da uns beide diese Sache schon sehr Interessiert aber ziemlich neu ist.

    Der Traum war in etwa so als wäre ich gerade erst in Gefangenschaft geraten, bei etwas ertappt worden oder ähnliches.
    Als Sie mir Ihren Traum erzählte überkam mich auch ein seltsames Gefühl, halt mich für verrückt aber es war so als würde ich die Situation schon kennen.

    Ich werde auf jeden Fall das ergebniss bzw. die erkenntniss darüber hier Posten auch wenn es länger dauern sollte.

    Liebe Grüße

    RebellYell
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen