1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karmische Bindung lösen?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von lovley022, 25. August 2008.

  1. lovley022

    lovley022 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo miteinander!

    ich bin neu hier im forum sowie in diesem gebiet und hoffe auf hilfreiche antworten...


    ich und mein ex freund haben uns vor 4 monaten getrennt....
    hatte schon 3 beziehungen davor und es viel mir nie so wirklich schwer diese loszulassen... doch diesmal ist es ganz anders.. ich hatte die letzten 4 monate immer das gefühl das dieser mann zu mir gehört. hatte immer das gefühl er ist mir noch immer sehr nahe. auch als wir noch zusammen waren war es immer ein schönes und warmes gefühl ihn in meiner nähe zu haben. und jetzt wo wir getrennt sind kann ich ihn nicht richtig loslassen, aber er selbst auch nicht... seiner meinung nach kann er nicht mit mir zusammen sein da er frei sein möchte und leben möchte... (also er hatte immer das gefühl eingeengt zu sein-obwohl ich ihm immer seinen freiraum gelassen habe)... nun war ich bei einer bekannten die viel mit engel, lichtwesen usw. arbeitet... sie meinte es sei eine karmische bindung und deswegen kann ich ihn so schwer loslassen!

    jetzt möchte ich wissen ob es den wirklich gut ist so eine bindug zu lösen?
    meine bekannte wollte mir die bindung mit einer lichttherapie lösen. das wollte ich aber nicht. (weil ich ja auch nicht wusste ob das wirklich gut ist)
    und wenn muss ich selbst diese bindung lösen, habe mir da auch schon etwas vorbereitet. und das wichtigste für mich selbst ist ihn mit liebe loszulassen.
    was ich aber auf gar keinen fall möchte, ist das zb. die freundschaft zwischen mir und meinen exfreund verloren geht, oder auch,wenn es noch da ist sein interesse an mir....
    mir hat meine bekannte erklärt das es schwer ist mit jemanden zusammen zu sein wenn eine karmsiche bindung besteht da einer davon immer darunter leidet... und falls es noch zukunft gibt diese nur ohne karmsiche bindung überleben könnte.

    ich würde mich sehr über antworten freuen!
    lg lovely
     
  2. magiclife

    magiclife Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Hartberg
    Empfehle Dir das Buch von Karin Brandl "Ich kann doch ohne dich nicht leben!" - Die Macht energetischer Verbindungen und ihre Auflösung.

    In diesem Buch wird sehr anschaulich erklärt, was es mit karmischen Bindungen auf sich hat, wie sie sich äußern und wie man sich davon befreien kann.

    Liebe Grüße
    Magiclife
     
  3. lovley022

    lovley022 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    6
    hallo magiclife!

    danke für deine rasche antwort... ich habe mir das buch gleich bestellt, jetzt heisst es warten!

    trotzdem würde ich alle bitten die erfahrung mit karmsichen bindungen haben mir ein wenig einblick gewähren :)

    lg lovely
     
  4. PsyLady

    PsyLady Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    1
    Also ich habe keine direkte Erfahrung mit dem Lösen karmischer Verbindungen, aber was ich über Lichttherapie gelesen habe, beinhaltet (arbeitet) diese grundsätzlich (mit) Liebe. D.h. der Aufbau oder die Anziehung negativer Energien soll verhindert werden - bzw. diese sollen ja meist grade aufgelöst werden.
    Sollte das deine Bekannte nicht genauer wissen, wenn sie sich mit Lichttherapie usw. bschäftigt? Was hat sie dir über Lichttherapie denn erzählt?
     
  5. heilea

    heilea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    OLDENBURG OL
    Karmische Bindungen lassen sich auch sehr gut mit Tama Ki lösen eine Heilenergie aus Japan.. Liebe grüße Heilea
     
  6. Werbung:
    Stimmt! :)
     
  7. lovley022

    lovley022 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    6
    danke für die antwort :)
    meine bekannte hat mir serviel erzählt und hat mir eben geraten diese bindung zu lösen, wollte für mich selbst aber mehrere ratschläge anhören :)


    Tama Ki???
    kann mir da mal wer genauere infos geben...

    wie gesagt das buch was mir empfohlen worden ist habe ich bestellt..
    habe auch schon für mich selbst ein kleines ritual vorbereitet was ich mache wenn ich die bindung lösen möchte... aber eben auch mit liebe...

    ich selbst bin mir ja so unsicher da ich mich ja nach meinem expartner sehne... und die angst dies nicht mehr zu tun, oder gar eine 2 chance zu verpassen macht mich unruhig...
    aber meine bekannte hat mir ja sehr gut erklärt was gut und schlecht ist...
    sie kennt sich auch sehr gut aus.. dennoch habe ich sehr wenig erfahrung auf dem gebiet und ausdem grund frage ich hier um rat :)

    lg lvoely
     
  8. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439

    Und mit diesen Gedanken bremst Dich selbst aus :zauberer1:zauberer1
    So kannst Du nie und nimmer von ihm loskommen.

    Liebe Grüße
    Tina:)
     
  9. magiclife

    magiclife Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Hartberg
    das stimmt haargenau, wenn bindungen gelöst werden sollen, müssen beide dazu bereit sein und zwar äußerlich und innerlich.

    lg
    Magiclife:)
     
  10. lovley022

    lovley022 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    hm also natürlich plagt mich das, aber mittlerweile möchte ich schon loslassen, deswegen glaub ich schon auf der einen seite das es der richtige weg ist. und das ich dazu auch bereit bin... wie gesagt ich habe 4 monate gelitten darunter... und seitdem ich mich damit beschäftige die bindung lösen zu wollen gehts mir auch schon besser
    also von mir aus währe ich schon bereit. aber woher weiß ich den ob er bereit ist? kann ihn ja nicht auf das anreden und sagen: hey ich glaub wir haben ne karmische verbindung bist du bereit sie zu lösen???
    klingt doch für einen menschen der an sowas vielleicht nicht glaubt doch etwas eigenartig oder?

    lg lovely
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen