1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

karmische beziehung - tarot und lennormand legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 7. Mai 2007.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    hallo ihrs,

    war lang nicht hier und musste mich nun mit einem neuen nick anmelden, da passwort vergessen :nudelwalk

    ich habe mich nun auch intensivst in den letzten tagen lesend hier im forum aufgehalten, weil ich mich nun seit einiger zeit auch mit dem kartenlegen befasse.
    nun habe ich hier heut die legung für die karmische beziehung gefunden und wollt das eh schon lange mal machen.

    würd mich riesig freuen, wenn ihr mir das deuten würdet. ich habe gleich 2 bilder gelegt. einmal mit den lennis - mit denen ich lerne - und mit dem tarot, dass mir persönlich wie ein buch mit 7 siegeln vorkommt :confused:

    also hier reihenfolge des KB, das ihr sicherlich kennt:

    xx - 09 - xx - xx - xx - 10 - xx
    07 - xx - xx - 11 - xx - xx - 08
    xx - 05 - xx - 01 - xx - 06 - xx
    xx - xx - 02 - 04 - 03 - xx - xx

    1. unsere beziehung. unsere verbindung
    2. meine schicksalsmacht. woher komme ich?
    3. seine schicksalsmacht. woher kommt er?
    4. woher kennen wir uns?
    5. was hat uns früher (in einem früheren leben) miteinander verbunden? was war unsere aufgabe?
    6. was verbindet uns heute? was ist heute unsere aufgabe?
    7. was bedeute ich meinem partner?
    8. was bedeutet mein partner mir?
    9. was ist zu erlösen, zu bearbeiten, weiter zu entwckeln?
    10: wohin führt unsere verbindung?
    11. was ist die wachstumschance unserer gegenwärtigen verbindung?

    lennormand-karten:

    xx - 03 - xx - xx - xx - 05 - xx
    32 - xx - xx - 20 - xx - xx - 25
    xx - 27 - xx - 34 - xx - 09 - xx
    xx - xx - 17 - 24 - 33 - xx - xx

    1: 34
    2: 17
    3: 33
    4: 24
    5: 27
    6: 09
    7: 32
    8: 25
    9: 03
    10: 05
    11: 20


    tarot:

    1. karte: turm
    2. karte: gericht
    3. karte: II der münzen
    4. karte: kraft
    5. karte: VI der stäbe
    6. karte: bube der schwerter
    7. karte: IV der münzen
    8. karte: magier
    9. karte: könig der münzen
    10. karte: hohepriesterin
    11. karte: könig der stäbe

    nun bin ich mal ganz gespannt und hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen :)

    bye
    eowyn
     
  2. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Hallöchen xxeowynxx:)


    ich werde mir mal die lennies anschauen, weil die liegen mir sehr am Herzen, Tarotkarten hab ich zwar auch, aber nicht so ganz mein Ding;-)






    1. unsere beziehung. unsere verbindung
    Die geht schon sehr in die Tiege emotional, es scheint sich um eine seelische verbindung zu handeln, die schon sehr lange vorhanden ist, damit mein ich aus einem oder mehreren früheren Leben.


    2. meine schicksalsmacht. woher komme ich?




    3. seine schicksalsmacht. woher kommt er?
    Er scheint aus sehr stabilen lebensverhältnissen zu kommen, vll hat er etwas mit Sicherheit oder Versicherungen gemacht, vll auch bei der Polizei oder einen beruf der mit viel Sicherheit zu tun hat.



    4. woher kennen wir uns?
    Die Liebe hat euch verbunden vll eine schicksalhafte Liebe, weil es ja karmisch ist/war, irgendetwas hat euch unsere Herzen zusammengeschweisst.. Ihr hattet auch eine liebevolle Umgebung.




    5. was hat uns früher (in einem früheren leben) miteinander verbunden? was war unsere aufgabe?
    es war der Kontakt den ihr hattet, war aber eher oberflächig aus bestimmten gründen


    6. was verbindet uns heute? was ist heute unsere aufgabe?
    eine gemeinsame Freundin die euch nähergebracht hat. Eurer heutige Aufgabe ist das ihr höflich miteinander umgeht, den anderen Respektiert.



    7. was bedeute ich meinem partner?
    er hat tiefe Gefühle für dich



    8. was bedeutet mein partner mir?
    du fühlst dich mit ihm sehr verbunden




    9. was ist zu erlösen, zu bearbeiten, weiter zu entwckeln?
    Die Sehnsucht die ihr habt und das ihr die Dinge auf euch zukomman lassen sollt und nicht dran rumschreiben, sondern kommt Zeit kommt Rat, ich weiß selber das dies nicht eifnach ist.



    10: wohin führt unsere verbindung?
    zu einer stabilen dauerhaften verbindung die euch stark macht, ihr könnt euch am anderen anlehnen, ihr gebt euch einander halt


    11. was ist die wachstumschance unserer gegenwärtigen verbindung?
    das ihr euch üffnet, über euch eure Gefühle, Wünsche und Vorstellungen sprecht.




    lennormand-karten:

    xx - 03 - xx - xx - xx - 05 - xx
    32 - xx - xx - 20 - xx - xx - 25
    xx - 27 - xx - 34 - xx - 09 - xx
    xx - xx - 17 - 24 - 33 - xx - xx

    1: 34
    2: 17
    3: 33
    4: 24
    5: 27
    6: 09
    7: 32
    8: 25
    9: 03
    10: 05
    11: 20




    Nun das war es von mir, ich hofffe du kannst damit ein bissel anfangen

    LG Arielle:liebe1:
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    liebe arielle,

    herzlichen dank für deine mühe! ein klein wenig hab ich das auch teilweise so gesehen. da freu ich mich ja, dass ich mit meinen anfänger-kenntnissen doch ein wenig zumindest in die richtung ging ;-)


    superlieben dank nochmal:kiss3:

    eowyn
     
  4. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Ich deute gleich beide Legungen hinein.

    1. unsere beziehung. unsere verbindung
    Ihr habt eindeutig eine Seelenbindung! Könnte aber auch oft so sein, dass der andere irgendwie nicht so greifbar ist, wie ein Fisch davonschwimmt. In eurer Beziehung steckt eine große Herausforderung, vor der ihr beide oft Angst habt, dass zb. ein Scherbenhaufen das Ende ist, aber diese Herausforderung dient zur Befreiung von Mustern usw. die euch einengen und euch in Grenzen halten, eure Beziehung in Grenzen halten und nicht gut sind. Eure Beziehung kann ganz tiefe Veränderungsprozesse in Gang setzen, vor denen ihr euch fürchtet, aber die zur Freiheit und Befreiung verhelfen.

    Mist ich schaff nichts mehr, ich mach morgen mal weiter :liebe1:
     
  5. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    hallo lebensfreude,

    wow, du deutest gleich beides auf einmal - da bin ich echt sprachlos (ich will das auch können :nudelwalk ).

    also das klingt ja sehr spannend, was du da schon geschrieben hast. bin sehr auf die fortsetzung gespannt und ja, das trifft es schon sehr gut. momentan sind wir getrennt, aber er und die ganze beziehung lassen mich nocht los und eben auch das graben nach antworten. es war alles in allem zu extrem und intensiv in jeder hinsicht, als das es einfach so eine beziehung gewesen ist. da steckt mehr dahinter und das will ich herausfinden. für mich, aber vllt auch für uns beide.

    freu mich shcon auf die fortsetzung :)

    gut nacht

    eowyn
     
  6. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    Hallo Eowyn :liebe1:


    Danke für dein Feedback :banane:

    Ich werd jetzt gleich mal weiterschauen, nebenbei schieb ich mir die Brötchen noch in Ofen :weihna1


    Also zu 1. Ja könnte dann auch u.a. die Trennung zeigen.


    Woher kommst du/deine Shicksalsmacht

    Das ist sehr schwer. Also die Karte das Gericht, darauf ist Erzengel Gabriel drauf und die Karte hat etwas sehr Göttliches und es geht bei ihr darum, von Sorgen und Nöten erlöst zu werden, vielleicht hast du demnach Gott gedient sozusagen und armen Menschen geholfen, in ihren Nöten und auch Krankheiten usw.

    Wenn ich das auf eure Beziehung interpretiere, dann kann es auch heißen, dass in eurer Beziehung etwas zu lösen gibt, etwas zu wandeln, etwas zu heilen, sie aus einer falschen Struktur zu befreien, dafür stehen beide Karten und das passt auch zum Turm.

    Da das Gericht auch für die Vergangenheit steht, somit auch früheres Leben stehen kann, und dass aus dieser Zeit wieder Probleme zu dir kommen können,
    die also in dieser Zeit entstanden sind, könnte auch sein, die es zu erlösen gilt.
    So dass du ein neues Bewusstsein gewinnen kannst.

    Hm ansonsten würde ich noch sagen, dass du auch früher sowas wie eine Heilerin gewesen sein könntest.


    Seine Schicksalsmacht/Woher kommt er?

    Er ist für dich der Schlüssel, um das zu erlösen. Es könnte sein, dass es zwischen euch immer ein Hin-und Her gegeben hat. Er war sehr wechselhaft oder "äußere Umstände" waren wechselhaft, so dass es zwischen euch nicht so beständig sein konnte. Ichhab noch ne Karte zur Hilfe gezogen, er selbst war jemand, der es vielleicht nicht so ernst nahm allgemein das Leben und auch die Liebe, er war ein Wanderer. Der wusste was er wollte. Könnte aber auch sein, dass er ein Künstler war. Er hatte auf jeden Fall ein leichtes Leben, er lebte so in den Tag hinein, denke dass er dennoch Erfolg damit hatte.


    Woher kennt ihr euch?

    Naja ihr habt euch geliebt, und ward voneinander sehr angezogen, auch eine große Leidenschaft zwischen euch. Also eine sehr heiße und leidenschaftliche Liebe. :stickout2


    was hat uns früher (in einem früheren leben) miteinander verbunden? was war unsere aufgabe?

    Der Brief steht für Kommunikation, auch das Denken etc.
    Ich denke ihr hattet beide einfach einen Draht zueinander, ihr hattet die gleichen GEdanken, also gleiche Ansichten, ihr hattet beide auch Interesse (Brief) an Erfolg oder einem bestimmten Sieg (6 STäbe).
    Vielleicht geht es auch um die helfende Tätigkeit, von der ich schrieb.


    was verbindet uns heute? was ist heute unsere aufgabe?

    HIer geht es um Knfliktlösung und Versöhnung. Ihr solltet die klärende Aussprache suchen, und euch versöhnen, euch verzeihen.
    Egal, ob ihr zusammen seid/bliebt oder nicht.
    Ihr solltet darauf achten, nicht durch unterdrückte Emotionen spontane unbedachte Reaktionen zu machen, ihr solltet es vermeiden, zuviel von eurer Vernunft und Verstand leiten zu lassen, die Blumen sprechen davon, zu verzeihen, und liebevolle Worte zu gebrauchen. Auch mit Anschuldigungen, Bewertungen und Vorurteilen aufhören.
    Ehrt euch und liebt den anderen wie er ist, versucht ihn auf einer tieferen Ebene zu verstehen.


    was bedeute ich meinem partner?

    Er fühlt sich zu dir hingezogen, aber findet, dass du zu viele Garantien willst/wolltest, zu stark klammerst, er findet dich zu besitzergreifend.
    Ich glaube dass geht/ging ihm auf die Nerven. Hat dennoch Sehnsucht nach dir.


    was bedeutet mein partner mir?

    Du fühlst dich eng verbunden mit ihm, und möchtest mit ihm zusammensein.
    Ihr zeigt sich auch etwas die Enge und das Festhalten.
    Auch du findest ihn anziehend, er zieht dich magisch in deinen Bann.

    Was ist zuerlösen?

    Die zu hohen Vorstellungen, bleibt bodenständig und gestaltet eure Beziehung-auch wenn es nur Freundschaft ist. Seid ehrlich und schafft euch einen verbindlichen Rahmen. Erzwingt nichts, lasst es einfach geschehen.

    wohin führt unsere verbindung?

    Zu einer ewig währenden Seelenverwandtschaft/seelischen Verbundenheit.


    was ist die wachstumschance unserer gegenwärtigen verbindung?

    Geht offen und vorurteilslos aufeinander zu, begegnet euch mit offenen Armen, werdet aktiv und initiativ, bringt Schwung und Lebendigkeit rein, lasst euch (spontan) begeistern, stärkt euch gegenseitig. Ahctet darauf, dass er euch nicht so begegnet dass ihr dem anderen überlegen seid.
    Unternehmt viel zusammen-auch wenn es nur freundschaftlich ist., begegnet euch ehrlich.

    So mehr fällt mir jetzt nicht ein, hoffe konnte noch etwas weiterhelfen

    lg Lebensfreude :liebe1:
     
  7. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    also auch dir zunächst mal ganz herzlichen dank, lebensfreude!



     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    ich habe gestern abend noch mal auf meine lebensaufgabe gelegt und ich denke, selbst, wenn ich das nur so mit meinem anfängerwissen überschaue, passt es zur karmalegung

    http://www.kartenlegen-mit-tarot.de/beratung/lebensaufgabe.html

    1. welche naturkraft bedarf jetzt meiner aufmerksamkeit?
    L06

    2. wer bin ich?
    L22

    3. was ist der sinn/bestimmung meines lebens?
    L11

    4. woher komme ich?
    L05

    5. wohin führt meine bestimmung?
    L31

    6. was ist meine lebensaufgabe?
    L25

    7. was ist zu erlösen?
    L14

    8. meine belgeiter und mein schutz aus der geistigen welt.
    L24

    9. welche energie unterstütz mich in allen lebenslagen?
    L29

    10.welche kraft wirkt durch mich in der welt?
    L26

    quintessenz aller karten zeigt die wachstumschance in diesem leben

    L13

    hab diesmal nur die lennis genommen, weil mich mit dem tarot eh nicht auskenne ;-)
     
  9. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Oh herzlichen Dank für dein ausführliches Feedback, da macht man das gerne :liebe1:

    Ich kann dir leider nicht so sagen, wie ich das mache :confused:
    ich lasse das einfach laufen und folge meinem Gefühl, versuche das zu verbinden.

    Ich hatte vor einiger Zeit als ich langsam anfing mit so Karmasachen legen und deuten, für mich mal ne spirituelle Legung gemacht, weil ich wissen wollte, was ich noch so für Talente habe, und da lag das genau drin mit dem Karma.
    Aber zu dem Zeitpunkt dachte ich mir noch nicht viel dabei.

    Ich versuche mal deine andere Legung, ich kenn das Legesystem :)
    ich lass das nebenbei offen, weiß nicht wann ich damit fertig werde
    :)


    lg Lebensfreude
     
  10. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    huhu lebensfreude,

    das ist super. ja, mein weg liegt ja auch im spirituellen bereich. hattest du ja schon im anderen leben gesehen und auch jetzt geht in die richtung heilung/spiritualität :)

    äh, nur wenn du zeit und lust hast (will nicht unverschämt sein :nudelwalk )

    hab auch mal die legung für ihn gemacht bzgl lebensuafgabe. ins auge sticht, dass teilweise diegleichen karten drin liegen, nur an anderer stelle.

    1. 05
    2. 13
    3. 31
    4. 17
    5. 29
    6. 16
    7. 10
    8. 24
    9. 25
    10. 28

    machst du das auch einfach nach gefühl?
    schaust du in welchen häusern die karten liegen? :confused:
    hach, das ist so spannend...

    so, kiddies sind da...

    lg

    eowyn :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen