1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

karmaaufloesung

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Destomona50, 4. Dezember 2005.

  1. Destomona50

    Destomona50 Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Californien-Palm Springs
    Werbung:
    Hi an alle experten,

    hab da mal eine frage,vor ca.3 jahren,hat mir durch eine bekannte mitgeteilt,das sich mein karma aufgeloest hat.Ich selber kenne aber diese person nicht,sie hat mich auch nie gesehen nur im raum gespuehrt als ich bei meiner bekannten war-sie ist hellsichtig.So und bis heute beschaeftigt mich diese thema,da ich nichts richtiges damit anzufangen weiss und natuerlich diese person auch nicht fragen kann was sie damals gemeint haben koennte.
    Ich hatte es so verstanden das mein negativkarma abgegolten ist und ich auf ein neues karma aufbauen kann -keine ahnung ?????:guru:
    Kann mir das einer irgend wie erklaeren,damit ich es auch verstehe????
    Danke im voraus
    liebe sonnige gruesse von destomona
     
  2. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    ich glaube, sie hat das auf eine Person/Situation bezogen gemeint. Wenn Du z. B. mit einem Menschen zu tun gehabt hast, Probleme mit ihr/ihm gehabt hast und diese auf liebevolle Weise aufgelöst hast, dann hast Du Karma aufgelöst. Das heißt aber jetzt nicht, dass Du alle Deine karmischen Verbindungen aufgelöst hast, weil uns mit jedem Menschen, mit dem wir zu tun haben, karmisch etwas verbindet - das kann positives oder negatives Karma sein. Wenn Du zurückgehst und an Deine Situationen von damals (3 Jahren) denkst - vielleicht fällt Dir dazu etwas ein/auf? Mehr fällt mir dazu leider jetzt nicht ein. :daisy:

    Viele liebe Grüsse aus dem verschneiten Österreich
     
  3. Destomona50

    Destomona50 Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Californien-Palm Springs
    Werbung:
    Thanks ingrid,:kiss3:
    dazu faellt mir allerhand ein,hatte damals meine verbindung zu einem freund abgebroche,da er nicht zu mir gepasst hat.Aber wir sind freundschaftlich heut noch verbunden miteinander.Und ich hatte einen gerichtsache am hals,die ziemlich heftig war-aber was noch nicht fertig ist.
    hab deutschland verlassen-meine familie zurueckgelassen und paar monate spaeter einen deutsch-amerikaner geheiratet.War schon eine bewegte zeit,die auch viel kraft gekostet hat.
    Aber hab es bis heut nicht bereut-im gegenteil,mir ist es noch nie besser gegangen!
    :danke:
    und liebe sonnige gruesse von destomona
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Destomona50
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    535

Diese Seite empfehlen