1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Karma-Billiard Gedanken

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Ultimate, 7. Januar 2018.

  1. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    17.347
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Der Alltag kann zu einer Übungsbühne gemacht werden, es geht nicht darum den Alltag zu verbannen und jeden Tag den Sonnentag zu feiern.

    Es gibt mehr Wege
    Auch der Christius-Weg ist ein gangbarer Weg, aber wir haben gelernt hier nur auf die Schatten zu achten, deshalb wenden sich so viele dem Osten zu. Ich liebe auch das Zen, aber in seiner Heimat hat er einen ganz anderen Ruf als hier im Westen.

    LGInti
     
    sikrit68 und Wellenspiel gefällt das.
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    15.678
    Ort:
    Abgaswolke zwischen den Bergen
    Jeden Tag Sonnentag zu feiern wäre ja schon wieder Alltag. ;)
    Aber Späßle beiseite, ich sehe das wie du. Ich sprach spezifisch vom Alltag, wie er in unserer Gesellschaft "üblich" ist, nicht vom "Alltag an sich".
    Freilich kann ich ihn zur Übungsbühne machen, aber ich für mich bin einfach zu neugierig für Konventionelles. :D
     
    sikrit68 und Inti gefällt das.
  3. Maiende

    Maiende Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    310

    Wenn du irgendeine Ahnung von Liebe hast, brauchst du keine Übungsbühne, denn Liebe kann man nicht üben - sie ist da oder auch nicht. Alles andere ist zweckverbunden und evtl. sogar Betrug!
     
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    15.678
    Ort:
    Abgaswolke zwischen den Bergen
    Wie man es nimmt.
    Ich hatte das jetzt v.a. in Hinblick auf die karmischen Gesetze gemeint.
     
  5. Maiende

    Maiende Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    310
    In Hinblick auf Liebe sind mir karmische Gesetze egal, Liebe ist Liebe - nichts weiter.
    Liebe ist Liebe unabhängig von Gesetzen, egal ob karmischen oder irdischen Gesetzen entsprechend.
     
    sikrit68 und Wellenspiel gefällt das.
  6. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    15.678
    Ort:
    Abgaswolke zwischen den Bergen
    Werbung:
    Dann bist du *vielleicht* im leicht fälschlichen Thread … :whistle:

    Aber über Liebe zu schreiben, ist auch schön! :)
     
  7. Maiende

    Maiende Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    310

    Das ist sogar superschön!° Vielleicht ist es mir auch egal, ob ich in einem passendem Thread schreibe?
     
  8. Ultimate

    Ultimate Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    6.461
    @Arcturin auf deine Antwort auf meinen Post gehe ich morgen ein.

    Lg
     
  9. Ultimate

    Ultimate Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    6.461
    Ich war gerade dabei eine Antwort zu schreiben als mir auffiel das es dass gleiche ist was ich immer schreibe. Besonders auf mein letztes Jahr und in diesem auf die letzten 3 Monate bezogen.

    Es ist schön sowas zu lesen @Arcturin und besonders weil du ja auch darauf eingegangen bist obwohl ich es an einigen Stellen zu Allgemein finde.

    Was das Karma in meiner jetzigen Situation angeht, so hat es c.a 4 Monate gedauert in der ich viele Veränderrungen beschlossen habe und sie auch umgesetzt habe.
    Ich bin nun in einer Situation die so schnell nicht wieder kommen wird. Ich habe Zeit ohne mir um iwas sorgen zu machen. Wenn ich diese jetzt nicht nutze, werde ich in 4 Monaten vielleicht wieder in einer ähnlichen Situation stecken wie vor 4 Monaten. Und das, gerade bezogen auf Konzentration und Bewusstheit, kann ich nicht zulassen. ;)

    Wie leichtgläubig ich Eigenschaften auf spiritueller Ebene annehme und sie für Wahr halte und vor allem sie dann auch Lebe habe ich durch einige Beiträge im Forum schon öfter bemerkt. Abgesehen von meiner Vergangenheit in der ich auch schon ne Menge hochlobte und dann genervt wegwarf.
    Ich hab ja zb. ne eigene Psychoanalyse anhand eines verkehrten Sternenzeichen asz. angefertigt :D
    Das ist aber nicht mal das einzige, da gabs noch ne Menge mehr, und so Allgemein gibts da auch einige bemerkenswerte Identifikationen.
    Und ich hab meine Faxen dicke. :D
    Darum gehe ich in eine Forumspause, bis ich mir über ein paar Dinge klargeworden bin.
    Ich will mich aber aus gegebenem Anlass nochmal ausdrücklich bedanken (und diejeniegen werden sehr wohl wissen warum):

    @Pfeil , @Gelbfink und @Urania für die Mühe im Astrologie UF. Dann bei @ApercuCure und ganz besonders bei @sibel und @Lincoln.

    Abgesehen davon habe ich von anderen auch viele hilfreiche und schöne Beiträge gelesen.

    DramaKing out und bis bald.
     
    ApercuCure gefällt das.
  10. Lincoln

    Lincoln Guest

    Werbung:
    @Ultimate - Du traust mir ja allerhand zu.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden