1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karma - alte und junge Seelen

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Astro11, 19. Juli 2008.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Gestern habe ich auf Astro TV eine Runde gesehen, bei der man etwas übers Karma und die Belastungen,die man evtl. noch von früheren Leben mitgenommen hat, erfahren konnte. Die Rede war von alten und jungen Seelen. Wenn jemand eine relativ alte Seele hat, also schon viele Male gelebt hat, ist er in seiner Persönlichkeitsentwicklung und seinem Karma schon viel weiter als eine junge Seele. Ich stelle mir nun die Frage, ob die Menschen,die im Leben weniger Probleme haben, bei denen scheinbar alles glatt und gut läuft, eine alte Seele haben, weil sie die meisten Probleme in früheren Leben schon gelöst haben. Und die mit den größten Problemen werden damit konfrontiert, weil sie noch nicht so weit sind wegen ihrer jungen Seele? Könnte ich damit richtig liegen? Das würde schon einiges erklären. Ob ich selbst eine junge Seele habe, weiß ich nicht, ich nehme aber an, dass ich noch nicht besonders oft gelebt habe. Obwohl "oft" relativ ist. Es hieß in der Sendung auch, dass es keine Seelen mehr gibt, die das erste Mal hier sind, weil die Welt auf der Energieebene schon weiter ist (angeblich würden die Katastophen der Menschheit auch alle dazu dienen, damit die Menschen sich Gedanken über ihr Handeln machen und vernünftiger werden und somit auf der Energetischen Ebenen aufsteigen können! Das ist eine interessante Theorie), und dass viele Menschen schon tausende von Malen auf der Erde waren, manche auch erst fünf oder zehn Mal.
     
  2. pixie

    pixie Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Eine interessante Frage,

    ich denke aber ganz klar nicht, dass das so ist. Weil man dazu nur Beispiele anzuschauen braucht. Es gibt Menschen, die haben ein Leben, das total glatt verläuft, keine grösseren Probleme, denen man aber genau anmerkt, dass sie nicht weit entwickelt sind, daran, wie sie sich z.B. ihren Mitmenschen gegenüber verhalten. Gleichzeitig gibt es Menschen, die ganz schwierige Leben haben und hoch sensible und entwickelte Wesen sind mit grossem Einfühlungsvermögen für ihre Mitmenschen.

    Gerade um sich weiterzuentwickeln wählt man ja schwierige Leben. Aber vielleicht zwischendurch ein leichteres, um sich zu entspannen.

    Am Glücks-Faktor eines Lebens kann man wohl kaum den Entwicklungsstand ablesen, aber seiner Einstellung dem Leben und Mitmenschen gegenüber.
     
  3. TinaStix7

    TinaStix7 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Burgenland
    Hallo ihr Lieben,

    sehr interessantes Thema!!

    Ich seh es von der Seite:

    Ich glaube, dass wir uns alle unser Leben "aussuchen"! Ich glaube, dass gerade Menschen, die ein ruhiges Leben ohne Probleme führen, junge Seelen sind, weil sie es sich vielleicht "leicht" machen möchten. Sie tragen mit diesem Leben dann auch nicht viel dazu bei um zu reifen. Wobei Seelen, die sich ein schweres Leben aussuchen, indem sie vielleicht viele Schmerzen und Leid ertragen müssen, dadurch wachsen und reifen. Sie machen es sich dadurch schwerer, lernen und erfahren aber auch mehr.

    Ich glaube auch, dass wir uns auf dem Weg eines Umschwungs befinden. Das Bewusstsein der ganzen Welt steigt. Schaut euch doch nur mal um, und denkt dann daran wie es vielleicht noch vor 10 Jahren war. Das alles ist für mich auch ein Mitgrund, dass alle Menschen mehr oder weniger reife Seelen sind, weil die Gesamtheit sonst nicht bereit dazu wäre.

    Ich selbst bin Rückführungsbegleiterin. Und dabei kann man nicht nur die vergangenen Leben erfahren, sondern auch die Seelenebene zwischen den Leben. Also, genau den Moment, wo man z.B. sein zukünftiges Leben plant. Das gibt auch sehr aufschlussreiche Erkenntnisse.

    Die Seele muss inkarnieren um zu lernen und zu reifen! Es liegt also nur an der Seele selbst, welches Leben oder welches Schicksal sie sich aussucht um schneller oder langsamer voran zu kommen. Aber es gibt sicher gewisse Punkte oder Erfahrungen, die eine Seele irgendwann auf jeden Fall durchleben muss, um dort hin zu gelangen, wo das Ziel des ganzen liegt.

    GlG Tina
     
  4. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.295
    Ort:
    Coburg
    Die Seele hat kein Alter. Sie ist zeitlos.

    Nur der Geist in seiner jeweiligen Verkörperung kennt die Zeit.

    Was es so alles im TV zu gucken gibt. :tomate:
     
  5. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Wenn sie inkarniert, hat sie aber sehr wohl ein Alter! Je öfter sie hier war, desto mehr Erfahrung und Reife. Man kann das Alter einer Seele auch gut erkennen, wenn man weiß, worauf man achten muss.
    Für junge Seelen ist das aber meist unwichtig, die müssen erst noch lernen sich hier zurechtzufinden.


    LG

    believe :)
     
  6. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.295
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    Wenn die Zahl O in die 5 inkarniert, dann lautet die Zahl 50. Die 5 ist dann O Jahre alt.
     
  7. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich denke eher wer ziemlich jung ist bekommt Aufgaben die nicht so schwierig sind, also hat er ein leichteres Leben!

    Jemand der oft inkarniert ist bekommt schwere Aufgaben, wo er darin wachsen kann!

    Man kann in der Numerologie errechnen wer eine junge oder alte Seele ist. Irgendwie merkt man es den Leuten auch an!

    lg Pia
     
  8. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Hm, ich verstehe zwar, was du meinst, aber auf DER Ebene möchte ich mich nicht aufhalten. Wäre für mich TODlangweilig! :D


    Liebe Grüße

    believe :)
     
  9. heathcliff

    heathcliff Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Schweiz
    Weisst du wie man dies berechnen kann?

    Liebe Grüsse

    heathcliff
     
  10. pixie

    pixie Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Werbung:
    Stelle ich mir auch so vor, wobei es wohl auch Seelen gibt, die ihre Entwicklung mit einem Paukenschlag beginnen, man sieht ja oft Menschen, die abartig schwierige Leben haben, die aber noch nicht so weit entwickelt scheinen. Andere haben wunderschöne Leben und sind hochentwickelt. Aber ich denke auch, das man sich je mehr entwickelt eher Schwieriges aussucht und am Anfang eher Einfaches.

    Ein anderer Punkt ist natürlich, dass man auch glücklich sehr wertvolle Erfahrungen manchen kann, die vielleicht in einem äusserst schwierigen oder unglücklichen Leben nicht machbar sind. Wir benötigen wohl einfach alle diese vielfältigen Erfahrungen.

    Sehe ich auch so, habe auch mal wo gelesen, dass Kinder oft ältere Seelen als ihre Eltern haben, und die Moralvorstellungen ihrer Eltern in Frage stellen, und diese sich dabei entwickeln.

    Oder z.B. sowas wie der Nationsozialismus, ich denke nicht, dass sowas in einem Land wie Deutschland oder der Schweiz einfach so wiedergeschehen könnte, die Menschen denken heute ganz anders und haben sich weiterentwickelt. Wenn man diese Zeiten vergleicht ist es wie Tag und Nacht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen