1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir mal jemand sagen was das ist??

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Tammy, 20. Februar 2011.

  1. Tammy

    Tammy Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Erklärung:

    Ich liege im Bett und schlafe, wache dann irgendwann in der nacht auf, aber nicht wirklich also ich schlafe aber ich weiß das ich halb wach bin und halb schlafe... und immer oder oft wenn ich genau in dieser Zeit dann spüre ich wie mich jemand ganz fest drückt, also richtig hinein drückt ins Bett...
    Es tut mir nicht weh, aber ich spüre wie man mich fest umarmt und ich möchte mich dann auch bewegen aber ich kann mich dann nicht bewegen, dann möcht ich immer das licht einschalten,weil wenn das licht an ist, ist "es" weck...

    ich höre die schritte am boden, ich merke wie es näher kommt und mich umarmt und drückt... KOMISCH

    Spüre ich es oder bilde ich es mir ein? Ich weiß irgendwie das ich es mitbekomme und ja eignetlich die augen aufmachen möchte aber... ich schaffs nicht.
    Helft mir mal bitte was das ist. oder in welcher ebene befinde ich mich da ??

    danke tämmy
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Da versucht jemand dir Energie zuführen,fühlt sich komisch an,mit der Zeit gewöhnt man sich daran..
     
  3. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Liebe tämmy,

    du wirst gegen deinen Willen aufgeweckt, du wirst gegen deinen Willen ins Bett gedrückt, du kannst dich nicht bewegen.
    Hast du darum gebeten, deines Schlafes beraubt und gedrückt zu werden, hast du um Körperstarre geben? Wenn nicht, dann geschieht es gegen deinen freien Willen. Auch wenn du darum gebeten haben solltest, sind es dieselben Entitäten, negative Fremdenergien, mögliche Besetzer am Anfang.
    Sie setzen alles daran die freie Entscheidung zu nehmen. Ein Wesen der positiven Seite, z.B. ein Schutzengel würde das nie tun, den sie wissen, dass größte Privileg des Menschen ist sein freier Wille.
    Sie stehen an deiner Seite oder hinter dir, sie handeln niemals gegen deinen freien Willen, sie besetzen dich nicht. Mehr dazu findest du unter dem Thema Clearing, Befreiung von negativen Fremdenergien.

    Schöne Grüße, omnitak.

    ,
     
  4. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Hallo tämmy,
    darf man mal fragen,mit was du dich esoterisch beschäftigst?
    kann dies ja auch auch einfach nur ein Traum sein,oder wirklich
    jemand menschliches,der dich da "lahmlegt",in deinen Bett,
    bevor man hier irgendwas sagt,müsste man das schon wissen,
    eben,mit was beschäftigst du dich,im esoterischen Bereich,hatten
    wir so jemanden erst vor kurzem,der eine Seele wahrnahm und vor
    lauter Angst in eine Art Schockstarre geriet,sich auch wie du am
    Bett,wie zu nichts mehr fähig,stocksteif,die Augen nicht öffnend,
    wie "festgeklebt" schien,aber,man ihm helfen konnte,wusste er,was
    das war,
    also,wäre es schon hilfreich mal mehr über dich zu erzählen,
    alles Liebe madma:)
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    erschreckend sowas eigentlich nur ist,weiss man nicht,was es ist,
    deshalb meine Fragen,wäre schön,du könntest mal alles näher
    beschreiben,kann man nicht sagen,dies ist böse oder gut,kann es
    sovieles sein,
    wir freuen uns,auf deine Antwort,alles Liebe madma:)
     
  6. nevis

    nevis Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    in österreich kennt der volksglaube eine trut(e), trud(e), truta, truta mora. soweit ich weiß, ist dieses phänomen in anderen teilen europas unter teilweise anderen namen ebenfalls geläufig.
    mich hat deine schilderung daran erinnert. v.a. meine weiblichen verwandten haben in meiner kindheit oft davon gesprochen - man habe besuch von der truta gehabt, hieß es dann.
    worum es sich dabei handelt, ist nicht ganz eindeutig, google mal, wenn's dich interessiert.
     
  7. Shania

    Shania Guest

    von der hab ich auch schon gehört. als kind hatte ich ganz furchtbar angst davor.
     
  8. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Sehr gute Idee Nevis,dass zu verfolgen,sicher hilfreich ist:thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen