1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand sagen

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Moorchen, 28. September 2003.

  1. Moorchen

    Moorchen Guest

    Werbung:
    kann mir bitte jemand sagen was dameste ist
     
  2. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    Hallo Moorchen,

    meinst du vielleicht Namaste ?

    Infos über Bedeutung lassen sich über Google finden.

    Unter anderem unter:


    http://www.heiliges-indien.info/namaste.htm



    Alles Gute

    Alex
     
  3. opal

    opal Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Moorchen.

    solltest du namaste meinen, das ist indischer gruß.
    wird auch unter rekianern verwendet.

    Das Namasté - eine einfache Geste (Mudra auf Sanskrit), bei der die Hände vor der Brust gefaltet werden, indem die Daumen das Brustbein berühren und der Oberkörper sich vorneigt, gilt als respektvoller Gruß von Herz zu Herz und wird mit der gleichen Geste entgegnet

    alles liebe und namaste

    uschi
    www.lebensharmonie.at
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen