1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand meinen Traum deuten?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dani1980, 9. November 2009.

  1. Dani1980

    Dani1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Also ich hab geträumt wir sind in einer Gruppe. Ich nenne sie jetzt "Lehrerin" oder "Gruppenleiterin"- wir hatten verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Eine davon war: wir bekamen warme Suppe zu essen...uns allen wurde sehr warm, wir befanden uns auf einer Art Brücke bzw Steg aber aus metall, jeder von uns bekam eine Schwimmweste angelegt und eine( wir waren eine reine Mädchengruppe-fällt mir gerade ein) nach der anderen musste ins Wasser steigen, das Wasser war warm und trüb, eine Mischung aus rot und schwarz. Ich hatte Angst und bekam plötzlich keine Luft stieg aber dennoch ins wasser. Nun jetzt waren wir alle im Wasser- es gab nicht viel Platz, wir waren aneinander gedrängt... allerdings war das Wasser nicht tief und wir konnten uns am Rand anhalten....
    Würde mich auf ne Antwort freu'n....Liebe Grüsse
     
  2. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Liebe Dani!

    Du befindest dich offensichtlich in einer persönlichen Übergangssituation, in der du nun so einiges zu lernen hast (Lehrerin) bzw. Aufgaben zu lösen hast.

    Der Steg symbolisiert diesen Weg von einer Bewusstseinsseite zur anderen, das Metall zeigt einerseits Beständigkeit und Konsequenz die andererseits sich auch gerne mal in Gefühlshärte wandeln mag. Die warme Suppe spendet Kraft und Wärme, wenn du ausgelaugt bist und einen Energieschub brauchst, so empfandest du es auch in deinem Traum. Die Mahlzeit im Traum entspricht der seelischen Nahrung. So gerüstet kannst du getrost die weitere Aufgabe bewältigen, zu der du überdies eine kleine Hilfe für alle Notfälle bekommst (die Schwimmweste).

    Die Mädchen im Traum sind Symbol dafür, dass sich nun in dir die Weiblichkeit, die empfangende Liebe entfaltet. Dies geht jedoch nicht ohne in deine innersten Gefühle, in deine Intuition und dein Unbewusstes deiner Seele einzutauchen. Das Wasser stellt nun diese Gefühle in dir dar, zugleich steht Wasser auch für Reinigung und Loslassen. Das trübe Wasser zeigt deine Unklarheit in diesen Belangen, auch die Angst vor unklaren Gefühlen und dem Unbewussten. Obwohl diese Ängste dir die Luft nehmen, überwindest du dich und wagst es dennoch, einzutauchen ins Gefühlschaos. Erleichterung bringt dir auch, dass du am Rande noch zusätzlich eine Möglichkeit hast, an der du dich Anhalten kannst und dir inmitten der Gefühle das Wasser nicht bis zum Halse steht.

    Auf diesem Wege wünsche ich dir viel Kraft, alles Liebe und Gute!

    Herzliche Grüße, hoizhex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen