1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand Helfen!

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von stierfrau1979, 18. Juli 2006.

  1. stierfrau1979

    stierfrau1979 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Werbung:
    Hallo

    Ich bräuchte mal eure Hilfe da ich nicht weiß was das zu bedeuten hat.
    Bin geschieden und habe 4 Kinder und nun fand ich im Engelbuch das ich gerade lese das schreiben vom Gericht wegen der Obsorge der Kinder. Habe das Schreiben aber in meinen Ordner eingeheftet und ich habe das schreiben nicht in das Buch gelegt.
    Kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat? Ich wäre euch sehr dankbar dafür.

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  2. nahi

    nahi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    hallo liebe stierfrau,

    hast du denn einmal geschaut zwischen welchen seiten das schreiben steckte?
    vielleicht findest du ja dort die antwort auf deine frage?

    liebe grüsse nahi
     
  3. neptunia

    neptunia Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    270
    Hallo!

    ich schließe mich Nahi an!

    lese dir die Seiten durch wo dieses Schreiben gelegen ist.. kannst es ja auch posten wenn du möchtest.. versuch zwischen den Zeilen zu lesen. meiner Meinung nach, wenn du dir sicher bist es nicht dorthingelegt zu haben, dann muss es ein Hinweis sein..


    lg

    Neptunia
     
  4. nello

    nello Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Ulm
    Ich schliese mich auch an,
    es währe auch schön wenn du danach auch berichtest
    was da stand danke.

    In Lichtund Liebe Nello
     

    Anhänge:

  5. stierfrau1979

    stierfrau1979 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Danke für eure Antworten.
    Das Schreiben lag ganz am anfang in dem Buch drinnen und das Buch heißt
    ENGEL UNSER UNSICHTBAREN BEGLEITER.
    Also wo der Titel des Buches noch einmal steht.

    Liebe grüße Birgit
     
  6. keija

    keija Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    131
    Ort:
    DE-Hamburg
    Werbung:
    Gibt es denn irgendwelche Probleme, was das Sorgerecht etc. angeht? Vielleicht ist es dann einfach ein Hinweis, dass Du nicht alleine bist und einfach darauf vertrauen solltest, dass alles seinen richtigen Weg geht.
     
  7. stierfrau1979

    stierfrau1979 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Das Sorgerecht ist geklärt und ich habe das alleinige Sorgerecht für meine 4 Kinder. Aber mein Ex Mann ist falsch und verlogen und ich habe so ein gefühl das er da irgend ein ding drehen will um mir die kinder weg zunehmen. Mein Gefühl hat mich bis jetzt noch nie im stich gelassen und bis jetzt ist noch immer alles so gekommen. Aber meine Familie stehen hinter mir und die Engel auch.
     
  8. Athenia

    Athenia Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Österreich
    Wenn du das Sorgenrecht hast, deine Familie hinter Dir steht, und die Engel Dich unterstützen, dann kann und wird nichts passieren.
    Das habe ich auch alles hinter mir, mein Ex-Mann war auch nicht besser... Es ist absolut normal, wenn man eine Zeit lang noch irgendwie fürchtet, dass irgendwas im Busch steht... Es muß aber nicht bedeuten, dass es passieren wird, obwohl du es so spürst. Geklärt ist zwar die Obsorge, aber eine gescheiterte Ehe kann man nicht in ein paar Tage verarbeiten.
    Ich würde mal sagen, konzentriere Dich lieber auf deine Kinder und auf Dich selbst, und gib deinen Ex-Mann weniger Aufmerksamkeit....
    Du mußt eben fest daran glauben, dass Dir nichts passieren kann, weil die Engel Dich ständig begleiten und Dich schützen.

    lg
    Athenia
     
  9. stierfrau1979

    stierfrau1979 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Werbung:
    Liebe Athenia

    Ich danke dir sehr für deine Nachricht. Ich schenke meinem Ex keine aufmerksamkeit mehr aber das Gefühl ist auf einmal aufgekeimt wegen ihm. Aber es kann auch sein das das Unterbewusstsein das zu tage gebracht hat. Es stimmt eine gescheiderte Ehe kann man nicht so schnell hinter sich lassen.

    Alles Liebe Birgit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen