1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand helfen meine Gabe/n zu entdecken ??

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Shando, 29. August 2007.

  1. Shando

    Shando Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    120
    Werbung:
    Hallo,

    Ich weiß das ich mit meinen 15 Jahren noch ziemlich jung ,aber trotzdem sicher bin einen weg mit der Magie zu gehen... Darum würde ich gerne wissen ob mir jemand helfen könnte meine Gaben / Gabe zu entdecken bzw. herauszufinden welche gaben/ gabe ich habe...

    ich hoffe auf einige antworten und hilfe


    gruß marvin
     
  2. Ravenna

    Ravenna Guest

    Find ich prima das sich ein so junger Mensch solche Fragen stellt . Aber auch Gaben müssen wachsen , und sie stehen Dir immer genau dann zur Verfügung wenn Du nicht damit rechnest . Und solange , lesen , lernen, wachsen . Jedenfalls wünsch ich Dir viel Erfolg auf dem Weg der wunderbaren Vielfalt in die esoterischen Sphären .


    LG Ravenna
     
  3. a red rose

    a red rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    3
    hallo marvin,
    ich bin auf dich aufmerksam geworden, weil mein cousin auch marvin heißt:) ich würd dir ja gerne helfen, aber ich bin auch erst 14 und bin noch nicht so erfahren. Aber ich glaube, das nur man selbst seine gaben entdecken kann. Ich bin auch noch auf der suche. Aber wenn du dich wie ich mit der Magie beschäftigen willst kann ich dir weiter helfen: www.lilienhain.at
    dort steht alles, was man über magie usw. wissen muss. Ich selber kann mich jetz schon fast eine Junghexe nennen. (aber keine angst, die seite ist nicht männerfeindlich):) würd mich freun, wenn du zurückschreibst
    lg svenja
     
  4. Andreas

    Andreas Guest

    @a red rose
    Sry aber der Link ist Schmarn!
    Gruß Andreas
     
  5. Andreas

    Andreas Guest

    @Delfine
    Das würde heißen das du jedes Leben unter den selben Sternen geboren werden musst.
    Wenn es davon abhinge...
    Also wird man immer unter den selben Sternen geboren (sonst wurde das Potential von Leben zu Leben ja schwanken) oder das Potential ändert sich wirklich mit jedem neuen Leben wenn man ein anderes Sternzeichen hat!?
    Weißt du was? Das ist Blödsinn.
    Es giebt nur ein stetiges Forwärts.
    Das was wir sind, sind wir weil wir es uns erarbeitet haben.
    Sicherlich spielen äußere Einflüsse eine Rolle, nur wie sehr sie das tun hängt von jedem selbst ab!
    Gruß Andreas
     
  6. Drarak

    Drarak Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo Marvin!


    Ich selbst habe mit etwa 10 Jahren angefangen mich mit der Thematik auseinandezusetzten. Also ich glaube nicht, dass es ein "zu Früh" gibt. Musst nur aufpassen, dass es nicht deinen Alltag einnimmt.

    Für den Anfang solltest du dich einfach nur mal orientieren, Informationen sammeln. Hier im Forum gibt es sehr viele Interessante Bereiche und findest hier und da auch Buchvorschläge.

    Es mag jetzt vielleicht komisch klingen, aber du kannst dich auch an deinen persönlichen Meister wenden. Du solltest die Sache so sehen, dass du nicht ohne Grund für Magie interessierst. Alles im Leben hat einen Grund und in der jetztigen Zeit wird man auch so früh wie möglich geweckt.

    Am besten machst du es, wenn du mal alleine daheim bist, oder du gehst in ein Wald in deine Nähe wo du dich wohl fühlst. Rufe dann einfach nach deinem Meister und bitte ihn/sie dich zu führen, um deine Spirituelle Seite zu erkennen. Kannst es formulieren wie du möchtest, solltest es aber laut aussprechen. Dein Meister gibt dir immer wieder Impulse und lenkt dich immer wieder in gewisse Richtungen, aber erst wenn du ihn um Hilfe bittest, kann er oder sie so richtig loslegen. *lächel*

    Danach geht alles wie von alleine.


    Gruß

    Drarak
     
  7. L0ki

    L0ki Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    335

    ahja, ist doch ne schöne Homepage.

    Und gut gemacht wohl auch, sonst spräche sie ihre Zielgruppe nicht an.
    Halt nix für Dich ;)
     
  8. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    Ich bin auch schon fleissig am Lesen, muss gestehen, dass ich den Begriff Wicca bisher noch nicht so definiert kannte, interessant.
     
  9. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296

    Muss gut sein, spräche sonst ihre Zielgruppe ja nicht an.... :lachen:
    Perfekte Definition für eine Band wie Modern Talking... :D
     
  10. Shando

    Shando Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    120
    Werbung:
    Hallo ihr danke für eure antworten ich werde mir nochmal weiter das forum durchlesen und mir die andere homepage auch mal durchlesen ....
    und das mit meinem spirituellen meister verstehe ich nich so ganz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen