1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann mir jemand die Karten legen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Wundersatt, 8. August 2017.

  1. Wundersatt

    Wundersatt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Herzilein
    Werbung:
    Ich bin hin und hergerissen :D Was soll ich sagen, lieb ist er, nett auch und aufmerksam... Aber irgendetwas hat mich schon vom ersten Treffen an, nicht so gepasst... Deshalb ging ich ja auf Rückzug... Dann kam er wieder und ich dachte mir, komm, jeder hat eine zweite Chance verdient... Wo gibt es denn heutzutage Männer ohne "Ballast"? :D melde mich nächste Woche :) lg
     
    flimm gefällt das.
  2. Wundersatt

    Wundersatt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Herzilein
    Ich seh natürlich was ich sehen möchte... Da ich ihn halt trotz meinen Zweifeln sehr gerne mag... Ich seh durchaus eine Chance... Der Ring im Haus des Herzens, damit verbunden einen Neuanfang... Herr und Dame schaun sich an... Da ist Gesprächsbedarf :D von beiden Seiten... Lg
     
  3. sternenflug

    sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    1.359
    Ort:
    Berlin
    Du bist ne Schlaue, @Wundersatt :sneaky::). Dein Herz wird dir schon sagen, wohin es geht ... Ich denke übrigens auch, daß du die Richtung bereits kennst ...

    Ich möchte dir noch etwas zu dem von mir oben erwähnten "neuen Weg" sagen: Läßt du hier los, warten schöne neue Entwicklungen auf dich.
     
    Wundersatt gefällt das.
  4. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.490

    Hallo Wundersatt,

    ich beziehe mich auf die 3 gezogenen Karten von Tugendengel, in denen meiner Meinung nach, schon eine ganze Menge an Informationen liegen.

    Der Herr liegt erst einmal gar nicht in der Legung, sondern taucht nur "am Rand" auf. Wenn wir den Herrn als Herzensmann betrachten. Die Karte Herr "erscheint" als Quersumme von Ring und Schiff (Ring liegt im Haus vom Schiff). Das zeigt, dass eure Verbindung nicht geradlinig und konstant verläuft, sondern Schwankungen unterliegt. Es gibt ein Auf und Ab. Zudem zeigt sich im Schiff immer etwas unverbindliches. Daher gehe ich davon aus, dass dieser Mann noch nicht bereit ist, eine neue Partnerschaft einzugehen.

    Dies zeigt sich auch in den Karten Baum und Ring. In einer bestehenden Partnerschaft wären dies positive Karten. Hier zeigt sich aber die Langatmigkeit (Baum) der Verbindung (Ring). Es gibt den Hinweis, dass er alles erst einmal so lassen möchte, wie es ist. Er hat es nicht "eilig", eine (neue) Partnerschaft einzugehen. Es wird wohl noch eine Zeit lang so weiter gehen wie bisher. Es liegen keine Aktivitätskarten in der Legung und auch keine Veränderungskarten. Es bleibt wie es ist. Das heißt also auch, dass er dir "erhalten" bleibt.

    Die Gefahr besteht hier, sehr lange an jemanden festzuhalten, der nichts ändern möchte in seinem Leben.

    In der Karte Bär würde ich eher einen anderen Mann sehen, der noch auf dich zukommt. Ich tue mich schwer, in der Karte Bär den Herzensmann zu sehen. Der Bär liegt im Haus vom Reiter. Dieser Mann scheint sehr aktiv zu sein und auch bemüht. Bär und Reiter ergeben die Sterne. Die Aktivitäten, die von diesem Mann ausgehen, sind eindeutig und klar. Das heißt, du weißt woran du bist. Es gibt keine Missverständnisse und keine Unsicherheit. Daher tendiere ich zu einem anderen Mann, mit dem dann eine stabile (Baum) Partnerschaft (Ring) lebbar ist.

    Liebe Grüße.
     
    Tugendengel und Wundersatt gefällt das.
  5. Degna1

    Degna1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Thirsk/North Yorkshire
    Quiz-Frage: Woran erkennt man den falschen Mann?

    Er tut alles,was Frauen beeindruckt und was total kontra dem üblichen Männer-Klischee ist. Er redet gerne,trinkt kaum oder sehr wenig Alkohol.ist höflich,zuvorkommend und sein Lieblingsrestaurant ist rein zufällig ein Restaurant,wo Frauen lieben hinzugehen. Er hat stets kleine Aufmerksamkeiten bereit,ist zurückhaltend,etwas verschämt ,zeigt für ALLES Verständnis und findet kein Thema langweilig,worüber Frauen gerne sprechen. Er fällt nicht mit der Tür ins Haus,redet ungerne über seine Vergangenheit und liebt es Zuzuhören.Wird nicht zudringlich und redet nicht über Sex.

    Woran erkennt man den richtigen Mann?

    Er ist einfach so wie er ist,er steht dazu zuviel zu trinken,sagt offen,das seine letzte Frau eine Schlampe war und macht keinen Hehl daraus,das er gerne Fußball guckt und mit seinen Freunden zusammen ist. Er macht wenig Komplimente,aber wenn kommen sie spontan und sind ehrlich gemeint. Er ist eher zurückhaltend,wenn es um ein Wiedersehen geht ,aber wenn IST ER DA,ohne Punkt und Komma.Er verteidigt dich rückhaltlos,im Notfall bis zur Schlägerei,steht stets hinter dir . Macht aus seine Absichten keine Hehl,sagt was er will und steht dazu.


    Meine Erfahrungen in fast 40J Kontakt mit Männern.

    LG Degna
     
    Winnipeg, Tugendengel und Wundersatt gefällt das.
  6. Wundersatt

    Wundersatt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Herzilein
    Werbung:
    Danke liebe Degna! Seine Ex hat er als Schlampe betitelt :D dies machte mir allerdings Angst... Die Beschreibungen zu Mister Right passn eher zu ihm als die andern Beschreibungen :) Ich hatte auch schon etlich Male einen Griff ins Klo gemacht, was Männer anbelangt :D
     
  7. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    678
    Liebe @Wundersatt,

    Du siehst aber schon,

    - dass der Ring unter den Füßen der Dame und nicht in ihrem Blickfeld liegt und der Ring zugleich im Rücken der Dame platziert ist, so, als ob sie sich von einer Beziehung mit dem Herrn abwendet,

    - dass das Herz (24) im Haus der Wolken (6) liegt,

    - dass die Mäuse (23) das Herz (24) anknabbern und "auffuttern",

    - dass der Herr (28) nicht nur im Hause des Fuchses (14) liegt, sondern zusätzlich auch noch auf den Fuchs korrespondiert,

    - dass die den Herrn und die Dame verbindenden gemeinsamen senkrechten Spiegelkarten die Sense und die Vögel sind, eine Kombination, bei der die kleinen "Alarmglöckchen" durchaus läuten sollten,

    - dass die den Herrn und die Dame verbindenden gemeinsamen diagonalen Korrespondenzkarten der Reiter und der Fuchs sind, wobei - wie Du selbst klargestellt hast - der Reiter nach rechts in den Fuchs hineinreitet (Reiter als Bringerkarte des Fuchses, z. B. falsche Entwicklungen oder falsche Gedanken usw.),

    - dass die Fische (34), also Deine Gefühle, im Haus des Kreuzes (36) liegen, welches auch als das Haus der Lernaufgaben, der Belastungen, der Bürden, der Herausforderungen und der Auflösung gilt,

    - dass Deine Sehnsüchte (Schiff) und Wünsche (Schiff) im 8. Haus des Sarges liegen, was für eine Nichterfüllung sprechen könnte,

    und noch so vieles mehr, was ich hier gerade alles gar nicht vollständig aufzählen kann.

    Liebe Grüße
    Tugendengel
     
    Wundersatt gefällt das.
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    678
    Ein ganz herzliches Hallo, liebe @Lavanya,

    ich freue mich ganz außerordentlich, endlich mal wieder etwas von Dir zu lesen. Ich habe schon öfters immer wieder an Dich gedacht und sehr gehofft, dass Du nach Deiner Auszeit irgendwann wieder hierher zurück findest, und uns wieder mal mit Deinen so genialen und faszinierenden Deutungen beehrst, von denen Du hoffentlich noch von früher weißt, wie außerordentlich ich diese schätze!

    Vielen Dank für Deine mal wieder sozusagen "1 A" erklärte Sicht der "Dinge", über die ich auch mal wieder "ins Schwärmen" geraten könnte. Kannst Du nicht mal ein Buch schreiben? :D Dann darfst Du mich zum Tag der Erstveröffentlichung gleich auf Rang 1 der Käufer setzen ... :love:

    Bleibe uns bitte erhalten!

    :umarmen:
    Tugendengel
     
    Lavanya und Wundersatt gefällt das.
  9. Wundersatt

    Wundersatt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Herzilein
    Dankeschön liebe Tugendengel! Ja das sehe ich auch, nur hab ich das Gefühl das meine innere Zerissenheit mit ind die Karten geflossen ist... Ich werd mir auf jedenfall Gedankn machen und werd dann eine Entscheidung fällen... So, ich möchte einen Mann an meiner Seite, der mich bereichert entweder ist er das oder es wird halt dann ein anderer kommen :) Hab herzlichen Dank für deine Mühe und Zeit! Lg
     
  10. Wundersatt

    Wundersatt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Herzilein
    Werbung:
    Liebe Lavanya! Auch dir von ganzem Herzen Danke! Liebe Grüsse
     
    Lavanya gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen