1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann mir jemand bei der deutung helfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lancia100, 23. Oktober 2013.

  1. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    Werbung:
    hi

    ich musste in einer liebesangelegenheit klarheit bekommen.es gibt da jemanden der mir schier den kopf verdreht:wut1:.leider musste meine freundin dann mal zum legen herhalten.da es mir momentan nicht so gut geht dachte ich dies beeinflusst das blatt.nun meine freundin hat ein legesystem gefunden was sie unbedingt bei mir ausprobieren wollte.ich blicke da aber überhaupt nicht durch:confused::confused:.vielleicht kann mir jemand helfen.


    hier ist mal die erklärung zu dem legesystem:

    In dieser Reihenfolge werden die Karten gelegt, beim Beispiel männliche Personenkarte:
    5 - 3 - 7
    1 - 28 -2
    8 - 4 - 6

    Bedeutung der Positionen

    Das Denken
    3: Was der Mann denkt, was ihm/ihr bewusst ist
    7: Was er verbirgt, was ihm nicht bewusst ist
    5: Was er in Zukunft denken wird

    Das Fühlen
    2: Wen oder was er heimlich liebt
    1: Wen oder was er offen liebt

    Das Handeln
    4: Das gegenwärtige Verhalten
    6: Das vergangene oder verheimlichte Verhalten
    8: Das zukünftige Verhalten

    Je nachdem in welche Richtung die jeweilige Personenkarte hinblickt, muss es spiegelverkehrt gedeutet werden.
    Das heißt, wenn z. B. der Herr nach rechts schaut, dann sagt die 2 das aus, was er offen liebt, und enstsprechend dieser Bedeutung, sagt die 1 das aus, was er heimlich liebt.




    und hier mal das blatt:der herr schaut nach links!!!!!!





    die frage war wie er zu mir steht.

    ich danke euch schon mal und hoffe ihr könnt damit etwas anfangen ich leider nicht.doch möchte ich auch nicht nochmal auf die frage legen.einmal reicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2013
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo madameizz,

    das wäre mich ja schon zu kompliziert. Ich hab jetzt mal auf das Bild geschaut und dann erst die Positionen gelesen. Es deckt sich mit dem, was ich auch aus dem Bild ziehen würde.

    3: was der Mann denkt/ihm bewusst ist: Mir sagt das, dass er schon weiß, dass du auf ihn stehst, dass er die Signale evtl. sogar absichtlich so aussendet. Aber auch, dass er auch so ein Typ Mensch sein könnte, der eben herzlich rüberkommt und der zeigt, dass er mit dem Herzen bei einer Sache sein kann.

    7. Was er verbirgt, nicht bewusst ist: Mit den Wolken sehe ich sein Unbehagen, mangelndes Selbstvertrauen, was eben unbewusst vorhanden ist oder aber, was er versucht, zu überspielen. Es fühlt sich an, wie ein nicht zu sich stehen können oder mit der Situation überfordert zu sein.

    5. Was er in Zukunft denken wird: Da wird nichts kommen. Er verschließt sein Herz, macht zu, wird sich nicht weiter gedanklich mit der Situation auseinandersetzen. Dazu ist die Unsicherheit seinerseits, welche unterbewusst besteht, einfach zu stark.

    2. Wen oder was er heimlich liebt: Ich sehe es so, dass er in Fantasien und Wünschen mehr sieht, als in der Realität. Also er mag es eher, zurückgezogen und allein sich dem hinzugeben, was sein könnte, als dem, was jetzt gerade ist. Ein Träumer könnte man auch sagen.

    1. Wen oder was er offen liebt: Er mag gerne der Clown sein oder der lockere, jung/kindlich gebliebene Mann, immer lustig, nen Spruch auf den Lippen und für jeden Spaß zu haben. Mit den schon beschriebenen Karten deutet es für mich darauf hin, dass er das, was er offen zeigt, nur benutzt als Schutz vor Verletzungen. Er überspielt seine Unsicherheit und Verletztheit.

    4. Das gegenwärtige Verhalten: Das Buch wieder ein Hinweis darauf, dass er sich verschließt vor dem Was jetzt ist. Er schweigt sich aus über das, was in ihm vorgeht und was er denkt. Paßt wieder zum Überspielen.

    6. Das vergangene oder verheimlichte Verhalten: Die Lilie stehen für mich in diesem Fall für Sexuelle Träume, Sehnsucht nach Sexualität, mit dem Buch würde ich aber sagen, das nimmt er entweder nicht wahr oder er genießt das für sich allein, heimlich.

    8. Das zukünftige Verhalten: Verschlossenheit, welche zur Belastung führt. Ein Nichtreden kann zwar laut sein, aber dieses hier wird nicht schön sein, erdrückend, verletzend und sehr belastend.

    Du kommst in diesem Bild energetisch nicht rüber. Mir sagt das, dass der Mann so sehr mit sich selber beschäftigt ist, dass er dich eigentlich nicht wahrnimmt. Er redet vielleicht mit dir und ihr unternehmt etwas, aber das sagt nichts darüber aus, ob man jemanden wirklich wahrnimmt.

    Mein Rat wäre an dich: Entweder drehst du dich um und gehst in eine andere Richtung oder du schaust bei dir, warum du diesen Menschen vom Leben vorgesetzt bekommst. Was spiegelt er dir? Was zieht dich an ihm an. Welche Lücke soll er in deinem Leben füllen? Der Mann hat für sich selber genug Probleme, die er zu lösen hätte. Da möchte er nicht hinschauen.

    Alles Liebe für dich, was auch immer du tust. :kiss4:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2013
  3. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484

    ich danke dir für deine deutung
     
  4. Kinara

    Kinara Guest

    Hallo madameizz,

    habe ich das richtig verstanden, Du hast einen Mann und eine Tochter und möchtest wissen, wie ein bestimmter Mann aus Deiner Nachbarschaft, der ein Auge auf Dich geworfen hat, zu Dir steht?

    Das Herz sagt für mich aus, dass er Dich liebt und das Buch, sein gegenwärtiges Verhalten, zeigt, dass er es weiterhin, mehr oder weniger für sich behalten wird. Er wird sich Dir, auch noch nicht in naher Zukunft, offenbaren.

    Lieben Gruss
    Kinara
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Oktober 2013
  5. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484

    auch dir danke.
    ja ich vermute er wird es mir auch nicht sagen.ist vielleicht auch besser so
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    Wenn er nach rechts schaut, müsste er da nicht die Zukunft vorsichhaben?
    Dann wäre doch die Lilie das zukünftige Verhalten, :confused:
     
  7. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    Werbung:
    er schaute bei der legung nach links.

    also ich finde das legesystem recht passend ich glaube das werde ich mir merken.
    aber flimm du hast recht wenn der hm dach rechts schauen würde dann wäre es genau umgekehrt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen