1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann mir jemand bei der deutung helfen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Ketnatti, 13. August 2012.

  1. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    hallo ihr lieben,


    ich habe mir die karten gelegt und ich habe es soweit es ging selbst interpretiert..
    nun würde mich aber interessieren was die profis dazu sagen :)

    also ich habe das keltische kreuz gelegt!
    meine Frage war diesbezüglich.. ob sich, mit dem mann den ich begehre mehr entwickelt .. :)

    1. Königin der kelche
    2. 8 der Kelche

    3. 7 der Kelche
    4. 3 der schwerter
    5. Page der Kelche
    6. 10 der Kelche

    7. König der Schwerter
    8. Der Narr
    9. Der Magier
    10. 2 der Kelche

    meine Interpretation ist.. das wir beide uns mögen und vielleicht darunter leiden ( 4 ).. der könig der Schwerter-- wie ich das sehe.. ich versuche meinen verstand einzusetzen und bin verkrampft ? er müsste es demnach wie der Narr, sehen...
    befürchtungen meinerseits.. der Magier--- ( sehr interessant.. mit vorsicht zu genießen )

    mich verwundern die Personenkarten : Königin der Kelche, page der kelche und König der Schwerter und die Karten der großen Arkana!
    ich könnte es mir evtl so erklären, das der Narr und der magier einen sehr großen hinweis darauf geben und man gerade die beachten sollte?!

    ich habe das so gelesen das Pagen für einen Schritt/ Handlungen ( die bereits getan wurden) stehen und personen meist König oder Königin sind.. da bin ich mir aber nciht ganz sicher.. deswegen bin ich hier. übrigens haben er und ich, ein feuerzeichen.

    und ich habe sie auch nicht gleich aufgedeckt sondern erstmal verdeckt gelegt und als alle karten lagen.. drehte ich sie erst um... aaaber einige lagen andersrum ( das hieße eig meines Wissens, die gegenteilige bedeutung.. ) hach.. aber andererseits könnte ich während ich die Karten richtig aufdecke.. auch richtig rum legen... ich verstehe das mit den falschherum liegenden karten nicht so genau.

    ich habe übrigens das Blatt von Liz dean und handhabe es schon seit 10 Jahren.. und ich lerne die karten und dann muss ich sie auch wieder beiseite legen für eine zeitlang..

    naja wie dem auch sei.. ich wäre super froh und dankbar für jede Antwort.
    liebe Grüße ketnatti
     
  2. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    bei mir ist 2 kelche(crowley) liebe, da sie als letzte karte: dorthin führt es(beim crowley)

    ist die vorraussetzung super, von verliebt, bis flirt, bis zu nem sympathischen menschen den man kennenlernt alles dabei......wenn keine liebe, doch ein sehr lieber mensch der ins leben getreten ist....

    der magier ist eher.....das kramphafte wollen........denn wenn der magier sich akzeptiert, so wie er ist, zieht er durch seine ehrlichkeit + offenheit die liebe der menschen auf sich......mit gelassenheit kommt man ans ziel.....
     
  3. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    :danke: oh danke danke...

    oh gott.. der magier, ich finde mich darin wieder zum einen das krampfhafte ihm näher kommen und mein Verhalten .. aber das lockert sich gerade:D

    das heißt also er mag mich genauso wie ich ihn:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen